PIREPs


SUCHENSITEMAPKONTAKT


GENERAL
BRIEFING
INFO
Landeinformationen
Charterpreise
PIREPs
Luftrecht
Behörden&Verbände
DATA
PRESSE
MITFLUGBÖRSE
TOPICS
COMMUNITY
EQUIPMENT
UNTERHALTUNG

Erfahrungen und Tipps von Piloten für Piloten

zurück zur Übersicht...Neuer Pireps-Eintrag...

Die neuesten 15 Einträge:

Eintrag vom 2024-05-27
ICAO:   EDQG (Giebelstadt, (Germany)
Name: Michael St. CH/DA40
Kontakt...
Bemerkungen: ATC tipptopp, alles extrem freundlich und unkompliziert. Ein Trabbi holt einem am Tor ab, wenn man zurückkommt. Tanken an der Zapfsäule problemlos (JetA1). Wenn man IFR abfliegen will, besser einen Z-Plan machen, sonst kostet es 70 Euro Abfluggebühr extra.
Ansonsten war die LDG mit 2 Nächten parken mit 28 Euro völlig ok.
Bewertung: 
Eintrag vom 2024-05-27
ICAO:   LKCS (CESKE BUDEJOVICE (BUDWEIS), (Czech Republic)
Name: Michael St. CH/DA40
Kontakt...
Bemerkungen: Platz mit Zoll. Aus der CH kommend muss man am Tag vorher ein Zollformular ausfüllen (siehe website). Wir hatten das vergessen, und der Zöllner hat das nur kurz erwähnt und wollte nicht mal unsere Ausweise sehen. ATC mit IFR, Personal, tanken mit JetA1 war alles problemlos und speditiv.
IFR Landeentgeld mit 4h parken für 25 Euro. Alles tipptopp.
Bewertung: 
Eintrag vom 2024-05-27
ICAO:   EDJA (Allgäu (Memmingen), (Germany)
Name: Michael St. CH/DA40
Kontakt...
Bemerkungen: Gute ATC, freundliches Handling, alles unkompliziert.
IFR-Landung mit kurzer Pause für nur 13.54 Euro. Sensationell für einen Platz dieser Grösse. Wenn man mehrere Anflüge zum Üben machen will, muss man mit der Flugsicherung München telefonieren (website EDJA).
Bewertung: 
Eintrag vom 2024-05-27
ICAO:   LSZR (ST.GALLEN-ALTENRHEIN, (Switzerland)
Name: Michael St. CH/DA40
Kontakt...
Bemerkungen: Platz mit Zoll, gut für Einreise CH. Keine Anmeldung nötig, einfach Öffnungszeiten mit Mittagspause beachten (website).
LDG training 21 CHF
Emission 1 CHF
Anfluggebühr 17 CHF
Moderate Gebühren für internationalen Zollplatz, toller Landeanflug über den Bodensee.
Bewertung: 
Eintrag vom 2024-05-27
ICAO:   EDAV (Finow, (Germany)
Name: S.Weigelt
Kontakt...
Bemerkungen: Schöner Platz in reizvoller Umgebung mit sehr nettem Personal. C182 12,60€ Landegebühr, Hilfe beim Tanken und Abstellen, kommen gerne wieder
Bewertung: 
Eintrag vom 2024-05-26
Name: Maik
Kontakt...
Bemerkungen: Besser geht es nicht. Toller Service der Crew. Haben während ihrer Pause mal kurz geholfen die DA40 zu tanken. Sehr hilfreich und günstig obendrein, 15,13€ Landegebühr für ne DA40 ist ein sehr guter Preis. IFR Departures werden routiniert an die Crew weitergegeben und koordiniert. Alles tip top und der Anflug aus Osten kommend ist ebenfalls ein Highlight.
Bewertung: 
Eintrag vom 2024-05-26
ICAO:   LJPZ (PORTOROZ, (Slovenia)
Name: ch.ess
Kontakt...
Bemerkungen: Zwischenstopp auf dem Rückweg vom Süden - muss man sich inzwischen überlegen. 40€ pro Nacht fürs Parken ist schon heftig. Insgesamt dann grenzwertige 79€ (ohne Shuttle, da kwiggle dabei) für 1400MTOW / 2 Personen.
Das günstige Avgas und das freundliche Team verdient trotzdem 4*.
Bewertung: 
Eintrag vom 2024-05-26
ICAO:   LDSB (BRAC, (Dalmatia)
Name: Peter Vorderwülbecke
Kontakt...
Bemerkungen: Am 17.5.24 landeten wir mit einer C182 auf Brac. Bis kurz vorher wurden wir radargeführt. Blindmeldungen abgeben und landeten zu dritt. Sofort kam follow me Einweiser und hielt Schild hoch: Fuel? Unser Daumen nach unten und er fuhr los zum Einparken. 4 Leute am Platz warteten für wenig Flieger. Vor dem Kommen bitte unter Tel+385(0)21559711 oder e-mail an groundoperations@airport-brac.hr
selbst am selben Tag noch den Flugzeugtyp, Kennzeichen, Gewicht und ungefähre Lande-Uhrzeit mitteilen.
Landung und 4 Stunden abstellen 80€, selbst handicap People kostete 3,50 weil jemand Gehstöcke dabei hatte. Kroatien ist teuer geworden! Airport am Freitag schließt um 16 Uhr, danach kommt man nicht mehr aufs Feld. Abflug-Security Check mit Scanner. Großraum-Taxi in die Stadt und zurück für ca. 50€, dafür aber waren wir zu acht insgesamt.
Bewertung: 
Eintrag vom 2024-05-26
ICAO:   LOWG (GRAZ, (Austria)
Name: Peter Vorderwülbecke
Kontakt...
Bemerkungen: Am 15.5.24 landeten wir mit einer C182 in Graz. Von MariaZell kommend flogen wir über die Gafor Route von Norden kommend direkt über Graz auf die 16 center ein. Der Funk war freundlich und hilfsbereit. Anflug und Abflug unkompliziert. Nach dem Tanken mit BP Karte für 3.13€ parkten wir für 3 Stunden und zahlten 55€. Am Flughafen selbst waren alle sehr nett. Gerne wieder ein drittes Mal, da die Stadt sehr schön ist
Bewertung: 
Eintrag vom 2024-05-25
ICAO:   EDVA (Bad Gandersheim, (Germany)
Name: Udo
Kontakt...
Bemerkungen: Heute mit einer C172 am Platz gewesen. Landung und Start auf der 17. Super gepflegte Graspiste, aber sehr kurzer Endanflug. Piste auf dem breiten Platz schwer erkennbar. Noch schwerer ist der Rollweg erkennbar dessen blauen Tonnen nur auf den letzten 100m vor dem Tower stehen. Ich bin falsch gerollt und wurde von den netten Fliegerkollegen auf die richtige Spur geschickt. Tipp: Neben der Bahn zurück rollen.
Super freundlicher, sehr gemütlicher Platz mit sehr netten Fliegerkollegen. Bis bald!
Bewertung: 
Eintrag vom 2024-05-25
ICAO:   LYTV (TIVAT, (Montenegro)
Name: ch.ess
Kontakt...
Bemerkungen: Notwendiges PPR für Parken kam wenige Stunden nach email Anfrage. Sonst keine Formalitäten vorab.
Anflug von Osten (RISAN) traumhaft durch die Bucht von Kotor. Direktanflug mit leichtem Rückenwind auf Rwy 14 angeboten - bei ewig langer ansteigender Bahn perfekt. Auch am Boden freundlich und effizient.  
Taxi nach wie vor Abzocke, selbst der genehmigte Tarif von 10€ wurde von Taxlern auf 10-20€ per Aufkleber angepasst, für 3km.  
Neue Regeln beim Abflug seit Mai: GA Bordgepäck muss "eingecheckt" werden und wird zum Flieger
gebracht! Auch Trolleys und kwiggles - Trolley dabei
beschädigt...  
Abrechnung am Flieger per Kreditkarte oder bar. LDG, PKG 2 Nächte, Handling für 1400MTOW & 2 Personen: 117€. Kein Avgas.
Bewertung: 
Eintrag vom 2024-05-24
ICAO:   EGSU (DUXFORD, (United Kingdom)
Name: Armin
Kontakt...
Bemerkungen: Duxford ist eines der Ziele in England welches einen Eintrag in das Flugbuch verdient. Bitte daran denken, dass sich seit BREXIT die Einreisebedingungen verschärft haben. Näheres findet man hier: https://www.gov.uk/government/publications/general-aviation-operators-and-pilots-notification-of-flights/general-aviation-report-guidance-accessible Also GAR ausfüllen und PPR mit Grenzabfertigung bei Duxford Ops anmelden, dann läuft die Einreise fast wie von selbst.
Wegen des zeitweise regen Flugbetriebs von Spitfire, Hurricane und Co. das auf der Webseite publizierte Anflugverfahren beachten. Da AFIS gute Verkehrshinweise gibt, ist die Lage trotz viel Verkehr entspannt. Parken auf Gras gegenüber dem Turm ist kostenlos, auf dem betonierten Vorfeld sind Gebühren fälig. Wenn man ausserhalb der Öffnungszeiten des Museums auf das Flugplatzgelände will, muss man den Personaleingang nehmen (ca. 250m vom Museumseingang entfernt).
Das Museum ist einzigartig. Hierfür sollte man mindestens einen vollen Tag einplanen. Alle Leute am Platz waren sehr freundlich und hilfsbereit. Danke an das Duxford Team für das tolle Erlebnis!
Bewertung: 
Eintrag vom 2024-05-23
ICAO:   LDRI (RIJEKA, (Dalmatia)
Name: Christopher Döring
Kontakt...
Bemerkungen: Mitte Mai mit einer Bristell besucht. Anflug unkompliziert, wenn auch über das Gebirge aus Osten kommend dank Bora wirklich bockig. Wenig bis kein anderer Verkehr trotz bestem Wetter. Betonblöcke und Bodenösen zum Verzurren vorhanden. Zwei Nächte abstellen und Landung ca. 55 EUR, für einen Verkehrsflughafen völlig im Rahmen und preislich damit ähnlich zur Alternative Losinj LDLO. Abflug entspannt, vom Flughafeneingang zum Flieger inklusive Security, Bezahlung und Transfer innerhalb von 15 Minuten.
Bewertung: 
Eintrag vom 2024-05-23
ICAO:   LOKW (WOLFSBERG, (Austria)
Name: Christopher Döring
Kontakt...
Bemerkungen: Mitte Mai im Rahmen einer Kroatientour als Zwischenstop zum Auftanken mit einer Bristell in Wolfsberg gewesen. Malerisch gelegen, Anflug über ein Hallendach gewöhnungsbedürftig aber gut machbar. Mogas und Landung nicht ganz günstig, aber solange es dem tollen Flugplatz zu Gute kommt völlig akzeptabel. Vom Türmer einen guten Hoteltipp bekommen und dort auch abgesetzt worden, danke nochmal. Abflug am nächsten Morgen unkompliziert ohne FL möglich. Wir kommen wieder!
Bewertung: 
Eintrag vom 2024-05-23
ICAO:   EVRS (RIGA-SPILVE, (Latvia)
Name: Walter
Kontakt...
Bemerkungen: Leider wurden die Regeln um den ehemaligen Rigaer Flughafen aus Sowjet - Zeiten mit den Jahren immer strenger “gestrickt“: Hier noch einmal die Erklärung zu den umfangreichen „offiziellen“ Vorschriften der AIS in Kurzform zum besseren Verständnis:
Spilve Downwind wird ausschließlich! für Touch'n Go's oder Go Arounds verwendet. Von CLUB oder BRIDGE fliegt man direkt in den jeweiligen Queranflug ohne Downwind. Also rechtzeitig von den 1000 ft runter, da der Queranflug extrem kurz ist. Nicht vergessen, die PPR-Nummern rechtzeitig 12 Std. im Voraus zu erhalten. Die Nr. muss in Feld 18 stehen „RMK/PPR APPROVED XXXX“. Hier auch den WPT eintragen, je nach aktiver Piste. Jeder! Ein- oder Ausflug benötigt eine eigene PPR Nr. und diese muss immer in den verpflichtenden Flugplan, auch wenn es nur ein kurzer Rundflug ist. Die niedrigen Kosten und der kurze Weg in die Stadt sind natürlich attraktiv und das scheint dem großen Bruder EVRA nicht zu gefallen. Trotz des morbiden Charmes 4 Pünkte.
Bewertung: 

zurück zur Übersicht...Neuer Pireps-Eintrag...





to the TOP... eddh.de - ...fly with fun! to the TOP...