Landeinformationen - PIREPS


SUCHENSITEMAPKONTAKT


GENERAL
BRIEFING
INFO
Landeinformationen
Charterpreise
PIREPs
Luftrecht
Behörden&Verbände
Termine
DATA
PRESSE
MITFLUGBÖRSE
TOPICS
COMMUNITY
EQUIPMENT
UNTERHALTUNG

Informationen von Piloten zum Platz EDAM
(Merseburg, Germany)

Eintrag vom 2017-09-25
EDAM (Merseburg, Germany)
Name: skynoheaven
Kontakt...

Bemerkungen: Die Startentscheidung liegt beim Piloten. Wir mussten mit unserer BO 207 aus EDMQ kommend unbedingt eine Sicherheitslandung machen. Leipzig meldete 500ft Untergrenze. Die Rotoren der Windräder waren in den Wolken. Er regnete. Es wurde dringend. Mehrere Anrufe auf der Frequenz waren erfolglos. Endlich hatten wir den Platz in einer hindernisfreien Lücke in Sicht." Das FLugzeug welches gerufen hat. Sie sind in einer lärmempfindlichen Gegend. Wir haben Nordplatzrunde." Ich sagte kurz Sicherhheitslandung und landete. Es entspann sich nach der Landung eine Diskussion in deren Verlauf wir quasi gezwungen wurden wieder zu starten und 10min nördlich nach Halle zu fiegen! Es seien kein HAllenplatz zur Verfügung. ( Was nachweislich im Nachhinein falsch war.) Der Platz sei bis Mittwoch ohne jede Bewachung.JEDER andere Flugleiter hätte im Gegenteil versucht einen Wiederstart zu verhindern. Hier wurden wir gedrängt.

Bewertung: 
Eintrag vom 2017-07-01
EDAM (Merseburg, Germany)
Name: Joachim
Kontakt...

Bemerkungen: Sehr hilfsbereites und freundliches Platzpersonal, dazu eine flexible PPR-Regelung ohne langen Vorlauf oder Formalitäten auch unter der Woche und eine günstige Landegebühr zeichnen diesen Platz aus; ein Luftfahrtmuseum befindet sich nebenan. Die alten Flugzeugbunker sind zudem ein dankbares Hintergrundmotiv für ein Erinnerungsfoto. Der Platz ist sehr zu empfehlen!

Bewertung: 
Eintrag vom 2017-04-09
EDAM (Merseburg, Germany)
Name: Paul
Kontakt...

Bemerkungen: EDAM ist ein Sonderlandeplatz PPR ohne UL Zulassung (AIP!)und einer 1200m langen Betonbahn. Der Platz ist sehr gepflegt und die gigantischen Mig-Shelter sind immer wieder beeindruckend. Ein Luftfahrtmuseum befindet sich in naher Entfernung. Obwohl der Platz keine Zulassung für mein UL bietet hatte ich sofort die Zustimmung des Vereins hier mit einer Sondergenehmigung durch den RP meinen Flieger zu stationieren und hier zu fliegen. Die Leute am Platz sind super hilfsbereit und versuchen alles möglich zu machen! Persönlich kann ich die schlechte Bewertung von Igor nicht nachvollziehen. Es steht in der AIP was der Platz darf/kann und was spricht dagegen eine anständige Flugvorbereitung zu machen? Wird dies überbewertet? Ein Tip für die Zukunft: Ein freundlicher vorausgehender Anruf kann Türen öffnen.

Bewertung: 
Eintrag vom 2017-04-05
EDAM (Merseburg, Germany)
Name: Igor
Kontakt...

Bemerkungen: Ich versuchte heute EDAM mit meinem UL anzufliegen und hatte das Gefühl dort überhaupt nicht willkommen zu sein. Der große Flugplatz mit knapp 1200 m Betonpiste und einem Luftfahrtmuseum hat keine UL-Zulassung! Die armen UL-er vom Platz fliegen angeblich mit Außenlandegenehmigung. Ob das sich in der Zukunft ändern soll? Da muss doch der Stadtrat darum neu abstimmen! Soviel Aufwand. Wenn jeder nur daran denkt dass er selbst in die Luft kommen darf - wo wird er wohl hinfliegen dürfen?

Bewertung: 
Eintrag vom 2015-12-10
EDAM (Merseburg, Germany)
Name: Christian Weidner
Kontakt...

Bemerkungen: Habe kurzfristig (Vorabend) versucht, eine Landegenehmigung zu bekommen für einen Geschäftstermin im Nachbarort. Telefon war leider aus. Kurz vor dem spätest möglichen Abflug haben wir dann die private Nummer des Flugplatzchefs herausgefunden und angerufen, was ein unfreundliches Gespräch ergab, aber keine Möglichkeit, in Merseburg zu landen. Anfrage war wohl viel zu kurzfristig.
General Aviation ist nur dann für die Wirtschaft brauchbar, wenn man sie spontan nutzen kann. Der unsäglich unnütze Flugleiterzwang gepaart mit einer unflexiblen PPR Regelung machte Merseburg für uns heute leider unbrauchbar. Armes Deutschland...

Bewertung: 
Eintrag vom 2014-08-16
EDAM (Merseburg, Germany)
Name: Axel
Kontakt...

Bemerkungen: Netter Platz zum schnellen Zugang nach Merseburg und Umgebung.

PPR unkompliziert und mehr pro Forma.
LDG mit SR22t : 5,50 €.

Sehr zu empfehlen!

Bewertung: 
Eintrag vom 2012-03-25
EDAM (Merseburg, Germany)
Name: Frank
Kontakt...

Bemerkungen: Am 18.03.12 mit einer PA28 und einer SR20 in Merseburg halt gemacht, Begrüßung im Funk war unfreundlich, erstmal einen Anranzer weil wir uns erst über dem Platz gemeldet hatten, na ja wenn man 5 min lang versucht Info zu erreichen und keiner meldet sich... :-(. Am Boden dann alles entspannt, Landegebühr 3,10 Euro für die Piper. Zu Fuß an der RWY entlang zum Museum, ca 20 min. Sehr sehenswert. Unweit vom Museum auch Gaststätte mit bürgerliche Küche.

Bewertung: 
Eintrag vom 2011-09-26
EDAM (Merseburg, Germany)
Name: Manfred Krug
Kontakt...

Bemerkungen: Wir waren am 25.09.2011 hier gelandet. Die Landebahn und Taxiways aus alten Betonplatten machten das Rollen zu einer etwas rumpeligen Angelegenheit. Günstige Landegebühr (UL 1,75€). Netter Empfang. Es gibt keine Gastronomie und Treibstoff am Platz. Neuer Service ist der Fahrradverleih. Vier neue Räder stehen zur Verfügung (5€ pro Tag). Damit ist man dann auch schnell im nahegelegenen Luftfahrt-und Technikmuseum, das sehr sehenswert ist.

Bewertung: 
Eintrag vom 2010-06-19
EDAM (Merseburg, Germany)
Name: Robert
Kontakt...

Bemerkungen: Ziemlich heruntergekommene Buckelpiste aus Betonplatten. Von unkompliziiertem und freundlichen Platzpersonal kann ich leider nicht reden, schon garnicht davon, das man da in das Museum gefahren wird. Es wurde als Entgegenkommen betrachtet, dass wir auf dem Flugplatzgelände entlanglaufen durften. Das Museum ist jedoch sehr sehenswert. Beim nächsten mal allerdings lieber mit Auto...

Bewertung: 
Eintrag vom 2007-10-08
EDAM (Merseburg, Germany)
Name: Sven Heymann
Kontakt...

Bemerkungen: Sehr freundliches Personal, was einen auch gleich mal ins Museum fährt. Sehr zu empfehlen!

Bewertung: 
Eintrag vom 2007-10-04
EDAM (Merseburg, Germany)
Name: Jörg
Kontakt...

Bemerkungen: Lange ehemalige Mig-Piste mit vielen als Hangar umbebauten Sheltern am Platz. Sehenswert ist auch das Luftfahrtmuseum am Platz. Ständig am Platz stationiert ist auch eine AN2.Unkomplizierte, sehr hilfsbereite Leute!!!Ein tolles SOnntagsausflugsziel!

Bewertung: 
Eintrag vom 2007-07-28
EDAM (Merseburg, Germany)
Name: Ernst
Kontakt...

Bemerkungen: Der Platz ist toll,war vorige Woche dort.Ist zwar PPR doch der Betreiber,ein Verein, gibt sich große Mühe und macht, fast, alle Wünsche möglich. Ich werde den Platz in meiner flieger. Bekanntschaft weiter empfehlen.

Bewertung: 
Eintrag vom 2006-10-24
EDAM (Merseburg, Germany)
Name: Rolf
Kontakt...

Bemerkungen: Ehemaliger russischer Militär-Platz direkt am Stadtrand von Merseburg in Sachsen-Anhalt. Der Platz ist sehr schön anzufliegen und liegt direkt zwischen dem BUNA-Kraftwerk und dem Stadtrand. Hoch interessant: In fußläufiger Entfernung befindet sich ein Luftfahrttechnik-Museum, das ist sehr zu empfehlen!

Bewertung: 
Eintrag vom 2003-07-28
EDAM (Merseburg, Germany)
Name: Björn Rieger
Kontakt...

Bemerkungen: Dieser Platz ist der Kracher! Zwar PPR, aber die Flugleiter kommen fast immer um den Platz aufzumachen. Super Nett, super Preiswert, total unkompliziert. Leider keine Gastronomie am Platz, aber man kann z.B. im Schloßhotel Schkopau sehr gut essen und übernachten (frisch saniert und gehobene Preiskategorie)

Bewertung: 

Neue Suche...

Note: Diese Angaben dienen lediglich der ergänzenden Information. Sie geben die Erfahrungen des jeweiligen Piloten wieder. Alle Angaben sind ohne Gewähr!


Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite weiter empfehlen...





to the TOP... eddh.de - ...fly with fun! to the TOP...