Landeinformationen - PIREPS


SUCHENSITEMAPKONTAKT


GENERAL
BRIEFING
INFO
Landeinformationen
Charterpreise
PIREPs
Luftrecht
Behörden&Verbände
Termine
DATA
PRESSE
MITFLUGBÖRSE
TOPICS
COMMUNITY
EQUIPMENT
UNTERHALTUNG

Informationen von Piloten zum Platz EDDM
(München, Germany)

Eintrag vom 2007-12-11
EDDM (München, Germany)
Name: singer christian
Kontakt...

Bemerkungen: habe heute telephonisch um einen Slot für den 25.12.gebeten um München eddm anzufliegen wurde abgewiesen, weil angeblich für VFR unter 2 to kein Anflug möglich ist.

Bewertung: 
Eintrag vom 2005-08-26
EDDM (München, Germany)
Name: Günter Mayerhöfer
Kontakt...

Bemerkungen: VFR: Die Telefonnummer für die Anmeldung ist (089) 975-21420; habe am Vortag angerufen, Genehmigung wurde problemlos erteilt. An- und Abflug zwischen den großen Fliegern ist ein Erlebnis, und durch die top-professionellen und hilfsbereiten Leute am Funk stark erleichtert.
Gesamtgebühr für PA28R (Aufenthalt von morgens bis abends) 108,-

Bewertung: 
Eintrag vom 2005-04-03
EDDM (München, Germany)
Name: uldr
Kontakt...

Bemerkungen: UL-Flieger keine Angst vor FJS. Ich habe am Freitag auf dem Weg von Bad Pyrmont an den Chiemsee ein Midfieldcrossing über den FJS Airport gemacht; und das man staune mit einem UL (D-MPAN). Die Controler/in waren beide sehr freundlich und haben meiner Bitte sofort entsprochen. Das Besondere an FJS sind die beiden parallelen Pisten, die jeweils einen eigenen Tower haben. Man wird also nach Überqueren der einen Piste erst mal längs zwischen die beiden Pisten geschickt, muss dann die Frequenz zum anderen Tower wechseln und wird dann erst über die zweite Piste geroutet. Also wirklich ein echtes Erlebnis. Kann ich nur jedem empfehlen. Nochmal vielen Dank an die freundlichen Controller.

Bewertung: 
Eintrag vom 2004-11-12
EDDM (München, Germany)
Name: Jan Schupp
Kontakt...

Bemerkungen: Super Service, freundliche nette Leute und international gemessen am Service auch recht preiswert.
Gebührenordnung ist in AIP veröffentlicht und Flughafen erfindet nichts dazu ( siehe Köln Bonn ), jedoch für kleinere FLugzeuge PPR durch Flughafen notwenig. Bei IFR Flügen recht schwieriges Slotmanagement zur Rush-hourzeiten durch die DFS, aber verständlich.
Flug ging schnurstracks rein und trotz wahnsinnigen Verkehr genauso flott wieder raus, man fühlte sich wie inner Drehtüre :-).
Gesamtgebühren für 4 Pax IFR inbound Einmot 1400 kg waren
96 Euro.


Bewertung: 

Neue Suche...

Note: Diese Angaben dienen lediglich der ergänzenden Information. Sie geben die Erfahrungen des jeweiligen Piloten wieder. Alle Angaben sind ohne Gewähr!


Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite weiter empfehlen...





to the TOP... eddh.de - ...fly with fun! to the TOP...