Landeinformationen - PIREPS


SUCHENSITEMAPKONTAKT


GENERAL
BRIEFING
INFO
Landeinformationen
Charterpreise
PIREPs
Luftrecht
Behörden&Verbände
Termine
DATA
PRESSE
MITFLUGBÖRSE
TOPICS
COMMUNITY
EQUIPMENT
UNTERHALTUNG

Informationen von Piloten zum Platz EDDS
(Stuttgart, Germany)

Eintrag vom 2018-07-24
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: skynoheaven
Kontakt...

Bemerkungen: Anflug mit einer Mooney aus EDAZ. Warum "E" zwischen den zwei nur weniger KM auseinanderliegenden höchsten Türmen in der Gegend liegt ist merkwürdig. Die Hinderniswarnung jault erbarmungswürdig beim Anflug. Selbst bei guter Sicht scary. Der Service am Boden ist vorbildlich! Der Funk reibungslos klar, knapp, freundlich. Ob die Handlingsgbühren an dem internationalen Flughafen für ein 1250kg-Flugzeug mit knapp120,-€ preiswert ist, würde ein Vergleich zeigen..

Bewertung: 
Eintrag vom 2017-03-16
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: Thomas
Kontakt...

Bemerkungen: Messebesuch in Stuttgart mit einer Cessna 340. Absolut professionell von der Airport-Slotbuchung über den An- und Abflug bis zum Ground Handling. Wer deutlich über 200 Euro für den Service nicht scheucht, ist hier bestens aufgehoben. Empfehlenswert: Kurz Aviation Service.

Bewertung: 
Eintrag vom 2017-03-16
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: Thomas
Kontakt...

Bemerkungen: Stuttgart ist inzwischen ein recht hoch frequentierter Flughafen geworden. Dementsprechend ist für einen IFR Flug auch ein Slot notwendig.
Das Handling inkl. Organisation des Airport-Slots durch Kurz Aviation ist freundlich und schnell. Auch ein Transport zum Terminal und zurück wird anstandslos erledigt.
Allerdings hat das ganze auch einen sehr stolzen Preis. 220€ für 2,3t und 8h Parken. DFS Anfluggebühren folgen noch.
Die kreativen Bezeichnungen um auf diese Summe zu kommen lauten:
Operation & Terminal Fee, Aircraft Positioning Fee,
Ramp Fee,
Handling Fee.
Alles in allem ca. 120€ an Handling Gebühren. Das halte ich auch im Vergleich zu anderen Flughäfen für überteuert.

Bewertung: 
Eintrag vom 2016-09-07
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: .
Kontakt...

Bemerkungen: Alles bestens, allerdings sind 110,99€ Gebühren bei unter 1h parken und 1250kg MTOW zu viel. Hinzu kommen noch die DFS Gebühren. Alles in Allem kostet ein Besuch in Stuttgart dann ca. 130€.

Bewertung: 
Eintrag vom 2016-05-08
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: Jürgen Bergmeier
Kontakt...

Bemerkungen: Wir waren im April/Mai 2016 mit einer C 150 dort. Eine e-Anfrage betreffend die Gebühren beantwortete die Abteilung "Vertrieb und Abrechnung" der Flughafengesellschaft nicht, sondern leitete sie an den GAT-Betreiber weiter. Wörtlich: "Hallo Kurz-Team, wir bitten Euch Herrn B. bei seinem Unterfangen zu unterstützen und Ihm alle notwendigen Informationen zukommen zu lassen." B. erhielt keine weitere Auskunft, landete aber trotzdem. Für Start und Landung zusammengefaßt, incl. "Emissionsentgelt" und MwSt, waren stolze € 57,72 zu bezahlen. Dazu berechnete die Firma Kurz € 21,42 incl. MwSt als "Operation & Terminal Fee". Wie oft man den Fahrdienst zwischen Terminal und GAT in Anspruch nimmt, spielt offenbar genausowenig eine Rolle, wie die Frage nach Passagieren (hier einer). So gesehen ist diese Forderung durchaus angemessen. Offen sichtbare Getränke dürfen nicht mitgenommen werden; befinden sie sich in einem Koffer, handelt es sich dagegen um "Reisegepäck", das nur durchleuchtet wird.

Bewertung: 
Eintrag vom 2016-04-30
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: Pirmin
Kontakt...

Bemerkungen: Am 28.4. VFR aus der CH angeflogen; super Service von Langen, TWR und Kurz. Fast schon amerikanische (Service-)Verhältnisse (ausser die Preise). Von Kurz mit Shuttle an Messe und zurück gbracht worden. Platz sehr empfehlenswert.

Bewertung: 
Eintrag vom 2015-12-26
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: Guido Frey
Kontakt...

Bemerkungen: Anflug 8., Abflug 10. 11. 2015 jeweils IFR völlig problemlos. Bei Ankunft eingewunken worden, Verzurrklötze waren auf Position vorhanden. Andere Dienstleistungen habe ich nicht genutzt (eigener Transport, eigene Verzurrseile, Flieger selbst aus der Position geschoben). Die Rechung 115,57 für 1542 kg MTOM. Darin 25 EUR Handling enthalten, was nach Ansicht des örtlichen Handlers allein schon durch das Einwinken in die Parkposition (in EDDS leider verpflichtend vorgeschrieben) anfällt. Darin enthalten wäre auch der Transport von und zum GAT und die Nutzung desselben gewesen (habe ich nicht in Anspruch genommen). Für das Gesamtpaket wäre der Preis des Handling in Ordnung gewesen. Eine Berechnung lediglich für Einwinken und die Benutzung der an der Position stehenden Klötze in voller Höhe hinterließ bei mir einen leicht bitteren Nachgeschmack...

Bewertung: 
Eintrag vom 2015-12-13
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: Gio
Kontakt...

Bemerkungen: Zur Nachtflugausbildung in Stuttgart. Anflug bei wenig Verkehr am Samstag Abend. Schnelle und freundliche Abfertigung am GAT. Gebühren insgesamt 43€ für eine C172. Gerne wieder.

Bewertung: 
Eintrag vom 2015-09-15
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: Sebastian Reis
Kontakt...

Bemerkungen: Anflug sehr entspannt mit eigener Tower Frequenz für den VFR Verkehr und super zwischen das Schwermetall gelotst worden.
Am Boden freundlich empfangen und dann rekordverdächtig schnell zum Terminal gefahren worden, da wir auf die Messe wollten.
Auf dem Rückweg konnten wir beim GAT anrufen und wurden am Terminal abgeholt um uns den 30 Minuten Fußweg zu sparen.
Rechnungserstellung war etwas schleppend (Flieger musste neu angelegt werden) und die Gebühren natürlich erwartungsgemäß im höheren Bereich.
13,50 fürs Landen und nochmal 13,50 fürs Starten. Paxe kosten 5,23 fürs rein und nochmal 5,23 fürs wieder rausnehmen. Plus 1,44 Sicherheitsgebühr.
Dann noch 7,87 Abstellgebühr für einen Tag (unter 1 Stunde kostenlos) und 22,50 Vorfeld Entgelt.
Das ganze waren Nettopreise für eine AA5 mit MTOW 1089kg. Insgesamt standen dann 82,43€ Brutto auf der Rechnung.
Beim Abflug wurde von ATC wieder alles mögliche getan um die VFR An- und Abflüge zwischen den IFR Verkehr zu bekommen.



Bewertung: 
Eintrag vom 2015-08-10
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: Michael D-ECBL
Kontakt...

Bemerkungen: Am 3.08.2015 dort gelandet.
ATC/ Ground professionell.
Das GAT dafür nicht. Das Personal der Fa. Kurz ist sehr unterschiedlich in der Qualität, ein Team am Morgen hatte die Dinge im Griff, das am Nachmittag nicht. Habe meine Papiere x-mal vorzeigen müssen, weil immer wieder ein Detail vergessen wurde.
Die "Sicherheitskontrolle" kann ich nur als schikanös bezeichnen, selbst in den USA wird so nicht kontrolliert.
Bei 35Grad durfte ich als Pilot kein Getränk mitnehmen, die Flasche wurde von der "Dame" der Kontrolle "konfisziert". Da so etwas Auswirkungen auf die sichere Durchführung eines Fluges hat, wirkt sich das auf meine Bewertung erheblich aus.

Bewertung: 
Eintrag vom 2015-08-07
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: Roman A.
Kontakt...

Bemerkungen: am 3.8. hier zu einem Geschäftstermin mit einer Katana gewesen. Alles top von Ankunft bis Abflug, aber die Gebühren haben sich gegenüber meiner Landung von vor zwei Jahren extrem verschlechtert, für eine DA 20, leider kein erhöhter Lärmschutz, und ein PAX, Standzeit ca. 4 Stunden habe ich insgesamt 108,0 Eur bezahlt! Das ist eindeutig zu viel und ist sogar dem Mann der die Rechnung schrieb zu viel erschienen, aber seine Kollegen meinten das stimmt schon, werde daher EDDS zukünftig meiden.

Bewertung: 
Eintrag vom 2015-06-03
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: yep
Kontakt...

Bemerkungen: Als eher unerfahrener Neuling bin ich sehr gut von ATC gelotst worden (auch beim Rollen;-). Man kann auch mit kleinen Maschinen super "zwischen den Airlinern" landen und starten - das ist echtes Airport-Feeling.

Transfer zum Hauptterminal und Wiederabholung durch Fa. Kurz war freundlich und unkompliziert.

Die Kontrolle der Luftaufsicht war trotz ordentlich Wind im Freien direkt nach der Landung sehr gründlich (inkl. 90-Tage-Regel bei Passagierflug) und ob es der Sicherheit dient, ohne Getränk an Bord zurück zu fliegen, da auch für die eigene Maschine keine Flüssigkeiten an Bord genommen werden dürfen ist eher fraglich. Preis für eine DA20 mit 5 h parken und 1 Passagier insgesamt 73 €.

Bewertung: 
Eintrag vom 2015-04-23
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: Michael S.
Kontakt...

Bemerkungen: ATC trotz Rushhour absolut top. Leider gibt es nichts zu Essen am GAT, nicht mal Kleinigkeiten. Personal von Fa. Kurz am GAT sehr nett und bemüht. Aber: die Mitarbeiter kennen die Gebührenordnung des Flughafens nicht wirklich und wollten zu meinen Ungunsten abrechnen. Daher am besten: für die Gebührenordnung beim Flughafen anrufen und die Abteilung 'Vertrieb und Abrechnung' verlangen, die schicken einem speditiv die Gebührenordnung per E-Mail zu.
Sicherheitskontrolle beim Abflug übertrieben.
Kosten mit der Reduktion für Einweisung annehmbar.

Bewertung: 
Eintrag vom 2014-06-29
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: Jürgen A.
Kontakt...

Bemerkungen: Messe Stattgart mit dem Flieger besucht, man kann sich mit dem Followme direkt zum Hauptterminal bringen lassen, dann sehr kurzer Weg zur Messe. Wir sind zurück zu Fuß zum GA dann 25 Minuten, Personal bei Anflug, Rollen und Start relaxt, auch wenn man 2 x nachfragt, Gebühren für 182er leider über 80 Euronen.Wenn man die Gebühren außer acht läßt hat man das Gefühl, hier gern willkommen zu sein :-)

Bewertung: 
Eintrag vom 2014-04-09
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: Hans
Kontakt...

Bemerkungen: Ich war letzte Woche mit dem UL in Stuttgart - während des Lufthansa-Streiks. Meine Güte waren die Jungs entspannt! Bei der Landung hat er mich auf der Tower-Frequenz begeistert nach dem Typ meines Flugzeugs gefragt (Breezer in Alu poliert mit orangener Teil-Lackierung). Dann meinte er: "Heute ist hier so wenig los, da spiel ich mal Navigationsgerät: Fahren sie jetzt links, jetzt rechts, ..."
Auch der Tankwagen-Fahrer war mega-nett. So warmherzig bin ich wirklich noch nirgendwo empfangen worden. Möglicherweise lag es zwar auch daran, dass wegen des Streiks sehr wenig los war. Aber es war ein sehr toller Service. Anflug, Landen und zwei Nächte Parken fand ich mit 80 Euro wirklich günstig. Stuttgart - gerne wieder!

Bewertung: 
Eintrag vom 2014-01-07
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: Jan
Kontakt...

Bemerkungen: Unspektakuläre und korrekte Abwicklung durch ATC. Das Personal im GAT war freundlich und bemüht. Ein Briefingraum mit 2 PCs ist vorhanden. Kosten für 800kg MTOW, 1 Pilot, total Euro 92.98 inkl. USt (Ldg 22.75 + Start 22.75 + Minimum Abstellgebühr 7.87 + Vorfeldtaxen 22.00) Leider zu teuer um aus Spass wiederzukommen. Die Infrastruktur und die Lage wäre grundsätzlich ideal, auch der Weg vom Vorfeld zum C-Office ist kurz und unkompliziert selbst begehbar.

Bewertung: 
Eintrag vom 2013-04-26
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: Roman A.
Kontakt...

Bemerkungen: Ich war am 25. 4. mit einer Tecnam P2002 am Platz. Sehr professionelle Abwicklung bei starkem Verkehrsaufkommen. Super Service, mit dem Bus vom GA Terminal zum allgemeinen Terminal gefahren worden wegen meines Messebesuches, hinterher bin ich auch von dort wieder abgeholt und zum GA Terminal gefahren worden (mit Porsche Panamera :-) )
Alle Gebühren mit Abstellen für einen Tag Lfz < 800 kg und erhöhtem Lärmschutz für EUR 62,50 halte ich für angemessen, habe auf anderen internationalen Flughäfen im Ausland schon wesentlich mehr bezahlt. Freue mich auf meinen nächsten Besuch in Stutgart! Liebe Grüße aus Österreich!

Bewertung: 
Eintrag vom 2013-01-06
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: Markus Müller
Kontakt...

Bemerkungen: Bin hin und wieder auf EDDS Gast, vor allem wenn es spät wird oder das Wetter nicht gerade toll ist, weiß man den professionellen Betrieb und die Öffnungszeiten sehr zu schätzen.
Die Entgelte finde ich zwar nicht gerade billig aber dennoch angebracht. Hier die Preise für eine PA28
Landung: 21.86EUR
Start: 21,86 EUR
Abstellen (23 Std) 7,50 EUR
Terminal Fee: 20,00EUR
MwSt kommt noch oben drauf.
Wenn man bedenkt, dass 24 Std. Parken im Parkhaus ca. 22,-EUR kosten, sind diese Parkgebühren wirklich nicht überzogen. Die Damen sind immer sehr freunlich, fragen, ob man ein Taxi benötigt, rufen den Tankwagen an,.. und die Räumlichkeiten sind auch nicht schlecht. Von mir gibts 3 Sterne.

Bewertung: 
Eintrag vom 2012-08-14
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: Alex H.
Kontakt...

Bemerkungen: Ich wollte letzte Woche unbedingt mit einer C152 nach EDDS. Die Gebührenordnung habe ich nicht online gefunden, telefonische Kontaktaufnahme nicht möglich (besetzt, keine Antwort), ich ließ es auf hohe Gebühren ankommen.

Sehr freundlicher Turm, Anflug unkompliziert, Service gut, aber wenn man nicht sofort nach dem Parken zum Marshaller umsteigt muß man zum Terminal laufen.

Dann die Rechnung. Ich hatte mit hohen Gebühren gerechnet, aber ca. 75€ für eine Landung mit der C152 finde ich schon sehr happig. Die lokalen Flugschulen bekommen angeblich 40% Rabatt.

Ich gebe nur zwei Sterne weil ich für das Geld jemanden als Push-back-Hilfe erwarte und nicht über das ganze Vorfeld zum GA-Terminal laufen will. Vielleicht bin auch nur vermessen....

Bewertung: 
Eintrag vom 2012-08-14
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: Jürgen Ullmeyer
Kontakt...

Bemerkungen: Am letzten WE mit einer Cessna 172 SP und 1 PAX VFR in Stuttgart gewesen.
ATC sehr gut.
Die MA der Fa. Kurz kompetent, freundlich und zuvorkommend.
Das hat aber auch wohl seinen Preis: inklusive Servicecharge , Parken 44 Stunden, An- und Abflug – und PAX – Gebühren habe ich 105 € bezahlt ( In 2007 für die selben Leistungen 75 €).


Bewertung: 
Eintrag vom 2012-08-09
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: joyflight
Kontakt...

Bemerkungen: bis 2t MTOM: 20,-
- märchensteuer auf alles obige (inkl. mein vorpost): 11,45
Total: 71,71 € für 2 piloten auf ner skylane
nicht gerade billig, aber im anbetracht der nachfrage (airliner-slots) gut verkraftbar.
WLAN gratis, gekühlte getränke gegen spende entschädigt, wenn man an die 71 euronen denkt.
absolute top-adresse für geschäftsflüge, punkteabzug gibt's für mangelnde privatflug-alternativen im umkreis, was von EDDS aber gerne ignoriert bzw. nicht gebührend im programm aufgenommen wird.

Bewertung: 
Eintrag vom 2012-08-09
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: udo
Kontakt...

Bemerkungen: zum vorpost "roulette": deshalb gibt's ja diese seite, und hier wird schonungslos berichtet:
- landung: 11,53
- abflug: 11,53
- 1 pax landung (obwohl 2 crew IFR): 4,85
- 1 pax abflug (inland) 4,85
- abstellgebühr (mindestabrechnung 1 tag): 7,50
- service charge

Bewertung: 
Eintrag vom 2012-07-07
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: Dr. M. Englmaier
Kontakt...

Bemerkungen: Am 5./6.7. IFR mit PA34 in EDDS. Slot problemlos. Controller + Follow me sehr freundlich. Tanker war sofort da. Landegeb. und Abstellgeb. für 1 Tag ca. 60€ - kein Discount aber im Rahmen (Wien z.B. erheblich teurer). Lediglich beim Bezahlen am Tresen geringe überflüssige latente Arroganz - Schade sonst 5*. Security sehr freundlich und entgegenkommend (Frage : Muss ich den Laptop auspacken? - Nein! Wir schauen erst mal - wenn sie wenig im Koffer haben kein Problem! - So geht's auch!!)

Bewertung: 
Eintrag vom 2012-06-26
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: stitch
Kontakt...

Bemerkungen: Ich war etliche Male mit einer Piper Seneca in EDDS und habe schmerzhafte, aber halbwegs erträgliche Gebühren zahlen müssen - dafür auch immerhin die Fahrt zum und vom Flieger bekommen.

An diesem Wochenende aber war ich mit einer kleinen PA28 ohne Paxe dort und mußte feststellen, daß man mit einer Einmot WIRKLICH abgezockt wird. Die Preise müssen gestiegen sein, denn allein die "service charge" für den 1.2to Flieger war höher, als zuletzt mit der 2 Tonnen Twin: 20€ (netto).

Service: bei der Ankunft wurde ich auf den Stellplatz eingewunken. Punkt.

Klötze habe ich dann selber erst gesucht, dann untergelegt. Zu Fuß (die Einmots stehen näher am GAT) durch das GAT und die Verwandtschaft besucht.
Beim Rückflug 6 Stunden später dann 85€ bezahlt und wieder zu Fuß unter den müden Blicken des Handling Agenten eine 20kg schwere Weinkiste zum Flieger geschleppt.
Für 20€ wäre ein "kann ich helfen?" sicher drin gewesen.

Die Preise sind übrigens vorher nirgends einsehbar -> Roulette


Bewertung: 
Eintrag vom 2012-05-16
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: Rainer
Kontakt...

Bemerkungen: Sehr weiter und unbeschilderter Weg von der S-Bahn zum GAT (40m zügiges gehen).
Schalterdame unfreundlich, zieht andauernd andere Leute aus der Warteschlange vor. Personenkontrolle findet in einem Glaskasten statt, jeder kann zusehen, wie man sich aus- und wieder anzieht. Danach steht man verloren auf dem Vorfeld.
Parkposition ist nur mit Schiebeaufwand wieder zu verlassen (im 45°-Winkel vor einer Absperrung).
An-/Abflug IFR, in gewohnter DFS-Marnier sehr professionell.
Kosten für SR20, von 21:20-07:30 68€.

Bewertung: 
Eintrag vom 2012-03-25
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: Kolb Elli
Kontakt...

Bemerkungen: Airliner-Feeling...Für Anfänger wunderbar zum Üben. Habe es mir insgesamt "schwieriger und komplizierter" vorgestellt. Nach 4 Orbits rigth endlich cleared to land :-). Sehr freundliches ATC! Für Cessna 172 mit 2 Pax bezahlt 104,00 € :-(, aber muß Mann/Frau mal gemacht haben :-). Service super.

Bewertung: 
Eintrag vom 2012-03-20
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: Andreas Kunzi
Kontakt...

Bemerkungen: Trotz nur einer Landebahn klasse anzufliegen, egal ob VFR oder IFR. Sowohl die Crew im Tower als auch im GAT sind dienstleistungsorientiert, freundlich und flexibel. eine zweite Bahn ist politisch nicht durchsetzbar, baulich wohl schon (im Süden).

Fazit:
Ausstattung: **** (5 Sterne mit zweiter Bahn und mehr Hallenplatz für Flieger der GA)
ATC: ***** (geht nicht besser, wirklich!)
GAT: ***** (auch das ist Benchmark, weit und breit)
Gebühren: *** (für einen Verkehrsflughafen OK)


Bewertung: 
Eintrag vom 2012-03-20
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: kwu
Kontakt...

Bemerkungen: Fand EDDS überdurchschnittlich gut. Relaxter IFR Anflug, Slots problemlos bekommen, freudlicher Contoller, guter Service am Boden, auch wenn gerade Messe war. Mit 64 Euro (+MwSt) für eine 2 Mot auch o.k. Schwierig wird es wenn man von Terminal ein Taxi zum GAT braucht. Hier hat mich das App myTaxi gerettet, denn ein Taxifahrer der 2h in der Reihe wartet wird für 6,40 keine Fahrt antreten. 4 Sterne = überdurchschnittlich gut -> komme wieder

Bewertung: 
Eintrag vom 2011-10-04
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: Ray
Kontakt...

Bemerkungen: An einem schönen Werktag hingeflogen, ATC und GAT-Personal sehr freundlich, uns wurde Shuttletransport zum/vom Hauptterminal angeboten, die Kinnlade fiel uns aber runter, als wir 96 EUR bezahlen mussten (PA28 1,1to, Pilot+Pax, 2 Stunden Aufenthalt). Also, Fliegerkameraden, hinfliegen für Airport-Feeling und einen großen Geldbeutel mitnehmen.

Bewertung: 
Eintrag vom 2011-04-25
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: Robert Roesch
Kontakt...

Bemerkungen: Mein Heimatplatz. Tower in der Regel kompetent und gelassen. Das GA-Terminal baulich ganz gelungen mit schöner Lounge.
Die rasant steigenden Preise in keiner Weise gerechtfertigt. Von Kurz gibt es keinen Service. Keiner hilft beim Flieger reinschieben, die Taue desolat. An anderen Plätzen zu geringeren Preisen wird man vom Followme abgeholt, zum Terminal gefahren, und die Heinzelmännchen zurren den Flieger fest, ganz selbstverständlich.
Die Freundlichkeit der Damen am Schalter entschädigt etwas

Bewertung: 
Eintrag vom 2010-11-26
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: Dennis
Kontakt...

Bemerkungen: ATC zum Großteil sehr nett, wenn man an den falschen gerät sind auch öfters Belehrungen im Funk zu hören,aber das ist die Ausnahme.

Das General Aviation Terminal ist entgegen einiger Aussagen (die mir verdächtig nach Selbstwerbung aussehen) in Service verglichen mit der USA ein echter Witz.Völlig überhöhte Preise, und Service? Wo? Wer wissen will was GA-Service bedeutet muss in die USA,denn dort wird gezeigt was Sache ist - Kurz in Stuttgart ist eine 4+ - mehr nicht!

Bewertung: 
Eintrag vom 2010-06-07
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: Ruedi
Kontakt...

Bemerkungen: mit C172 in EDDS; 1h parken mit 3 Paxen nicht ganz billig - aber für einen Platz dieser Grösse sehr relaxte ATC. Ideal um die eventuelle Angst vor "Profi-Plätzen" zu verlieren!

Bewertung: 
Eintrag vom 2008-08-13
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: René
Kontakt...

Bemerkungen: Jungens seit mir net bös, was in EDDS für die GA auf die Beine gestellt wird ist erst Sahne! Siehe http://www.kurz-aviation-service.com

Ein eigenes GA-Terminal inkl. Zoll und meist kostenlosen, bestenfalls Selbstkosten Service bis zum Abwinken, mehr geht einfach nicht! Über die Profis am Turm braucht man kein Wort verlieren. Und der Preis ist für einen Großflughafen sicher kein Schnäppchen aber im Vergleich zu anderen in dieser Liga absolut auf einer Linie jedoch mit 100% Leistung.
Immer wieder gerne.
.. und IFR-Slot ist wirklich nur zur absoluten Rushhour ein Thema aber dann auch sinnvoll!


Bewertung: 
Eintrag vom 2008-05-08
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: Christian
Kontakt...

Bemerkungen: Auf dem Weg nach EDTF war eine Zwischenlandung mit kurzer Pause in EDDS fällig. Die Lotsen waren sehr freundlich und haben uns sowohl beim An- als auch beim Abflug schnell zwischen die Airliner eingefädelt. Im GAT gibt es PCs mit Zugang zu pc-met und außerdem schnelle und unkomplizierte Abfertigung. Die Gebühren mit ca. 70 Euro inklusive Pax-Gebühr sind sehr hoch, was bei einem internationalen Verkehrsflughafen allerdings üblich ist. Einziger Makel war die lange Wartezeit bis zum Abholen vor der Sicherheitsschleuse (Pforte Ost) auf dem Weg zurück zum GAT.

Bewertung: 
Eintrag vom 2007-10-19
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: Bortscher Manuel
Kontakt...

Bemerkungen: Wir warem am Dienstag den 16.10.07 mit einer HK36 Super Dimona in Stuttgart. Es gab weder Probleme beim Anflug noch beim Abflug, superfreundliches Personal im Tower und von der GAT. Lediglich die Landegebühr von 47,50€ für einen 800kg-Flieger mit erhöhtem Lärmschutzzeugnis fand ich übertrieben. Aber ist auf jeden Fall mal einen Hinflug wert!!

Bewertung: 
Eintrag vom 2007-08-28
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: Jürgen Ullmeyer
Kontakt...

Bemerkungen: Wir sind am Freit. 24.08. IFR nach EDDS hin- und am Sonnt. IFR abgeflogen. Die Abwicklung in der Luft und am Boden waren perfekt. Die Gebühren (Landung, Parkdauer 45 Std., 2 Personen, Handling für insges. 75 €) waren für den ausgezeichneten Service am Boden völlig i.O. Da wir die S-Bahn nutzen wollten und die nur im Hauptterminal zu erreichen war, wurden wir mit dem Kleinbus direkt dorthin gefahren. Stress gab es nur am Anflugtag mit den Kontrollen. Das war aber eher personenabhängig. Am Rückflugtag war anderes Personal tätig, das Kontrollieren jetzt freundlich und entspannt.


Bewertung: 
Eintrag vom 2007-08-16
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: Matthias Klein
Kontakt...

Bemerkungen: Ich bin über Nacht mit einer P28R in EDDS gewesen. Was die Professionalität von Controllern und Handling angeht, kann ich mich den vorigen PIREPS nur anschließen: das ist superprofessionell und hätte fünf Sterne verdient. Aber eine Landung und 17 Stunden Abstellen für 85,- EUR ist jenseits von Gut und Böse. Aufgepaßt noch an einer anderen Stelle: EDDS ist ein "vollständig koordinierter" Airport. IFR-Flüge benötigen einen Slot, den man telefonisch bei AIS-C bestellen kann und der unter Bemerkungen (Format: RMK/ASL TTMMJJ1234) im Flugplan angegeben werden muss. Leider ist dieses Verfahren nirgendwo so richtig dokumentiert ... :-(

Bewertung: 
Eintrag vom 2007-08-05
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: svh
Kontakt...

Bemerkungen: Warnen muß man in Stuttgart vor exorbitanten Parkgebühren. Habe für 4 Tage € 131,- bezahlt.

Bewertung: 
Eintrag vom 2007-05-04
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: Oliver
Kontakt...

Bemerkungen: Also ich finde für eine Beech Sierra (1247 kg) und normalem Lärmschutz die Rechnung von 80 EUR (4 Std Aufenthalt) doch schon sehr überteuert. Da ist selbst D'Dorf mit 50 EUR günstiger und in meiner HomeBase Hannover EDDV zahle ich nur 16 EUR für eine Landung. Der Service ist ok, aber etwas übertrieben (Anbinden des Fliegers bei 2Kt Wind, Busshuttle für 50m). Der Controller war aber sehr nett und er bedankte sich sogar für meine "zügige" Landung.

Bewertung: 
Eintrag vom 2007-04-29
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: Bernd
Kontakt...

Bemerkungen: Die Stuttgarter Controler sind einfach Klasse und Professionell!! Rundflug am 28.04.07 von der Hahnweide mit Paxe durch die CTR mit gen. für Low Approach 07 einfach Klasse die EDDSler! Volle Punktzahl und vielen Dank an die Controler im Funk!!

Bewertung: 
Eintrag vom 2006-08-11
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: Michael S.
Kontakt...

Bemerkungen: Gegenüber den früheren Berichten sind die Lande- und Handlingsgebühren wohl deutlich gesenkt worden, habe für einen Echo Klasse Flieger (mit erhöhtem Lärmschutz) + 1 Passagier insgesamt 65€ bezahlt, inkl. 2 Tage Abstellgebühren. Immer noch nicht wenig, aber für einen internationalen Flughafen mit sehr zuvorkommenden und professionellem Service noch im Rahmen.

Bewertung: 
Eintrag vom 2006-07-28
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: Marcel
Kontakt...

Bemerkungen: We were the only VFR arrival on june 16th. ATC was so kind to make an exception for us. Handling was very prompt; the fuel truck was aside the wing even before I shutted down. We left the next day and were pleasantly surprised about the smooth handling.
The only downside was de bill for LDG, TO, handling and overnight stay: 106 euro...

Bewertung: 
Eintrag vom 2005-09-27
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: Oliver Hohnhold
Kontakt...

Bemerkungen: Sind IFR angeflogen, und man muss sagen das wir trotz unserer Geschwindigkeit (150kts) perfekt ins ILS eingefädelt wurden. Ohne jegliche Verzögerung. Dasselbe beim Start, zwischen 2 Airlinern raus. Keinerlei Verzögerung, Controller und Service absolut perfekt und freundlich. Ist sein Geld wert.

Bewertung: 
Eintrag vom 2005-09-17
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: K. Günthardt
Kontakt...

Bemerkungen: Sehr schöner Platz mit professioneller Abwicklung beim ARR/DEP und ausgezeichneter Infrastruktur im GAT. Der Tankwagen kam unaufgefordert und bezahlen geht auch gleich beim Tankmeister. Aber aufgepasst: PA-28, 1 PAX, 1Landung und 1Abflug kosteten sagenhafte 77.40 Euro! Soviel sind die VIP-Lounge und die gratis Cola nicht wert. Fazit: Ich lande hier nicht mehr.

Bewertung: 
Eintrag vom 2005-08-01
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: D. Reek
Kontakt...

Bemerkungen: DFS wie immer professionell und zuvorkommend (einmal zu früh abgebogen, falscher Taxiway, kein Problem). Der GAT ist klasse organisiert, kurze Wege, guter Service. Nach der Landung kam ein sehr freundlicher Herr von der Luftaufsicht und kontrollierte sehr genau die Papiere (inkl. Flugvorbereitung). Großes Minus: Für eine alte Arrow ohne Lärmzeugnis möchte man für Landung und eine Nacht abstellen 104,54€. Finde ich bei allem Service zu viel.

Bewertung: 
Eintrag vom 2005-06-20
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: Schumi
Kontakt...

Bemerkungen: Geplant war eine Übernachtung mit Mose. 1 Tag vorher bei Fa. Kurz (machen das GAT-Handling) angerufen wegen 24h PPR für Mose - kein Problem nach Aussage der netten Dame, ich solle aber trotzdem 1h vor Abflug noch mal anrufen. Gesagt, getan, mit der nun folgenden Aussage: Parken über Nacht mit Mose generell nicht möglich trotz genug Abstellplatz, da angeblich keine Verzurrmöglichkeit.
Habe sogar angeboten eigenes Verzurrzeugs mitzubringen, alles vergeblich.
Bei einwandfreiem CAVOK-Wetter erhalten ich weiterhin den Hinweis auf einen Mose, der angeblich mal bei unerwartetem Wind eine Wanderung über Nacht zur Lufthansa-Halle gemacht hatte.......
Für 2-3 Stunden hätte ich bleiben können. Frage mich ob der gute Mann den Flieger solange mit seinen eigenen Händen festgehalten hätte...?
Der Mitarbeiter der Fa. Kurz beharrt auf seiner Auslegung der Vorschriften mit dem nun folgenden Zusatz: ICH SAG IHNEN EHRLICH, EIGENTLICH MÖCHTEN WIR HIER GAR KEINE MOTORSEGLER!
Einziger Vorteil: die Ersparnis der ca. 60 Euro Gebühren für Handling, Landung etc.
Kompliment aber hier mal an die Lotsen, die bei den bisherigen Durchflügen durch die CTR und bei Landungen immer äußerst kooperativ und freundlich waren.
Fazit:
DFS Top, Fa. Kurz Flop


Bewertung: 
Eintrag vom 2005-06-12
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: Tobias Ruland
Kontakt...

Bemerkungen: War heute als Flugschüler in Stuttgart (meine "Int. Verkehrsflughafen-Lektion") und war positiv überrascht. Trotz meiner diversen Anfängerfehler waren alle am Funk wirklich hilfsbereit und freundlich. Obwohl drei Airliner am Startpunkt warteten, wurde ich mit meiner Cessna nach nur einem Holding zur Landung geleitet. Das GAT ist sauber und modern. Ich komme sicher wieder.

Bewertung: 
Eintrag vom 2004-10-06
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: Rudolf Forberg
Kontakt...

Bemerkungen: War gestern (05.10.2004) mit einer PA28 als Schulflug in Stuttgart. Anflug war super und total easy. Echt nette Controllerin erlebt mit unkompliziertem Handling und reibungsloser Integration in den ankommenden Verkehr. Auch von der Rollkontrolle und dem anschließenden Service läßt sich aus meiner Sichts nichts Negatives sagen. Gebühr bei 30 Minuten Parkzeit auf einen (guten und kostenlosen) Kaffee 28,10 EUR. Einschliesslich freundlichem Crewbus und unkomplizierter Abfertigung beim Sicherheits-Check.

Auch der Abflug über die gewünschte Ausflugroute war überhaupt kein Problem. Alles lief in höchstem Maße professionell ab.

Also ich kann nur sagen: klar, die Gebühren sind nicht ohne, aber hier lernt man das "wahre Fliegerleben" kennen mit allem Drum und Dran": Fliegen, Funken, Rollen etc. - Schön war's einfach...

Bewertung: 
Eintrag vom 2004-09-23
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: Ralf
Kontakt...

Bemerkungen: Die Lotsen auf dem Tower sind sehr freundlich und kompetent, die Landefreigabe hatte ich sogar schon im Gegenanflug, Glück gehabt wahrscheinlich. Aber dann, auf dem Boden, Ground war total überfordert, obwohl meiner Meinung nach sehr wenig Verkehr war. Auch beim Abflug war der Boden sehr unprofessionell. Und wenn man dann die Gebühren zahlt, 66,68 Euro für eine Katana DA20 bei 2 Stunden Aufenthalt (am Telefon hatte man mir 48 Euro gesagt), dann ist das alles doch mehr als seltsam!

Bewertung: 
Eintrag vom 2004-05-28
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: Roland Winde
Kontakt...

Bemerkungen: Ich fliege Stuttgart mehrmals im Jahr an. Während es im letzten Jahr noch ganz easy zuging, ist es in diesem Jahr eigentlich nur noch stressig (ob's an meiner Ankunftszeit liegt, rushour?). Warteschleifen, bis zu 6 am Stück, sind inzwischen die Regel. Und nach der Anflugfreigabe aus dem kurzen Endteil wieder in die Platzrunde zurückgescheucht zu werden, finde ich auch nicht so witzig (hat der folgende Airliner nochmal Gas gegeben?). Und die Aufforderung vom Controller, den Anflug mit Max-Speed durchzuführen, trägt(jedenfalls bei mir) auch nicht zu einem ruhigen, stabilen Anflug bei.
Ins Bild passen dann auch die hohen Landegebühren (EUR 76,82) für eine Grumman Tiger (1 Tag).
Einzig die freundliche GAT-Besatzung ist ein Lichtblick.

Bewertung: 
Eintrag vom 2004-04-25
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: Michael Zähringer
Kontakt...

Bemerkungen: Toller Platz. Die Lotsen sind freundlich, Follow me obligatorisch und die Fahrer sehr hilfsbereit. O.k. - ein Schnäppchen ist der Platz nicht, aber man landet ja auch nicht jeden Tag in Stuttgart. Die Sicherheitskontrolle ist verständlich. Man sollte nur daran denken, seinen Marinezirkel im Flieger zu lassen, der nächste Checker hat vielleicht kein Verständnis für die Belange der Navigation.

Bewertung: 
Eintrag vom 2003-10-08
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: Mario Andreya
Kontakt...

Bemerkungen: War am 04.10.03 als Pax mit einer PA28 dort. Sehr netter Tower der uns direkt zu einem Short Approach aufforderte. Natürlich gab es auch hier für die General Aviation ein Follow Me. Im GAT gibt es günstig Getränke per Selbstbedienung. Der Kaffee ist sogar komplett kostenlos und reichlich vorhanden. Einer der besten Cafés die ich je getrunken habe. Außerdem hat der DWD dort eine eigene Flugwetterberatungsstation die sehr modern eingerichtet ist. Einzig und alleine die Leibesvisitation beim Verlassen des GATs fand ich etwas übertrieben. Sonst sehr netter Gesamteindruck.

Bewertung: 
Eintrag vom 2003-06-30
EDDS (Stuttgart, Germany)
Name: jg
Kontakt...

Bemerkungen: Da glaubt man die Schwaben seien geizig. Zugegeben der Serice ist Gut und die Lotsen der DFS sehr freundlich. Aber 65 Euro für eine Landung und 1 h Abstellen ist ja wohl nen Scherz !!!!

Bewertung: 

Neue Suche...

Note: Diese Angaben dienen lediglich der ergänzenden Information. Sie geben die Erfahrungen des jeweiligen Piloten wieder. Alle Angaben sind ohne Gewähr!


Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite weiter empfehlen...





to the TOP... eddh.de - ...fly with fun! to the TOP...