Landeinformationen - PIREPS


SUCHENSITEMAPKONTAKT


GENERAL
BRIEFING
INFO
Landeinformationen
Charterpreise
PIREPs
Luftrecht
Behörden&Verbände
Termine
DATA
PRESSE
MITFLUGBÖRSE
TOPICS
COMMUNITY
EQUIPMENT
UNTERHALTUNG

Informationen von Piloten zum Platz EDNX
(Oberschleissheim, Germany)

Eintrag vom 2017-10-16
Name: Matthias Sibben
Kontakt...

Bemerkungen: Die Lage des Platzes ist für einen Besuch in München ideal. Die Leute am Platz sind sehr hilfsbereit und freundlich. Das Luftfahrt technische Museum gegenüber dem Platz sollte man mindestens einmal gesehen haben. Landegebühr für eine P 28 inklusive einer Übernachtung 37 €. Avgas kostete am 15. Oktober 2,60 € der Liter. Mit dem Taxi zur Allianz Arena circa 12 Minuten für 20 € . Wenn man genügend Zeit hat kann man zur S-Bahn Schleißheim laufen in gemütlichen 35 Minuten und ist in 20 Minuten in der Innenstadt.

Bewertung: 
Eintrag vom 2017-07-31
Name: Matthias
Kontakt...

Bemerkungen: Super Lage, um schnell (22 Min. S-Bahn zum Stachus) in die Münchner Innenstadt zu kommen und einigermaßen preiswert und vor allem in der Nähe (Hotel Blauer Karpfen, Oberschleissheim fussläufig in ca. 15 Minuten) übernachten zu können.
Die Vereinsmitglieder sind sehr freundlich und hilfsbereit.
Schleissheim Info ist außerhalb der RMZ wirklich nicht zu erreichen. München Information hat freundlicherweise dort angerufen, sonst wäre ich nicht in die wirklich einzigaratig geformte Platzrunde eingeflogen.
Die Lande- und Abstellgebühren auf Steppengras haben Airportcharakter.

Bewertung: 
Eintrag vom 2017-06-07
Name: Marko Martinetz
Kontakt...

Bemerkungen: Vom 03.-05.06. in EDNX gewesen. Im Anflug aus Nordwesten kein Funkkontakt mit Info bis zum Einflug in die Platzrunde ... Flugleiter war mit Handfunke unterwegs. Platzrundenverkehr hat mich aber verstanden (und auch umgekehrt), insofern gabs damit kein Problem. Könnte nur etwas irritierend sein, wenn man bedenkt, dass der Platz ab 1000 AGL eine RMZ hat ... und man dies etwas genau nimmt. :) Alle Leute am Platz sehr nett, Biergarten klein aber absolut in Ordnung ... Prima Platz!

Bewertung: 
Eintrag vom 2017-05-07
Name: Martin E.
Kontakt...

Bemerkungen: Einfach empfehlenswert. Vor der Landung noch eine Schleife um die Marienkirche - Super! Hilfsbereite und nette Leute am Platz. 25 Eur Landegebühr für eine Piper Archer ist in Anbetracht der Lage etc ok.
Mit dem Taxi ist man in 10 Minuten in der Allianz-Arena.

Bewertung: 
Eintrag vom 2017-02-16
Name: Cumulusflieger
Kontakt...

Bemerkungen: Am Montag kurzfristig für Donnerstag PPR beantragt. Flugplatz ist von NW anzufliegen. Funk problemlos und freundlich.
Uns wurde - falls benötigt - im Anflug ein Taxi angeboten, welches nach der Landung auch schon auf uns gewartet hat.
Die Landebahn 25 in den Taxiway über - ausrollen ist angesagt. Ziemlich uriger Flugplatz.
Toller Service für 25 EUR mit einer DA42.

Bewertung: 
Eintrag vom 2016-07-31
Name: Börje Horn
Kontakt...

Bemerkungen: Netter kleiner Platz mit PPR, da begrenztes Landekontingent. Mit knapp 40€ jedoch zu teuer für die Leistung. Schön ist die Nähe zur luftfahrttechnischen Sammlung des deutschen Museums. Die Menschen dort am Platz waren alle sehr nett.

Bewertung: 
Eintrag vom 2016-05-25
Name: M.Berck
Kontakt...

Bemerkungen: Historischer Platz, sehenswerte Hangars aus dem II. Weltkrieg mit sehr interessanter Dachkonstruktion und originalen Splitterschäden, relativ stadtnahe Lage, gute Radwege führen in die Innenstadt oder mit kleinem Umweg zum sehenswerten Schloß Nymphenburg. 37 Euro für Landung und 1x Abstellen teurer als auf Flughäfen mit IFR-Verfahren, z.B. Dresden oder Erfurt, man nutzt die Monopolstellung im Raum München aus.

Bewertung: 
Eintrag vom 2016-05-03
Name: Dirk
Kontakt...

Bemerkungen: Toller Flugplatz, leider durch die irrsinnige 500 PPR Slots je Jahr an der Entwicklung gehindert. Sehr nette Crew, PPR 2 wochen vor Flug beantragt und problemlos bekommen. Freundlicher Türmer, unkomplizierter Anflug aus Nordwest.

Bewertung: 
Eintrag vom 2015-10-17
Name: David
Kontakt...

Bemerkungen: Wochenendtrip mit Mooney nach Oberschleißheim: alles sehr entspannt und am Funk nur das nötigste - so mögen wir das.
Netter kleiner Biergarten und zur S-Bahn gelangt man in einer knappen halben Stunde zu Fuß. Eigentlich alles, was man sich von einem GA-Platz in München erwartet.
Jetzt aber die Schattenseiten: nach wie vor nur extrem wenige Landungen für Platzfremde erlaubt, die oft lange vorher ausgebucht sind. Und die Landegebühren sind einfach zu hoch: 49 € für eine Mooney mit zwei Tagen Abstellen ist trotz bayerischer Gemütlichkeit zu viel.

Bewertung: 
Eintrag vom 2015-07-12
Name: Guido Frey
Kontakt...

Bemerkungen: Noch einen der wenigen PPR-Slots ergattert. Anflug und Abflug muss gut vorbereitet werden, da die CTR München nahe ist. Die Schnellstrasse im rechten Queranflug ist schnell zu verwechseln mit der Autobahn, die bereits in der CTR München liegt. Ansonsten ein netter Biergarten direkt am Flugfeld, Museum in Fußnähe. Leute am Platz alle freundlich und hilfsbereit. Landebahn und Rollwege gesegnet mit Spalten aus denen Unkraut wächst. Vorsicht auf dem Vorfeld: Auf dem Weg zu den Parkpositionen gibt es eine Bodenwelle. Bei wenig Propfreiheit empfiehlt es sich hier sehr langsam und vorsichtig zu rollen.

Bewertung: 
Eintrag vom 2014-09-22
Name: Harald
Kontakt...

Bemerkungen: Ein eigentlich wunderbarer Platz mit wunderbaren Menschen vor Ort und super für einen München Besuch geeignet, wenn da nicht diese verkrüppelte Platzrunde wäre. Bei etwas marginalerem Wetter ist die Nordplatzrunde eigentlich schon Instrumentenflug, weil die Geländemerkmale nicht wirklich ausreichend sind - wer also ein GPS an Bord hat, schaut viel auf die Karte, wer keines hat, hat Stress.

Bewertung: 
Eintrag vom 2014-06-14
Name: RK
Kontakt...

Bemerkungen: mit PPR für 8.6.14 gelandet. Einfacher Anflug über Regattastrecke. Nette und freundliche Begrüßung. Man hat für uns sogar Fahrräder gefunden und Empfehlungen für den Biergartenbesuch gegeben. Gerne kommen wir wieder.

Bewertung: 
Eintrag vom 2013-10-07
Name: Kai R.
Kontakt...

Bemerkungen: Ein rustikaler Platz mit aktivem Vereinsleben, der ohne die PPR-Regelung die Perle Münchens sein könnte. Sowohl Flugleiter als auch ansässige Piloten bei kleinen Problemen sehr hilfsbereit. Keine Angst vor der Platzkartoffelrunde; wann immer möglich wird ein langer Direktanflug bzw. Abflug über Südplatzrunde angeboten. Piste 808 Meter aber auf allen Seiten hindernisfrei (alte, längere und breitere Landebahn). MOGAS 2 Euro (10/2013)

Bewertung: 
Eintrag vom 2013-07-16
Name: Ingo
Kontakt...

Bemerkungen: Glück gehabt und noch einen Slot für Schleißheim erhalten. Anflug von Westen kommend auf die 26 einfach über die Südplatzrunde, das vereinfacht den Approach erheblich. Freundlicher Türmer und sehr netter Empfang, wir wurden gleich wegen Taxi usw. gefragt. Landung DA40 und Parken für eine Nacht 35€. Das ist nicht günstig, aber die bekannten Umstände dort führen eben zu höheren Preisen, daher keine Kritik an den Schleißheimern sondern Kritik an den Verantwortlichen, keine umfassende Infrastruktur für die GA in der Region München vorzuhalten. Insgesamt ein definitiv überdurchschnittlicher Platz.

Bewertung: 
Eintrag vom 2013-05-01
Name: Matthias
Kontakt...

Bemerkungen: Etwas in die Jahre gekommener Platz, der reichlich Landebühren verlangt. Ich habe für ein UL EUR 17,- bezahlt. Mogas EUR 2,-/Liter auch nur im oberen Durchschnitt. PPR beachten. Zentrale Lage zu München entschädigt ein wenig die teuren Gebühren.

Bewertung: 
Eintrag vom 2013-04-29
Name: Matthias Sibben
Kontakt...

Bemerkungen: Alles unverändert. PPR muss man schon im April einholen. Sehr freundliche Leute. Flugpläne werden auf Anfrage telefonisch geöffnet und geschlossen.(oder über München Info) Avgas zu 2,70 EUR. Gebühren für Landung einer Piper-Archer 20 Euro und für Abstellung 10 Euro pro Nacht.Taxi kann schon im Anflug bestellt werden! ca. 20.--EUR bis S-Bahn-Halt oder ca. 25.--in die Stadt. Zeitaufwand mit öffentl. Nahverkehr ca. 50 Min. von Stadtmitte bis zum Platz. Verpflegung am Platz ist zu empfehlen, vor allem der Kuchen!


Bewertung: 
Eintrag vom 2012-10-12
Name: Philipp Tiemann
Kontakt...

Bemerkungen: Alles unverändert. PPR muss man schon im April einholen. Sehr freundliche Leute. Flugpläne werden auf Anfrage telefonisch geöffnet und geschlossen. Avgas und Mogas problemlos zu haben. Mit 2,70 Euro ist das Avgas im innerdeutschen Preisvergleich eher noch leicht im unteren Mittelfeld. Gebühren nach wie vor für Landung 20 Euro und für Abstellung 10 Euro pro Nacht.

Bewertung: 
Eintrag vom 2012-07-02
Name: Peter Kramer
Kontakt...

Bemerkungen: Ein herrlicher 'Ausflug' nach Oberschleißheim. PPR und Anflug no problem; sehr freundlicher und zuvorkommender Empfang und der beste Zwetschgenkuchen nach meiner Oma. An diesem Flugplatz atmet man noch den Duft der vergangenen hundert Jahre - alt, verlassen, angestaubt, eine Stimmung der besonderen Art... mit einem geliehenen Fahrrad dann rüber zum Museum - was für ein Gegensatz - neu, herausgeputzt, auch toll! Ich komme wieder, dann mit Familie und dann etwas weiter zum Schloss, kann man auch mit ein wenig Zeit zu Fuß erreichen. Also: für mich Note 1.

Bewertung: 
Eintrag vom 2012-06-17
Name: Dragonfly
Kontakt...

Bemerkungen: Wieder mal mit viel Freude in Oberschleissheim gewesen (bitte PPR per Internet nicht vergessen). Der liebe Herr Morgenstern - ist anders als der Name zu erwarten lässt - eine Seele von Mensch - hilfsbereit, zuvorkommend. Es gibt keine Besserwissernörgeleien - Taxi gleich in der Luft bestellt - super Service. Avgas 2.68, Landung 20 EUR/SR22. Und der angeschlossene Biergarten mit voller Sicht auf die Runway ist klasse! Schade nur 500 Landungen für Fremdflieger im Jahr. Schade auch kein Abstellplatzplatz für das Fliegerfest - obwohl genügend Grünfläche vorhanden wäre. Vorschlag an den Vorstand: Klammert doch das Museumsfest/Fliegerfest von den 500 Landungen aus (vielleicht ist ja der Bürgermeister einsichtig - Geld bringt's ja auch in die Region) und macht die Grasstellflächen auf... Aber das jetzt nur als Laie gesprochen - ich kenne keine Internas oder rechtliche Belange - eines weiß ich sicher - ich komme wieder!

Bewertung: 
Eintrag vom 2012-04-06
Name: Uwe Kaffka
Kontakt...

Bemerkungen: Rechtzeitig PPR erfragt und bekommen. Im Anflug von FIS nochmals auf die Platzrundenführung aufmerksam gemacht worden. Aufgrund des guten Wetters, direkten Anflug auf die 08 gemacht, was kein Problem war. Alle sehr freundlich und hilfsbereit am Platz. Museum war in 10 min Fußweg zu erreichen. Schade, dass der Platz so beschränkt ist (500PPR p.J.)

Bewertung: 
Eintrag vom 2012-03-27
Name: Johann
Kontakt...

Bemerkungen: Die negativen Erfahrungen mit PPR kann ich bestätigen, auch ich wollte bei bestem VMC zur Flusi-Konferenz nach EDNX - no chance. An dem betreffendem Samstag habe ich eine (uno) Flugbewegung auf dem riesigen Areal gesehen.

Bewertung: 
Eintrag vom 2012-03-26
Name: Urs Wildermuth
Kontakt...

Bemerkungen: Ein schöner Flugplatz direkt am Museum, wo diese Woche eine Veranstaltung stattfand, die ich besuchen wollte. Nur: Keine Slots für Auswärtige vor dem 1. April und danach ganze 500 Besucher pro Jahr. Typisch für München, die Leute dort können nix dafür, auch klar, aber dennoch sehr mühsam wenn man in Gehdistanz zur Veranstaltung und Hotel landen könnte und wegen der Münchner GA Politik ins 60 km entfernte Augsburg muss.

Bewertung: 
Eintrag vom 2011-09-25
Name: Philipp Tiemann
Kontakt...

Bemerkungen: Sind zur Wies'n naheliegenderweise (im wahrsten Sinne des Wortes!) nach Oberschleißheim geflogen. Vorab: Ein ideal gelegener Flugplatz; ein riesiges Areal und ein paar Flieger, die eigentlich niemanden stören dürften...dennoch bleibt es leider bei der Beschränkung auf 500 Gastlandungen im Jahr. Wenn man aber mit etwas Vorlauf für PPR anruft, hat man in aller Regel Glück. Im Anflug von Norden natürlich auf die CTR München und den Luftraum Charlie achten. In unserem Fall wurden wir per Funk gebeten, anstatt der veröffentlichten Nordplatzrunde eine enge Südplatzrunde zu fliegen (wohl um den Anflug noch lärmsparender zu gestalten). No Problem. Sehr freundliches Personal am Platz. Um nach München zu kommen, kann man ca. 1,5km zur S-Bahn nach Oberschleißheim spazieren. Da der Platz aber wirklich direkt an München dran liegt, kann man sich eigentlich besser Taxi direkt vom Platz in die Innenstadt nehmen (Kosten knapp 30 Euro). So ist man in der Tat nur 20 Minuten nach der Landung in München! Die Landegebühr beträgt 20 Euro, plus 10 Euro pro Nacht Abstellgebühr. Das ist in Ordnung. Eigentlich verdient der Platz 5 Sterne, aber aufgrund der bekannten Beschränkungen bleibt es leider muss es leider bei 4 bleiben.

Bewertung: 
Eintrag vom 2011-04-24
Name: Thomas
Kontakt...

Bemerkungen: bin heute 24.4.11 (Ostersonntag) mit Katana DV20 von LOIH angeflogen,....
war überraschend einfach, bei Beachtung der Platzrunde und Vermeiden des CTR EDDM, was so gut beschrieben war, daß KEIN Problem bestand,...
die Konversation freundlich, hilfsbereit und professionell, dennoch kameradschaftlich und easy.
Sehr schöner Anflug auf die 26 wo man noch die alte, längere Piste sehen kann... vor Ort völlig problemlos und richtiges fliegerisches flair an den vollen Hangars und dem netten Biergarten. Wenn man bedenkt WO man ist sind auch die 20 Euro okay,...PPR war auch okay und wir kommen gerne wieder! Die homepage ist perfekt und vorab sehr hilfreich!

Bewertung: 
Eintrag vom 2011-04-04
Name: Roland
Kontakt...

Bemerkungen: Sehr netter, freundlicher Platz am Münchner Norden. PPR und genaue Einhaltung der Platzrunde beachten (CTR EDDM!!) Fahrrad kann geliehen werden. Netter Biergarten mit super familiärer Athmosphäre! Immer wieder gern. Leider nur beschränktes PPR Kontingent.

Bewertung: 
Eintrag vom 2008-08-20
Name: Wolfgang Winkler
Kontakt...

Bemerkungen: Ich war am 19.08.2008 mit einer C182 in Oberschleissheim. Die am Vortag angefragte PPR wurde problemlos erteilt. Die deutlichen Hinweise auf der Hompage von EDNX und im AIP zur präzisen Einhaltung der An- und Abflugverfahren und der Platzrunde sind wegen der unmittelbaren Nähe zu EDDM (Platz liegt innerhalb der CTR!) sinnvoll und gerechtfertigt. Landegebühren sind auf der Homepage veröffentlicht; 20 € für C182. Direkt am latz ist ein uriger Biergarten; die Lage des Platzes am Nordrand von München ist traumhaft.

Bewertung: 
Eintrag vom 2007-07-08
Name: Gerd
Kontakt...

Bemerkungen: Wollte heute in Oberschleissheim landen, nach umständlichem und unfreundlichem PPR wurde es schließlich widerwillig genehmigt. Werde den Platz zukünftig eher meiden.

Bewertung: 
Eintrag vom 2007-06-16
Name: Pascal Bouygues
Kontakt...

Bemerkungen: Habe wirklich nur allerbeste Erfahrungen gemacht! Seien es die sehr freundlichen und überaus hilfsbereiten Mitarbeiter, die einem sogar auf eigene Kosten (!) irgendwohin fahren, und die so oft schon keine Zeit und Mühen gescheut haben, um nur irgendwie zu helfen und zur Seite zu stehen - oder sei es der Platz und seine Lage selbst: Ich kann EDNX nur allerbeste Noten geben!! Danke für alles, was Ihr bisher für mich und auch andere Flugkollegen schon getan habt!!! Bin schon etwas beschämt manchmal, wenn ich das sehe... Danke!!!

Bewertung: 
Eintrag vom 2007-06-13
Name: Michael
Kontakt...

Bemerkungen: Waren heute aus Egelsbach kommend auf der 'Transport'- Messe in München und haben diesen tollen Platz nutzen können. Ein Jammer das es hier so eine strenge Beschränkung der Anzahl der erlaubten Anflüge gibt. Die 'Türmerin' ist extrem hilfsbereit und stellt sogar mitunter ihren privaten Laptop für Wetter-Abfragen zur Verfügung. Besser geht's nicht. Der angrenzende Biergarten ist obendrein die richtige Einstimmung auf Bayern. Kommen bestimmt wieder!

Bewertung: 
Eintrag vom 2006-07-13
Name: Georg
Kontakt...

Bemerkungen: Super uriger, historischer Platz, der von allen Flughäfen noch am nähesten an der Stadt liegt (Anflug über die Allianz-Arena!). Dank der tollen Fliegerkameraden wurde mir sofort bei einem Reifenplatzer geholfen. (Danke an Schorch & Co.) Verkehrsanbindung ist top! Wer das Glück hat einen Slot zu ergattern, sollte auf jeden Fall vorbeischauen (auch wenn nicht ganz preiswert/ ~20€).

Bewertung: 
Eintrag vom 2006-05-12
Name: Karlstetter
Kontakt...

Bemerkungen: ein hervorragender Platz mit einem perfekten Service und gemütlichem Biergarten, Landegebühr PA46 18,50€, ca. 20 min in die Innenstadt von MUC. Leider nur 500 Fremdlandungen im Jahr, deshalb unbedingt vorher anrufen: 01605432115

Bewertung: 
Eintrag vom 2006-04-10
Name: Thomas Endriß
Kontakt...

Bemerkungen: Ich war Anfang April 06 mit meiner Bölkow Junior zur JNP in Oberschleißheim. PPR am Telefon problemlos und sehr freundlich. Am Funk wurde ich dann fast wie ein alter Bekannter begrüßt. Die Mitglieder des Vereins, die den Platz betreiben, bestanden darauf, daß ich mein "Schmuckstück" in die Halle stelle, damit auch nichts passiert, denn der Platz ist nicht eingezäunt. Die größte Überraschung war dann die Rechnung für Landegebühr und zwei Nächte im Hangar: 8,50 Euro (!) - Da blieb mir nur noch übrig, die Kaffeekasse kräftig aufzustocken! Vielen herzlichen Dank an die vielen netten Fliegerkollegen in Schleißheim! Ihr seid eine Werbung für unseren Sport!

Bewertung: 
Eintrag vom 2005-10-14
Name: Rainer Grieger
Kontakt...

Bemerkungen: Netter Platz im Norden von München, freundliche Bedienung,Gebühren fürs Landen und zwei Nächte im Freien: 35 €

Bewertung: 
Eintrag vom 2005-10-10
Name: Matthias Klein
Kontakt...

Bemerkungen: Waren am Samstag IFR ;-) mit einer Piper Dakota in Oberschleißheim. Sehr schöner Platz in der Nähe von München. Superfreundlicher Empfang durch den Flugleiter und die Mitglieder des Ikarus-Clubs. Abflug-Squawk und IFR-Clearance gab es bereits am Boden durch Info. Das ist ein super Service! Zum empfehlenswerten Museum in der Flugwerft Oberschleißheim (Außenstelle des Deutschen Museums München) wurden wir von Clubmitgliedern mit dem Privat-Pkw des Flugleiters gebracht. Dafür nochmal Dankeschön! Schade nur, daß man wegen blödsinniger Regelungen aufgrund ignoranter Meckerer in der Umgebung und der Lokalpolitik den Platz nur sehr limitiert anfliegen kann (1000 Bewegungen p. a. - wir waren eine der letzten für 2005 :-(). Für die GA ist rund um München wohl kein Platz mehr. Trotzdem: wir kommen gern im nächsten Jahr wieder. Achtung: AVGAS nur gegen Bares! Schöne Grüße von der Crew der D-EJAK :-)

Bewertung: 
Eintrag vom 2005-09-29
Name: JG
Kontakt...

Bemerkungen: Ich kann mich dem vorherigen Eintag nur anschließen. Super nette Leute dort, hilfsbereit etc. Auch dem sonst vielleicht (für Bayuwaren (sorry, bin Saupreuß), ich betone, vielleicht !!!)interessanten Charme.Ein Flugplatz der mehr verdient hätte. Nettes Bistro, mit gutem bayrischem Fleischsalat. Es wird sehr viel wert auf Lärm gelegt. Voll OK. 18 Euro für eine P210. Gerne wieder. Schade, das München noch nicht den Wert eines Business Airports erkannt hat. Mal sehen , was passiert wenn D 6 Mio Arbeitslose hat....
Schleissheim ist ein sehr empfehlendswerter Spot !!!

Bewertung: 
Eintrag vom 2005-09-28
Name: CHR!ST!AN
Kontakt...

Bemerkungen: War in den letzten zwei Tagen zwei mal in EDNX. Der Platz ist einfach anzufliegen, sehr nah an München gelegen (Taxi in die Stadt sollte man vorher bestellen, sonst wartet man eine Ewigkeit!!) und bietet beim Anflug einen wunderschönen Blick auf die City. PPR nicht vergessen! Der Flugleiter ist bayrisch höflich und hilfsbereit! Könnte nicht besser sein. Sind immer wieder gerne da! Grüße von der N774CD.

Bewertung: 
Eintrag vom 2005-08-29
Name: Gunnar S.
Kontakt...

Bemerkungen: Der Flugplatz Oberschleissheim liegt optimal für einen Ausflug nach München. Das Service ist perfekt, überaus freundlich und hilfsbereit. Schade nur, dass max. 1000 Flugbewegungen von Maschinen ausserhalb von Oberschleissheim erlaubt sind. Unbedingt vor der Reise vorher am Platz anrufen und Ankunft ankündigen.


Bewertung: 
Eintrag vom 2005-06-11
Name: Frank Klockenhoff
Kontakt...

Bemerkungen: Sehr schön und nah an München gelegener Platz. Die Leute dort sind sehr freundlich und haben mir sogar für die Strecke zum S-Bahnhof "a Radl" geliehen. Die S 1 fährt in ca. 20 Minuten zum Hauptbahnhof. Beim Rückflug über München im Westen (4000 ft werden empfohlen) zum Starnberger See, Ammer See, wunderschönes Alpenpanorama, dann wieder heim nach Norden.
1 Punkt Abzug für die klotzigen 18,50 € Langegebühr.

Bewertung: 
Eintrag vom 2005-05-12
Name: Kurt Jaster
Kontakt...

Bemerkungen: Sehr schöner Platz, leider PPR, es stehen nur 1000 Gäste Slots pro Jahr zur Verfügung. Nach Franz Josef Strauss machen die Bayern offensichtlich geschlossen auf Flugplatzgegner.
Sehr schöner Platz um nach München zu fliegen. Die Platzrunde ist tricky, man gerät leicht in die CTR von EDDM, FL empfiehlt daher für Neulinge Anflug über eine südliche wenn auch nicht offiziell zugelassene Platzrunde.
Die Leute in EDNX sehr freundlich, Biergarten, Museum und Hotel in der Nähe, Taxi nach München vorher bestellen, Preis etwa 17 Euro. Fussweg zur SBahn etwa 30 Minuten.

Bewertung: 
Eintrag vom 2003-08-28
Name: Klaus Goebel
Kontakt...

Bemerkungen: Hallo liebe Fliegerfreunde,

Oberschleissheim ist mehr als eine Reise Wert.
Leider gibt es pro Jahr wohl nur 500 Landungen für nichtansässige Maschinen (PPR). Ich hatte das Glück eine Genehmigung zu bekommen und sicherlich eine der interessantesten Platzrunden unserer Republik fliegen zu dürfen. Sehr nette Leute am Platz, hilfreich, freundlich eben "bayrisch"! Das Deutsche Museum am Platz ist alleine ein Besuch wert, dazu kommt Oberschleißheim mit dem wunderschönen Schloss und ruhig wohnen kann man im "Kurfürst" ca. 10 Min vom Platz. Auch der Biergarten am direkt am Platz ist super (es gibt auch Kaffee und Kuchen...).

Schade und absolut unverständlich, dass diesem Platz die Existenz durch solch unsinnige Restriktionen erschwert wird. Ein Traum für jeden GA Piloten der München und seine wunderschöne Umgebung besuchen möchte.

Bewertung: 

Neue Suche...

Note: Diese Angaben dienen lediglich der ergänzenden Information. Sie geben die Erfahrungen des jeweiligen Piloten wieder. Alle Angaben sind ohne Gewähr!


Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite weiter empfehlen...





to the TOP... eddh.de - ...fly with fun! to the TOP...