Landeinformationen - PIREPS


SUCHENSITEMAPKONTAKT


GENERAL
BRIEFING
INFO
Landeinformationen
Charterpreise
PIREPs
Luftrecht
Behörden&Verbände
Termine
DATA
PRESSE
MITFLUGBÖRSE
TOPICS
COMMUNITY
EQUIPMENT
UNTERHALTUNG

Informationen von Piloten zum Platz EDOV
(Stendal-Borstel, Germany)

Eintrag vom 2017-08-30
Name: Alex
Kontakt...

Bemerkungen: Schöner Platz mit sehr freundlichem Türmer. MOGAS sehr günstig zu bekommen und auch die Landegebühren für eine DA20 sind mit 5,40€ vollkommen okay. Das Restaurant ist sehr zu empfehlen und auch die Terasse ist schön. Platz sehr gut zu finden, kurze Rollwege und alles super!

Bewertung: 
Eintrag vom 2016-08-02
Name: Jörg Hein
Kontakt...

Bemerkungen: 9. C 42-Treffen in Stendal: Herzlicher Empfang, gute Stimmung, interessante Infos von Fa. Comco. Große Halle, preiswerte Übernachtungsmöglichkeiten auf
dem Flugplatz, leckeres Frühstück in der Gaststätte "Fliegerhorst". Vielen Dank und ein extra Dankeschön an die Damen für das Super Kuchenbuffet. Hinfliegen!

Bewertung: 
Eintrag vom 2016-02-29
Name: skynoheaven
Kontakt...

Bemerkungen: Riesige ewig lange Bahn, AVGAS 2,25 €, Service höflich freundlich, schnell. Sechs Punkte gebe es, wenn nicht gar soooo viel Landschaft wäre. Tolle Thermik für Segelflieger, aber sonst wüsse ich beim besten Willen nicht warum man da hinfliegen, von o.a. Gründen abgesehen.

Bewertung: 
Eintrag vom 2016-02-28
Name: Thomas Wolter
Kontakt...

Bemerkungen: Von EDTD direct to EDOV gestern: Super einfach, Riesen Piste, 3 Sorten Sprit mit extra Tankwart, bestes Mittagessen - immer wieder gern !!

Bewertung: 
Eintrag vom 2015-09-13
Name: Papakilo
Kontakt...

Bemerkungen: Riesen Gelände, nettes und freundliches Personal. Der Kaffee in der Gaststätte schmeckt super. 7,30 Euro Landegebühr ist absolut ok. Komme gerne wieder!

Bewertung: 
Eintrag vom 2015-08-31
Name: Dr. Oliver Brock
Kontakt...

Bemerkungen: Stendal-Borstel: Schöner Platz mit viel Sprung- und Schulbetrieb. LGH kann beim Tankwart abgestempelt werden. Nettes Kaffee, von dem aus man leider nur die Hälfte eder Landebahn sieht. Taxi in die Stadt Stendal ca. 12-15.-€.Türmer nett.

Bewertung: 
Eintrag vom 2014-09-14
Name: Burkhard
Kontakt...

Bemerkungen: Sehr freundliches Personal, Übernachtung, Unterstellung, tanken, Restaurant alles perfekt und sehr ordentlich.
Ein traumhafter Platz, vielen Dank noch mal an Klaus, seine Frau und an Guido für den Service.

Bewertung: 
Eintrag vom 2014-07-08
Name: Georg
Kontakt...

Bemerkungen: Waren am 05.07.14 mit einer DR-400 und DA-20 zum Tanken dort. Sehr netter Kontakt, schönes Flughafenrestaurant mit günstigem Essen. Angenehmer Zwischenstopp auf dem Weg nach Norden.

Bewertung: 
Eintrag vom 2014-06-27
Name: Tryczek
Kontakt...

Bemerkungen: Ein Ausflug in den Wilden Osten, super entspannter Turm, problemloser Anflug, preiswert, super Mittagessen im Flughafenrestaurant, Klasse Service eines ortsansässigen, der uns in seinem Privatwagen mit den Ort genommen hat!, hübsches Städtchen dass den Ausflug dorthin lohnend gestaltet hat - am Marktplatz ein altes Cafehaus mit schöner Atmosphäre und lecker Kuchen.

DAS war richtig gut und empfehlenswert!

Bewertung: 
Eintrag vom 2014-01-20
Name: Klaus
Kontakt...

Bemerkungen: Sind am 31.12.2013 in Stendal gelandet, sehr netter Kontakt, super Service (Kaffee bei Ankunft). Kostenlose Mitnahme nach Stendal von einem Fliegerkollegen der uns schon im Funk anbot uns mitzunehmen.
Sehr empfehlenswert, sehr nette Flugleitung, kommen gerne wieder.

Bewertung: 
Eintrag vom 2013-09-17
Name: Johann
Kontakt...

Bemerkungen: Riesiger Platz fast ohne Flieger. Parallel zum Flugbetrieb fand ein Fahrsicherheitstraining statt, was absolut problemlos war. Sympathischer Fl, alle Spritsorten vor Ort.
Restaurant ist ein Flashback in die 70er: Zigeunerschnitzel, Jägerschnitzel, Wiener Schnitzel. Paprika und Chamignons sind aus der Dose. Man wird satt und die Geldbörse wird geschont. Vorsicht! Der Wirt mag es gar nicht, wenn man eine freie Steckdose zum Handy-Laden benutzt - hatte man ja in der 70ern auch noch nicht ;)

Bewertung: 
Eintrag vom 2013-07-06
Name: Florian
Kontakt...

Bemerkungen: Ausgesprochen netter Flugleiter am Platz, faire AVGAS Preise von derzeit rund 2,60 €, sehr ordentliche Gaststätte, die auch um 15.30 Uhr nochmals die Küche für uns angeschmissen hat.
Soviel Freundlichkeit gibt es nicht überall! Leider wenig los.

Bewertung: 
Eintrag vom 2013-05-06
Name: Joachim Hofmann
Kontakt...

Bemerkungen: Riesige Piste und Vorfeldflächen für einen Info-Platz. MiG als Dauerausstellung neben der Terasse des Restaurants. Achtung Regenrinne am Pistenrand. Nette Leute. Günstige "5 für 1" Landegebühr-Regelung seit einigen Monaten leider abgeschafft - dafür im Ashampoo-Heft enthalten. Ort Stendal wird touristisch vermutlich unterschätzt. Werde wieder kommen mit mehr Zeit.

Bewertung: 
Eintrag vom 2013-05-02
Name: www.FerryPilot.de
Kontakt...

Bemerkungen: DOF/130501
ACFT/PA28
Restaurant: prima & reelle Preise
Tankstelle: A1, 100LL & Automotive Fuel (SuperPlus)
Mitabrbeiter: hilfsbereit & freundlich
Platz/Areal: gut zu erkunden ... interessante fliegerische WWII Vergangenheit

Bewertung: 
Eintrag vom 2012-06-22
Name: Detlef Böttinger
Kontakt...

Bemerkungen: Schöner Zwischenstop auf dem Weg nach Norden, günstige Landegebühren, gut bürgerliche Küche zu moderaten Preisen. Alle sehr nett. Sehr weitläufig, wenig Flugbetrieb.

Bewertung: 
Eintrag vom 2012-03-29
Name: M.Lange
Kontakt...

Bemerkungen: Stendal ist breit und lang und in Verbindung mit dem Angebot 5 mal landen und einmal zahlen ein idealer Platz fürs Training nach dem Winter. Vom Startabbruch über Landungen ohne Motorhilfe bis hin zu normalen Platzrunden einfach ideal. Weiter so. Wir werden wiederkommen!

Bewertung: 
Eintrag vom 2012-03-04
Name: Skynoheaven
Kontakt...

Bemerkungen: Stendal-Borstel hat nur EINEN EINZIGEN Nachteil: Es liegt im Nirgendwo. Spontan fällt sicher niemanden ein, was man in Stendal sollte. Für die Piloten, nur um des Fliegens Willen dort sind, sind die Verhältnisse dort geradezu paradiesisch: Eine ewig lange Bahn, Asphalt und Gras, Mogas, Avgas, Jetfuel, eine solide Kneipe, keine großartige Gastronomie, aber seriöse Sattmacher zu sehr kommoden Preisen. Die Landegebühren niedrig, wie kaum an einem anderen Platz dieser Größenordnung. Fünf Platzrunden werden als eine abgerechnet. Da der Türmer alle Hände voll - und mehr zu - tun hatte, mit dem Kartenmaschinchen nicht vertraut ist, war er kurzerhand mit Rechnungsstellung auf Vertrauensbasis einverstanden. Das nenne ich generös und wird keines Falles missbraucht. Danke! Nur keine sechs Punkte, weil der touristische Aspekt eher marginal ist.

Bewertung: 
Eintrag vom 2011-05-11
Name: Axel
Kontakt...

Bemerkungen: Mitte März über Nacht dort gewesen.
Airporthandling freundlich und unkompliziert.
Direkte Parknachbarschaft zu einer MiG 21 hatte ich auch noch nicht.

Taxi in die wirklich sehenswerte Stadt knapp 15 EUR.
Der Hotelempfehlung "Altstadt Hotel" des Towers unbedingt Folge leisten, da kann man nichts falsch machen.
Und wenn man darauf hinweist, dass man vom Flugplatz kommt, gibts sogar Rabatt.


Bewertung: 
Eintrag vom 2010-08-03
Name: Rudolf
Kontakt...

Bemerkungen: waren zum C42 treffen in Stendal
alles Super,nur nette Leute am
Platz,nochmal Danke
Rudolf

Bewertung: 
Eintrag vom 2010-06-05
Name: Thomas Speth
Kontakt...

Bemerkungen: Waren heute zum Piper-Treffen in Stendal.Herzlicher Empfang,gute Piste und empfehlenswertes Restaurant am Platz. Wir kommen wieder.

Bewertung: 
Eintrag vom 2010-04-06
Name: Schlosser
Kontakt...

Bemerkungen: Landegebühr E-Klasse 8,50-
dafür musste man Kassierer suchen, Kaffeetassen nur zu 70 % voll-Sonnenschein auf Terasse,aber keine Bestuhlung

Bewertung: 
Eintrag vom 2008-09-22
Name: Netfox2
Kontakt...

Bemerkungen: Nach dem absoluten Grauen in THF am 20.09.2008 sind wir als Late-Bird noch schnell zum Auftanken in Stendal gewesen. Alle waren super nett, ein hervorragender Platz, sehr nette Flugleitung und auch das wir erst um 19.20 lcl wieder raus sind, hat uns keiner krumm genommen. Dafür nochmal ein dickes DANKESCHÖN ! Das nächste mal kommen wir besser gleich nach Stendal und werden dann auch die Gastronomie testen und die Umgebung erkunden, anstatt uns den Stress in Berlin erneut anzutun ! :-)

Bewertung: 
Eintrag vom 2008-09-12
Name: Albert
Kontakt...

Bemerkungen: 'Habe einen Teil meiner Ausbildung ( Fremdplätze ) auch in EDOV absolviert und von Peine aus, zeitlich versetzt, "einige" Platzrunden hier geflogen. Der Preis dafür: "fünf Landungen, eine bezahlen" ist nachahmenswert. Dabei erlebte ich immer freundliche und hilfsbereite Flugleiter. Hier her werde ich auch jetzt, ohne Lehrer, gern wieder kommen und mich in dem guten Restaurant, direkt am Platz, bewirten lassen.

Bewertung: 
Eintrag vom 2008-06-30
Name: Michael Ehrlich
Kontakt...

Bemerkungen: War vom 27.06. - 29.06.08 mit meiner Bonanza beim European Bonanza Society Safety Training in Stendal. Abwicklung, Landegebühr & Freundlichkeit war absolut Top. War als erster da und hatte eine Menge Spaß mit dem Flugleiter. Unbedingt einen Ausflug nach Tangermünde machen, sehr sehenswerte Stadt. Rechtsplatzrunde einhalten und Städte nicht überfliegen wenn von 26 gestartet wird. Anwohner sind wohl mittlerweile etwas gereizt... Ich komme gerne wieder. AVGAS 2,37€. D-EEWD

Bewertung: 
Eintrag vom 2008-04-26
Name: ArminZ
Kontakt...

Bemerkungen: Humorvolle freundliche Flugleitung, und am 23.4. viel Betrieb am Platz-zuerst tankt ein Polizeihelikopter und danach kommen 8 belgische und deutsche Armeehelikopter.

Bewertung: 
Eintrag vom 2008-03-17
Name: Frank
Kontakt...

Bemerkungen: Am 15.03.08 von Braunschweig weiter nach Stendal-Borstel. Freundliche Leute, kaum Verkehr, Landegebühren für eine TB21 ca. 15 Euro noch o.k.

Bewertung: 
Eintrag vom 2007-06-22
Name: kiri
Kontakt...

Bemerkungen: waren am 8.6. mit mehreren Flugzeugen in Stendal, ein super gepflegter Platz, nette Leute und eine ordentliche Gastronomie, so mag ich es!!

Bewertung: 
Eintrag vom 2006-04-16
Name: Wolfgang Nickel
Kontakt...

Bemerkungen: Sehr netter Platz, schnell und preiswert.

Landegebühr €8,20, 100LL 1,94.

Bewertung: 
Eintrag vom 2005-11-28
Name: E.W.O.
Kontakt...

Bemerkungen: Waren am Samstag, dem 26.11.2005, zum Nachtflugtraining mit einer C172 in Stendal-Borstel. Keine PPR-Gebühr, jede zweite Landung frei, zuzüglich Lampengebühr (Landegebühr 6,80€ , Beleuchtung je halbe Stunde 7,70€ ). Trotz des an diesem Abend stattfindenden Fliegerballs wurden wir freundlich aufgenommen. OK, wir haben uns beeilt und waren bereits um 18:10 LT wieder weg. Herzlichen Dank nochmals für den Service! Stendal-Borstel steht übrigens, nach Abstimmung, jeder Zeit für Nachtflugaktivitäten zur Verfügung.

Bewertung: 
Eintrag vom 2005-10-16
Name: Manfred
Kontakt...

Bemerkungen: Freundlich, hilfsbereit und kompetent! So macht es Spaß, einen fremden Platz anzufliegen. Heute hat es wegen Sunset-Zeitmangels zwar nur für einen kleinen Imbiss gereicht, aber ich komme wieder - garantiert. Macht weiter so.

Manfred

Bewertung: 
Eintrag vom 2005-09-11
Name: Kurt
Kontakt...

Bemerkungen: War am 8.9.2005 in Stendal, Turm (Herr Ernst) sehr freundlich und kompetent, ausserdem behilflich bei der Zimmerbeschaffung und beim tanken, EDOV war einen Flug wert.

Bewertung: 
Eintrag vom 2005-07-29
Name: Marco Klostermann
Kontakt...

Bemerkungen: Netter Platz direkt am Stadtrand von Stendal. Wer 5 Platzrunden fliegt, zahlt nur 1! Campingplatz direkt am Platz, 2 kleine Gästezimmer ebenfalls. Flugplatzrestaurant hat Montags geschlossen. Waren nur kurz da. Der Platz ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Sehr nette Turm (Info) Besatzung.

Bewertung: 
Eintrag vom 2005-06-19
Name: E.W.O. & S.O.
Kontakt...

Bemerkungen: Tiefes Brummen ertönt. Die Antonov rollt von der Tankstelle zur Abfertigung der Rundfluggäste. Nicht außergewöhnlich genug?
Mit einem Blick über das Vorfeld wird alles anders. Flugplatzfest ist in Stendal-Borstel angesagt. Doch nicht nur der Trubel um Kunst-, Rund- und Formationsflug begeistert. Showeinlagen auf der Bühne, eine Transall zum Anfassen und kulinarische Angebote für Jedermann. Doch das Sahnebonbon kommt zum Schluss: Das Flugplatzfest war zugleich Boeing Stearman & Kiebitz Treffen. Blau und gelb lackiert, mit schön geschwungenen Holzpropellern stehen sie auf dem Vorfeld oder begeisterten im Formationsflug in der Luft. Aus Pilotensicht bleibt noch zu erwähnen, dass die Dame am Funk alles unter Kontrolle hatte und mit Kompetenz alles stressfrei regelte. Bravo, der Termin ist schon für das nächste Jahr vorgemerkt. Weitere Informationen: www.edov.de

Bewertung: 
Eintrag vom 2005-02-06
Name: Piperpilot
Kontakt...

Bemerkungen: Ich schließe mich meinen Vorrednern voll und ganz an: Auch ich bin ein Wiederholungstäter. Sehr schön finde ich die Regelung, dass man einmal zahlt und fünf Landungen bekommt. Wer in der Nähe ist kann dort also gut ein paar Runden drehen. Sehr schön fand ich auch das Fliegerlokal, in dem es gutes Essen zu günstigen Preisen gibt. Bis zum nächsten Mal!

Bewertung: 
Eintrag vom 2004-10-13
Name: Uwe Feindt
Kontakt...

Bemerkungen: Ich kann das Gesagte nur Unterstützen.

Ich mußte während meiner Ausbildung zweimal nach Stendal-Bortsel (Einweisung Solo-Überland und Solo-Überland) und war auch sonst schon wieder da. Man fühlt sich auf der Piste ein wenig einsam, wird dafür aber dann um so wärmer aufgenommen. Vorsicht beim rollen von der Piste auf die Rollwege!


Mein Tip: Leute, fliegt mal nach Stendal - von einem Wiederholungstäter!

Bewertung: 
Eintrag vom 2004-10-11
Name: Jürgen Westedt
Kontakt...

Bemerkungen: Kann mich den Meinungen nur anschliessen. Super.


Bewertung: 
Eintrag vom 2004-07-25
Name: Betto
Kontakt...

Bemerkungen: Ich war als Teilnehmer eines Fliegerlagers im Frühjahr 04 dort und kann nur sagen: Ich komme wieder.

Prima Essen zum sehr fairen Preis, Campinggelegenheit / Wohnwagenvermietung direkt am Platz, nette Leute, riesen Piste zum kleinen Preis. Als wir Alternator-Probleme mit einer C172 hatten, erfuhren wir persönliche Unterstützung bis in die Nacht. Danke.

Bewertung: 
Eintrag vom 2003-10-15
Name: Carmine Bevilacqua
Kontakt...

Bemerkungen: Netter ehemaliger Militärplatz mit sehr freundlichem und hilfsbereitem Service. Günstiges und gutes Essen am Platz möglich. Für Nachtflug ideal, auch Kurztripps nach Berlin und Autostadt Wolfsburg bei Nacht sind sehr empfehlenswert. Vorsicht ist beim Rollen von der Bahn auf die Rollwege geboten, da der Belag dort grosse Absenkungen aufweist.

Bewertung: 
Eintrag vom 2003-08-20
Name: H.-P. Klumpp
Kontakt...

Bemerkungen: Am 19.08.2003 wg. schlechten Wetter dort ausserplanmäßig gelandet. Super Service der Luftaufsicht. Freundlicher und kompetenter Helfer, der mir beim Fremdstarten einer "abgesoffenen" PA28 geholfen hat. Nochmals vielen Dank und wir kommen bestimmt wieder !!!

Bewertung: 

Neue Suche...

Note: Diese Angaben dienen lediglich der ergänzenden Information. Sie geben die Erfahrungen des jeweiligen Piloten wieder. Alle Angaben sind ohne Gewähr!


Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite weiter empfehlen...





to the TOP... eddh.de - ...fly with fun! to the TOP...