Landeinformationen - PIREPS


SUCHENSITEMAPKONTAKT


GENERAL
BRIEFING
INFO
Landeinformationen
Charterpreise
PIREPs
Luftrecht
Behörden&Verbände
Termine
DATA
PRESSE
MITFLUGBÖRSE
TOPICS
COMMUNITY
EQUIPMENT
UNTERHALTUNG

Informationen von Piloten zum Platz EDRT
(Trier-Föhren, Germany)

Eintrag vom 2017-10-18
Name: Thorsten
Kontakt...

Bemerkungen: Der Platz ist einfach anzufliegen, der nette Türmer ließ uns direkt einen langen Anflug machen (ohne Platzrunde). Restaurant macht leider erst um 11:00 auf.

Bewertung: 
Eintrag vom 2017-10-16
Name: Michael
Kontakt...

Bemerkungen: Toller Platz mit vielen Flugbewegungen, Springern und Ballonfahrern. Kompetente und hilfsbereite Türmer.

Bewertung: 
Eintrag vom 2017-03-17
Name: Balupit
Kontakt...

Bemerkungen: Sehr gut und leicht anzufliegender Platz mit gutem Speiselokal (15:00 - 17:45 Uhr geschlossen!) direkt neben dem Tower. Schöne Terrasse mit Ausblick auf die Piste. Reger Flugbetrieb, aber mit tiefenentspannter und sehr freundlicher FL'rin kein Problem! Komme gerne wieder.

Bewertung: 
Eintrag vom 2016-09-17
Name: Werner
Kontakt...

Bemerkungen: Nette entspannte FL´rin auf dem Turm, trotz Fallschirm-springern war ein problemloses Miteinander möglich. Euro 8,20 für PA28.
Das Restaurant war sehr gut besucht, dem guten Essen sei dank. Ich komme garantiert wieder.

Bewertung: 
Eintrag vom 2016-08-29
Name: Michael
Kontakt...

Bemerkungen: Sehr einfach zu finden, unbedingt die Platzrunde wegen Lärm einhalten ! Tower sehr korrekt,es war einiges los. Landegeld für Ultraleicht 6,40 € etwas zu teuer.

Bewertung: 
Eintrag vom 2016-07-11
Name: Matthias Mühmel
Kontakt...

Bemerkungen: Nach einiger Zeit mal wieder in Trier gewesen und ich freue mich immer wieder dort zu sein.

Türmer tiefenentspannt und sehr freundlich. Parkposition direkt am Tower. Viele Fallschirmspringer vor Ort.

Die Gastro macht einen sehr guten Eindruck. Wir haben nur einen Kaffee getrunken, aber das Essen was an uns vorbei getragen wurde, sah extrem gut aus. Beim nächsten Besuch werde ich definitiv das Essen probieren.

Bewertung: 
Eintrag vom 2016-05-31
Name: Uli
Kontakt...

Bemerkungen: Cirrus SR20 von Rotenburg/W. nach Trier zurück geflogen. Infos vom Turm prima. Sehr schöner Platz mit Standard Platzrunde. Restaurant sehr gut! Fallschirmspringer sind sehr nett und stellen kein Problem dar.

Bewertung: 
Eintrag vom 2016-05-08
Name: Csaba
Kontakt...

Bemerkungen: Besucht am 7 Mai 2016. Tower korrekt aber nicht besonders freundlich. Landegeld für Ultraleicht 6,40 €, kein MoGas, AvGas zu 1,8824 plus 19% MWs also 2,24 €
Resto bei voriger Gelegenheit sehr gut befunden, leider zu im nachmittag - wirklich Schade!


Bewertung: 
Eintrag vom 2016-04-19
Name: Martin
Kontakt...

Bemerkungen: Netter Platz an der Bundesautobahn A1. An- und Abflug relativ stressfrei. Leider gibt es einen Stern Abzug für die Flugleiterin beim Abflug: Wir wurden ziemlich energisch im Funk zurechtgewiesen, dass wir den veröffentlichten Abflug der 04 folgen müssen. Dabei hatten wir nicht nur das Anflugblatt aus der AIP auf dem Schoß liegen sondern auch die Lärminfo (Flyer) vom Turm, sodass wir nach bestem Wissen und Gewissen dem Procedure gefolgt sind. Auf unserem GPS-Log haben wir das auch nochmal verifiziert. Solche Zurechtweisungen sind insbesondere kurz nach dem Start vollkommen unangemessen. Im Anflug haben wir widerum sehr gute Erfahrungen gemacht, denn uns wurde ein 8 Meilen Direct Approach aus dem Osten auf die 22 angeboten

Bewertung: 
Eintrag vom 2015-10-01
Name: Mark
Kontakt...

Bemerkungen: Sehr schöne Gegend und ein angenäme Atmosphäre. Leider keine Gastronomie weil die Leute um 15:30 Pause machen. Für eine Tasse Kaffee waren wir aber wilkommen Beim UL flieger und das war sehr angenehm, danke und Grüsse aus Holland (Mooney M20K landegebühr war € 14,95)

Bewertung: 
Eintrag vom 2015-09-30
Name: Hannes
Kontakt...

Bemerkungen: Hallo,
bin mit Kollegen in einer DA40 am 29.9.15 in Trier-Föhren gewesen um von dort zurück nach Aachen zu fliegen. Sehr nette und lockere Atmosphäre in Trier, ebenso wie die professionelle Hilfe beim An-/Abflug. Sehr zu empfehlen.

Gruß,
Hannes

Bewertung: 
Eintrag vom 2015-09-02
Name: André
Kontakt...

Bemerkungen: Freundliche und gute Atmosphäre am Platz. Landschaflich ansprechender An- und Abflug. Alles sehr gepflegt. Sehr professionelle und zugleich herzliche Flugleiterin. EDRT ist immer eine Landung wert!

Bewertung: 
Eintrag vom 2015-07-01
Name: Bernd
Kontakt...

Bemerkungen: Gestern bei schönstem Wetter in Trier-Föhren angeflogen und auf Runway 04 gelandet.
Schon im Anflug sehr netter Funkverkehr, hilfsbereite zuvorkommende Flugleiterin!
Bahnhof nach da. 500m vom Flugplatz entfernt, Zug nach Trier halbstündig. Fahrräder können ebenfalls ab Flugplatz geliehen werden.
Sehr netter unkomplizierter Service vor Ort, wir kommen auf jeden Fall wieder!

Bewertung: 
Eintrag vom 2015-05-03
Name: Hannes N.
Kontakt...

Bemerkungen: Vor ca. einem Monat am 10.4. bei bestem Wetter von Aachen nach Trier-Föhren geflogen. Sehr schöne Gegend, insbes. die Weinberge/ Mosel/ Stadtkern von Trier.
Anflug auf Föhren unkompliziert - jedoch aufpassen, wenn Paraglider sich an einem der Berghänge östlich des Platzes (erstaunlich hoch) in die Höhe schrauben. Landegebühr 7€ für DA20 ok. Freundliche Flugaufsicht.
Gerne wieder...
Gruß,
Hannes

Bewertung: 
Eintrag vom 2015-04-13
Name: Wolfgang
Kontakt...

Bemerkungen: Unbürokratische Grenzkontrolle. Eine Stunde vorher anrufen und es ist alles prima geregelt, z.B. nach/von UK.

Bewertung: 
Eintrag vom 2015-04-04
Name: Werner
Kontakt...

Bemerkungen: Wer noch nie in Trier-Föhren war sollte dies mal nachholen. Habe selten so gute Steaks bei überaus freundlichen Leuten im Restaurant gegessen.
Weiter so!!!!!!!!!!!!!!

Bewertung: 
Eintrag vom 2015-03-10
Name: Philipp Tiemann
Kontakt...

Bemerkungen: Recht großer, aber insgesamt eher unspektakulärer Verkehrslandeplatz. Ein GPS-Anflug wäre künfitg mal schön. Positiv: Landegutscheinheft und gleich zwei Restaurants am Platz. Negativ: wenn man mit Flugplan kommt, wird automatisch ein Euro auf der Rechnung addiert - völlig egal, ob man selbst den Flugplan schließt oder nicht. Diese Gebühr ist nicht mehr zeitgemäß und sollte dringend mal abgeschafft werden. Außerdem negativ ist die späte Öffnungszeit sonntags. Großes Lob hingegen an den Wirt des "Casinos": trotz voller Hütte sehr freundlicher und guter Service.

Bewertung: 
Eintrag vom 2015-02-14
Name: Eddy K.
Kontakt...

Bemerkungen: War am 13.02.2015 in Trier, nette Türmerin, gepflegter Platz und angemessene Landegebühren.
Gaststätte war leider geschlossen.
Ich komme aber gerne wieder.
Gruß Eddy

Bewertung: 
Eintrag vom 2014-06-08
Name: Ralph
Kontakt...

Bemerkungen: Sehr schöner Platz mit Anflug über die Mosel, und für Trier und Umgebung die beste Basis. Türmer super hilfreich (brauchten Schengenausreise und IFR Pickup). Viele Fallschirmspringer also früh melden.

Bewertung: 
Eintrag vom 2014-03-30
Name: Sven
Kontakt...

Bemerkungen: Trier ist ein schönes Ausflugsziel. Trier Info ist kurz und hilfsbereit , genauso wie es sein sollte. Nur das Flugplatz Restaurant (Casino Restaurant) ist leider ein Totalausfall. Obwohl laut Internetseite ab 1100 durchgehend geöffnet ist, erfuhren wir an einem Samstag nachmittag ! bei bestem Wetter, dass es ab 14.00 nichts mehr zu essen gibt - garnichts nicht mal einen Salat. Erst wieder ab 1800 ! Viele andere Gäste waren auch irritiert und wir sind ratlos bei solch einem "Konzept" eines Restaurants (?) an einem schönen Flugplatz. Wir fliegen dort nicht mehr hin.

Bewertung: 
Eintrag vom 2013-12-31
Name: Rolf B. Drescher
Kontakt...

Bemerkungen: Am 29. wegen schlechten Wetters kurz vor Sunset in Föhren gelandet. Super freundlicher Empfang vom Türmer, er hat extra Überstunden gemacht, um uns beim Flieger Abstellen zu helfen, ein Hotel für die Nacht zu finden, und uns dann sogar noch zum Hotel gefahren! Und das für 7.-- EUR Landegebühr und 4.-- EUR Abstellen (1 Nacht) für eine DA40. Und er hat sogar angeboten, ihn privat zuhause am Silvester (wo der Platz per NOTAM geschlossen ist) anzurufen - damit er uns rauslassen kann, falls es wegen Wetter vorher nicht klappen sollte.

Besser geht's nicht. Das nenne ich noch echte Fliegerkameradschaft.

Am nächsten Morgen dann die Türmerin kennen gelernt, die Thomas (Eintrag vom 14. April 2013) so "verrissen" hat - meine Erfahrung: Sie wirkte sehr kompetent, hat uns beim Tanken und Flugplan professionell geholfen und war zu uns nicht unfreundlich. Vermutlich hat's nur "gemenschelt". Ich komme gerne wieder.
Rolf - D-EWEH

Bewertung: 
Eintrag vom 2013-07-22
Name: Andy
Kontakt...

Bemerkungen: Am 19.07.2013 Trier-Föhren über die 04 angeflogen. Klare, unkomplizierte Platzrunde. Erhöhtes Gelände in rechter Queranflugkurve. Türmer freundlich mit viel Zeit. Landegebühr für Aquila 210 (bis 750kg) EUR 5,80. Mit dem Zug vom 20 Gehminuten entfernten Bahnhof in die sehr sehenswerte Stadt. Tages-Gruppenkarte des ÖPNV EUR 16,60.

Bewertung: 
Eintrag vom 2013-06-12
Name: Manni
Kontakt...

Bemerkungen: Sehr freundlicher Empfang von der Dame am Turm (wie eigentlich immer bei mir!) und umkomplizierter Direktanflug trotz geringem, übersichtlichem Platzrundenverkehr. Haben am gestrigen Dienstag-Nachmittag nur leider gerade eine totale Gastronomie-Servicelücke erwischt. Schade, dass sich das Wetter nicht nach den Öffnungszeiten richtet ;-)

Bewertung: 
Eintrag vom 2013-04-14
Name: Thomas
Kontakt...

Bemerkungen: Waren heute mit drei Flugzeugen am Platz in Föhren.
Der Platz ist sehr schön und gepflegt, das Lokal empfehlenswert. Leider kann man das von der völlig überspannten und gestressten, überforderten und unfreundlichen Türmerin nicht behaupten. Sie macht alles zunichte was der Platz an Pluspunkten gutgemacht hat - schade eigentlich.

Bewertung: 
Eintrag vom 2012-06-18
Name: PeterHommes
Kontakt...

Bemerkungen: Hubi Checkflug
Toll unkomplizierte Dame auf dem Turm. Toller Service. Wir waren aufgrund des Windes 30 Knoten ganz alleine am Platz

Bewertung: 
Eintrag vom 2012-06-11
Name: DAV2
Kontakt...

Bemerkungen: VFR Schulungsflug (PAPI üben), Summe der Gebühren 3,90€ (bis 750kg).
Tower sehr freundlich, hilfsbereit !

Bewertung: 
Eintrag vom 2012-05-23
Name: Maviator
Kontakt...

Bemerkungen: Waren am 17.05.2012 in EDRT mit C 172. Anflug ohne Probleme über 04, nette Türmer(in)!Sehenswert ist Trier, via Fussweg 20 Min. zum BHF Föhren, Fahrt ca. 25 Min. direkt in die City! Klasse!
Stadtplan mit Erkklärung gibt es kostenlos am Infoschalter HBF Trier!
Bei Abflug 04, 90 Grad bis BAB beachten!!

Bewertung: 
Eintrag vom 2012-04-02
Name: Heiko Schlütter
Kontakt...

Bemerkungen: Kurz und schmerzlos, es lief alles ohne Probleme. Der Platz war gut besucht, der Funk professionell und freundlich , Landegühr Schulung Katana 3,90 EUR. Hier ist man willkommen .......

Bewertung: 
Eintrag vom 2011-08-02
Name: Joscha
Kontakt...

Bemerkungen: Auf dem Weg nach France wieder in Trier gelandet. Man hatte uns sogar erlaubt, unser Zelt hinterm Flugzeug aufzuschlagen. Die dort ansässigen Fallschirmspringer sehr nett. Nach wie vor ein toller Platz, Restaurant sehr gut!

Bewertung: 
Eintrag vom 2011-06-17
Name: Axel
Kontakt...

Bemerkungen: Diverse Male auf Kaffeeflügen besucht, letztes WE endlich auch in Trier selbst gewesen.
Platz vom Osten leicht zu finden, zwischen den Kontrollzonen einfach der Autobahn folgen. Südlich des Platzes auf Drachenflieger/Paraglider achten, steigen teilweise unerwartet hoch!
2 Restaurants am Platz, kann aber nur Kaffee + Kuchen beurteilen (gut).

Stadt sehenswert, wenn auch Dom derzeit (bis 2012?) Baustelle. Wirklich imposant die Kaiserthermen und deren unterirdische Gänge. Wirklich beeindruckend, was vor ca. 1.700 Jahren schon möglich war.
Aber:
Lt. Tower kommt man nur mit Taxi nach Trier, Kosten Hin & Rück 80 EUR - muss jeder für sich entscheiden, ob man das investieren will.
Die Info bzgl. des Bahnhofes habe ich erst hier nachträglich gefunden.


Bewertung: 
Eintrag vom 2011-05-02
Name: Marcel Steinmann
Kontakt...

Bemerkungen: War über Ostern in EDRT zwecks Auftanken und Zoll. Hat alles Super geklappt.
Achtung: Im Jeppesen-Bottland Eintrag steht für EDRT, dass Customs 1 hour on request ist, der nette Türmer hat mir dann aber eher überrascht gesagt, dass der Zoll nur auf 48-stündige Voranmeldung abgewickelt werden könne....

Werde diesen Platz wieder mal besuchen - für mich war's gut.

Bewertung: 
Eintrag vom 2010-07-14
Name: Joscha
Kontakt...

Bemerkungen: Auf dem Weg nach Frankreich in Trier gelandet. Flugplanaufgabe über Internet problemlos möglich; die nette Dame vom Turm überließ uns sogar ihren PC!! Aktivieren des Flugplanes hat die besagte Dame ebenfalls übernommen, sehr nett!

Auf dem Rückweg sind wir dann wieder in Trier gelandet, um dort die Stadt zu besichtigen. Vom Flugplatz ca. 10 Minuten Fußmarsch zum Bahnhof Föhren, von dort in 20 Minuten zum HBF Trier, super! Taxi kostet um 35€.

Bewertung: 
Eintrag vom 2010-05-20
Name: Ludwik de Jelski
Kontakt...

Bemerkungen: Zuvorkommend im Funk, Super hilfsbereit bei der Suche nach Mietauto und Unterkunft !! Besser geht es nicht. Vielen Dank

Bewertung: 
Eintrag vom 2009-05-25
Name: Thomas Schwartz
Kontakt...

Bemerkungen: War am 18.05.09 mit einer DA 20 in Trier. Schöner grosser Platz mit supernettem Türmer. Auch nach der Landung prima Service mit Telefon und Internet zwecks Abklärung Leihwagen und Unterkunft. Sowas erlebt man nicht immer. Vielen Dank nochmal und komme gerne wieder.

Bewertung: 
Eintrag vom 2008-09-10
Name: Tim
Kontakt...

Bemerkungen: Leider durch meine Ausbildungsphase schon zum 2ten mal dort gelandet. Unfreundlicher Türmer, dumme Kommentare beim rollen und nur durch mehrfaches erfragen gibt es Auskünfte. 8,70 Euro auch viel zu hoch eingestuft für solch einen Platz, kein Betrieb, nur die schöne Asphalt-Bahn ist zu empfehlen.

Bewertung: 
Eintrag vom 2008-07-24
Name: Paul Mercier
Kontakt...

Bemerkungen: On 23 July 2008 we landed with our HK 36 at EDRT. The Flugleiter, after the usual admindtrative tasks, very kindly proposed to drive us to the restaurant Fly Inn, on the opposite side of the airfield (walking is physically possible but potentialy dangerous as it would imply crossing the runway). Furthermore, he gave his phone number in order for us to call him after our lunch and he came back to bring us back to our plane: first class service ! In addition the service at the restaurant was very kind an nice.

Definitely a nice place to go and spend a couple of hours, also taking into accout that the environment is very beautiful.
We will come back without hesitation.

Bewertung: 
Eintrag vom 2008-02-11
Name: Choco
Kontakt...

Bemerkungen: Gestern mit einer Bo 208 und PA28 in Trier gewesen. Schöner Anflug zur 04. Netter Türmer. Leider war das Restaurant bis auf den letzten Platz reserviert, s.d. nurnoch die Theke blieb. Für einen Espresso reichte es.

Bewertung: 
Eintrag vom 2007-08-19
Name: Marion
Kontakt...

Bemerkungen: Alles Bestens in Trier-Föhren: Umgebung, Türmer- &, Restaurant 'Fly-Inn' Service.

Bewertung: 
Eintrag vom 2007-04-24
Name: Doc NO
Kontakt...

Bemerkungen: Erster Ausflug in meinem zweiten "Wirkungskreis" Westerwald, Hunsrück, Eifel führte nach Trier-Föhren. Alles tippitoppi. Die Dame vom Tower sehr charmant! 5,-€ für eine C 42, naja. Trotzdem 5*

Bewertung: 
Eintrag vom 2007-02-18
Name: Georg Winkler
Kontakt...

Bemerkungen: War gestern-das Hochdruckwetter nutzend-mit meiner Arrow in Trier-Föhren.
Insgesamt hatte ich einen sehr positiven Eindruck!
Ein riesiger Platz mit langer Bahn!
Der Flugleiter war sehr freundlich, man sollte Hinweise auf die Platzrunde so nehmen, wie sie gemeint sind: Als Hilfestellung für Piloten, die nicht ortskundig sind und eben NICHT als Bevormundung (ich denke, wir alle sollten nicht gar zu empfindlich sein, wenn wir als Gäste zu einem Platz kommen).
Das Restaurant beim Tower ist sehr gut (gutes Essen, große Portionen, freundlicher Service).
Das Airshampoo-Landegutscheinheft wird akzeptiert, aber mit knapp 10 Euronen für meine Arrow wäre die Landegebühr eh normal gewesen!
Einziges kleines Manko:
Das Towergebäude war schnottenkalt!
Trotzdem komme ich gerne wieder und im Sommer ist Zeit genug für eine ausgiebige Stadtbesichtigung!

Bewertung: 
Eintrag vom 2006-07-10
Name: Martin
Kontakt...

Bemerkungen: Schöner geräumiger Platz, freundlicher Turm, gepflegte Räumlichkeiten.
Trier ist in 10 Minuten zu Fuß plus 20 Minuten Bahnfahrt zu erreichen.
Die Platzrunde geht über einen Hügel, am höchsten Punkt ist nicht mehr viel Platz unter dem Flügel.
(1.7.2005, Super-Dimona)

Bewertung: 
Eintrag vom 2006-06-06
Name: Manfred Sack
Kontakt...

Bemerkungen: Lebhafter Verkehr und trotzdem nette, unkomplizierte Flugleitung, so soll es sein! An- und Abflug über das grandiose Moseltal problemlos, aber Ortschaften meiden! (Infotafeln am Rollhalt beachten) Gastronomie auf der Nordseite ebenfalls OK. Die Südseite testen wir das nächste Mal, wenn wir ein wenig mehr Zeit haben (wegen Fußmarsch).

Bewertung: 
Eintrag vom 2006-06-03
Name: Michael Möller
Kontakt...

Bemerkungen: Bin in den letzten Tagen mehrfach kurz vor "Torschluss" in Trier gewesen. Wurde stets zuvorkommend bedient. Tanken war immer noch möglich. Service am Boden und in der Luft klasse!

Bewertung: 
Eintrag vom 2006-03-28
Name: Frits Urselmann
Kontakt...

Bemerkungen: Dieses jahr 2006 schon 2X besucht und 2 X sehr gute erfahrung mit diese schone flugplatz.
landegebuhr OK , info vorher(website) und nachher war excelent

Bewertung: 
Eintrag vom 2005-08-30
Name: Tobias
Kontakt...

Bemerkungen: Nette Flugleitung, unkomplizierte Abwicklung und super Essen im "Fly In" neben der Flugschule.

Bewertung: 
Eintrag vom 2005-07-27
Name: Peter
Kontakt...

Bemerkungen: Hallo Flieger:
Nach den Voreintragungen befürchte ich schon das schlimmste. Aber weit gefehlt. Super netter Turm, mit der Erlaubnis zum Direktanflug auf die 23. Gute Gastronomie mit guten Möglichkeiten auch für Kinder (Spielplatz).Mitglied im Airshampoo Landeheft also rundherum empfehlenswert.

Bewertung: 
Eintrag vom 2005-07-02
Name: Klaus Schalinski
Kontakt...

Bemerkungen: ich verstehe diese, wohlgemerkt: zurueckliegenden negativen bemerkungen ueber diesen platz nicht. wenn es hier und da mal unstimmigkeiten mit dem turm gibt, haben sich das nun wirklich nur die piloten an die backe zu kleben !!! herrn schneider und herrn kaiser gebuehrt grosses lob. die und auch ihre mitarbeiter machen ihre sache sehr gut, sind hilfsbereit und immer entgegenkommend. sicher, es geht manchmal etwas unkonventioneller zu, aber gerade das macht die sehr persoenliche athmosphaere auf dem platz so liebenswert. fliegt alle hin !!! wie schon gesagt: klasse platz, tolle restauration (wo gibt es schon zwei kneipen mit solchen angeboten) die landschaft ein traum. der makel, der den eifelanern und hunsrueckern anhaengt ist ein vorurteil. ueberzeugt euch selbst.

Bewertung: 
Eintrag vom 2005-05-05
Name: Gerhard
Kontakt...

Bemerkungen: Sehr toller Platz mit netten Leuten auf dem Tower!
Zwei Restaurants, beide mit schönem Fliegerblick auf die Piste: Eins beim Tower (hatte erst ab 18:00 LT warmes Essen!) und das Fly-Inn mit super Schnitzelangeboten auf der südlichen Seite der Piste (Auf http://www.drive-and-fly.de/ ist eine kleine Karte - auf die südliche Seite des Platzes nur per Rollen oder als 2,5 km - Fussmarsch vom Tower).

Bewertung: 
Eintrag vom 2004-09-26
Name: Tom S.
Kontakt...

Bemerkungen: Toller Flugplatz in sehr gutem Zustand. Total easy anfliegbar. Super Restaurant!
Flugleitung hilfsbereit und kompetent.
BFL half mir freundlich, beruhigend und sehr sachkundig. - Vielen Dank!!!

Bewertung: 
Eintrag vom 2004-07-21
Name: Hubert Eckl
Kontakt...

Bemerkungen: Wir 7 Personen, drei Emeraudes, ein Skybolt-Doppeldecker, haben auf dem Weg nach Chambley RSA Fly-In sowohl auf dem Hin- als auch auf Rückweg in Trier übernachtet. Bestens! Hilfsbereitschaft Infrastruktur
Landschaft... alles stimmt einfach. Ein winziges " Aber":
Das einzige in Föhren ortsansäßige Taxiunternehmen scheint von unpünktlichen, rüpelhaften Flegeln, Typ verkrachte Rockmusiker aus den frühen 80ern, betrieben zu werden. u.a: " Wenn Ihnen was nicht passt, dann fahr ich eben wieder!" Zündet sich ungefragt eine Kippe an und dreht das Radio voll auf. Wenn es geht diesen "Dienstleister" unbedingt meiden!
Aber EDRT ist unbedingt empfehlenswert.

Bewertung: 
Eintrag vom 2004-05-21
Name: Robert reimer
Kontakt...

Bemerkungen: Ich war am 19.5.04 mit einer C172 in Trier. Alle waren freundlich. Danke !

Bewertung: 
Eintrag vom 2004-05-16
Name: Robin
Kontakt...

Bemerkungen: Trier – Föhren ist ein Muss für Liebhaber, die Landschaft und Umgebung während einem Flug genießen möchten. Hier findet sich alles: Berge, Täler und die Mosel um die Ecke! Der Anflug auf die den Flugplatz gestaltet sich nicht ganz so einfach, da Berge und Täler eventuell leicht verwirren können (eigene Höhe über Grund, Höhenunterschiede von bis zu 800 Fuss über Grund zwischen Tälern und Bergen) und wenn der Anflug aus Richtung eines Tals erfolgt, steigt leicht der Adrenalinspiegel. Die Piste 05/23 steht mit satten 1200 x 30 und 15t MPW zur Verfügung. Die Landegebühren befinden sich im üblichen Kostenrahmen.

Trier verfügt über zwei Gaststätten und das schöne dabei ist, wer die zweite Gaststätte besuchen möchte, darf mit Unterstützung der Flugleitung auf ein gegenüberliegendes Gelände mit seinem Flugzeug rollen um dort dann die Gastfreundschaftlichkeit einer anderen Gaststätte nochmals in Anspruch zu nehmen. Wer nicht sein Flugzeug diesbezüglich nochmals nötigen möchte, um dort hin zu rollen, muss den Weg dann zu Fuß zurücklegen und einen kleinen Fußmarsch in Kauf nehmen.

Bundeswehrsoldaten scheinen dort auch ansässig zu sein, denn zumindest sind mir diese vor Ort aufgefallen und scheinen dort einen außerdienstlichten und privaten Flugverkehr durchzuführen. Alle Personen vor Ort sind sehr nett und zuvorkommend, die Gaststätten sehr gepflegt und empfehlenswert.

Bewertung: 
Eintrag vom 2004-02-17
Name: E. Roßmeier
Kontakt...

Bemerkungen: Fliege den Platz seit Jahren an mit guten Erfahrungen. Hilfestellung zu Wetterinfos oder Flugplanaufgabe wurde vom Turm gerne gegeben. Auch die andere Flugplatzseite ( UL Schule etc ) lädt immer wieder zum Besuch ein.

Bewertung: 
Eintrag vom 2004-02-17
Name: Ludger Dingwerth
Kontakt...

Bemerkungen: Kann ich nur empfehlen! Da wir im angrenzenden Industriegebiet eine Niederlassung haben, fliege ich regelmäßig diesen wunderschönen Platz an. Info ist sehr freundlich, hilfsbereit und kooperativ. Ein deutlicher Verweis auf das Wohngebiet Bekond ist durchaus sinnvoll und im Interesse aller Piloten.

Bewertung: 
Eintrag vom 2003-08-28
Name: Alex Biewer
Kontakt...

Bemerkungen: Das ist meiner Meinung nach das Fatale an diesem Platz. Super Platz, aber besagter Herr K. versaut alles. Meine Erfahrungen gehen in die gleiche Richtung mit Herrn K.
Belehrt alle Leute, macht sich wichtig, gibt Dir Tips für Deine 150er und ist selbst beim Fliegen ein Quax. Ich muß hier aber mal eine Lanze brechen für die anderen auf dem Turm. Die sind wirklich in Ordnung und bemühen sich sehr. Es gibt dort am Platz Probleme mit den Anwohnern in Bekond und ein Hinweis die Platzrunde einzuhalten, oder Korrekturen sind ok. Anzumerken ist noch, daß es dort 2 klasse Restaurants gibt. Auf der anderen Seite gibt es super Steaks. Kann ich nur empfehlen. Also besucht den Platz trotzdem, Herr K. ist nur 2-3 Mal die Woche da. Geht er Euch auf den Zeiger, ruhig mal Konter geben. Ich habe Ihn z. Bsp. über Funk schon gefragt, ob es ohne das Gelaber auch gehe. War schwer beleidigt, macht aber nichts.

Bewertung: 
Eintrag vom 2003-08-26
Name: Karsten Kempf
Kontakt...

Bemerkungen: Ein sonniger Nachmittag in Trier.....könnte so schön sein!

Auch ich kann die vorangegangenen PIREPS nur bestätigen.Gerade wenn man als Flugschüler und "Frischling" seine ersten Platzrunden Solo auf einem fremden Platz dreht , sollte man, nachdem der Turm den Ausbildungsstand des Piloten kennt,davon ausgehen,daß man Unterstützung bekommt.
Genau das Gegenteil war bei mir der Fall:

Ein Herr K. hat doch nichts besseres zu tun,als Anweisungen zu geben,wie man bei 30° C Aussentemp.und erhöhter Luftfeuchtigkeit in einer 150ér Cessna (prima Steigleistung) am besten in die "Falle" Berghang mit Abwinden oder am besten in die zahllosen Hochspannungsleitungen fliegt.
Einfaches dazwischenreden und "Berichtigen" der Standortmeldungen(welche sicherlich nicht falsch waren) rauben einem nur den letzten Nerv und führen zu Missed Communication.
Die Krone sind dann noch seine Belehrungen über das "kleine 1 mal 1",wenn man sich traut die falsch berechneten Landegebühren zu hinterfragen.

Dickes Minus für den Turm !

Um den Platz nicht ganz schlecht hinzustellen:
guter Italiener mit gut sortierter Karte und netter Bedienung.Ebenso saubere WC Anlagen und aufgeräumter , übersichtlicher Platz.



Bewertung: 
Eintrag vom 2002-04-03
Name: Norbert Schmitt
Kontakt...

Bemerkungen: Habe die E-Mail über den Flugplatz Trier- Föhren gelesen. Leider ist keine E-mail Adresse in dem Beitrag verzeichnet. Diesen Bericht kann ich nur unterstützen. Ich fliege zur Zeit min 10 Stunden/ Monat und steuere dabei selbstverständlich auch verschiedene Flugplätze in Deutschland an . Jedoch ist der Flugplatz Trier-Föhren mit abstand der unfreundlichlichste Flugplatz auf dem ich lande. Besonders ist das Talent des wichtigmachen in Trier hervorzuheben. Ich kann den E- mail Schreiber jedoch beruhigen, dieser Zustand ist schon seit Jahren so und wird sich sicherlich in den nächsten Jahren ändern. Liegt wohl an der Mentalität von den Trierer.Mein Vorschlag wäre einPreisausschreiben zu veranstalten mit dem Hauptpreis als Goldene Zitrone für den unfreundlichsten Platz in Deutschland.

Bewertung: 
Eintrag vom 2001-12-22
Name: Ernst Walther
Kontakt...

Bemerkungen: Trier-FöhrenToller Platz, klasse Restaurant (Ernesto), nur Info dreht voll am Rad. Macht sich permanent wichtig und labert über Funk nur Kram. Verunsichert die Piloten in der Platzrunde. Ist mir schon das 3. Mal passiert. Hoffentlich ändert sich da bald etwas.

Bewertung: 

Neue Suche...

Note: Diese Angaben dienen lediglich der ergänzenden Information. Sie geben die Erfahrungen des jeweiligen Piloten wieder. Alle Angaben sind ohne Gewähr!


Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite weiter empfehlen...





to the TOP... eddh.de - ...fly with fun! to the TOP...