Landeinformationen - PIREPS


SUCHENSITEMAPKONTAKT


GENERAL
BRIEFING
INFO
Landeinformationen
Charterpreise
PIREPs
Luftrecht
Behörden&Verbände
Termine
DATA
PRESSE
MITFLUGBÖRSE
TOPICS
COMMUNITY
EQUIPMENT
UNTERHALTUNG

Informationen von Piloten zum Platz EDSB
(Karlsruhe/Baden-Baden, Germany)

Eintrag vom 2018-05-28
Name: Franz Fries
Kontakt...

Bemerkungen: Mit C340 in EDSB! Toller Service,GAT ist wieder besetzt! Freundlich kompetent, Preis Leistung TOP!! Toller Flughafen!!!

Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-19
Name: Tobias Schnell
Kontakt...

Bemerkungen: Das GAT in EDSB wird seit Mai von einem Privatunternehmen betrieben, das ein wenig in Farbe, Möbel und Teppichboden investiert hat, und dafür nun ein "Nutzungsentgelt" verlangt. Flugzeuge bis 1.400 kg MTOW kosten 9 €, darüber mehr.


Für dieses Geld gibt es aber immerhin Sweets und Getränke für alle Insassen und Briefing/WLAN-Möglichkeiten - also eigentlich gar kein schlechter Deal im Vergleich zu manch anderem Platz. Raus (Drehkreuz) und rein (durch eben jenes GAT, aber ohne Nutzung der Infrastruktur) kommt man aber weiterhin (noch?) kostenlos.

Bewertung: 
Eintrag vom 2017-08-25
Name: Roman A.
Kontakt...

Bemerkungen: Am 21.Juni mit einer Piper Arrow für eine Übernachtung gelandet. Nach der Landung zum Apron 4 (entlang der blauen Linie) gelotst worden, sehr einfach, GA Abstellfläche ist am südlichen Ende (Schwelle 03) des Platzes, also total vom übrigen Geschehen entfernt. GA Gebäude leer, alles wird über Tafeln erklärt, kurzes Telefonat mit der angeführten Nummer und man kann raus. Wenn man wieder hinein will läuten an der Tür, ins leere GA Gebäude, am Kopierer die Fliegerpapiere kopieren und gemeinsam mit einem ausgefüllten Formular unter der Bürotüre durchschieben. Wenn alles erledigt ist beim Ausgang läuten, Ausweis und Lizenz in die Kamera halten und die Tür geht auf. Alles sehr easy und sensationell organisiert für so einen Flughafen. Karlsruhe macht es vor wie es gehen könnte!

Bewertung: 
Eintrag vom 2017-08-24
Name: Ebner Bernhard
Kontakt...

Bemerkungen: Bin anfang August für ein Wochenede mit einer DA20 nach Karlsruhe geflogen.
Einflug in die CTR sehr einfach, ATC sehr professionell. habe nach "R" ein dct final Rwy 21 bekommen. Es musste auch eine TuiFly am Hdg-Point warten für mehrere Minuten :)
Am Boden wurde ich dann zum GAC Parking Terminal 4 gelotst. Dort angekommen ist man ganz auf sich alleine gestellt. Leider gibt es dort nichts zum niederhängen, auch Chocks konnte ich keine finden, so ist meine Katana im freien gestanden ohne eine befestigung, da war mir schon immer ein wenig mulmig. Naja zu Fuß gehts dann zum GAC, dort ist man in ca 1-2 Minuten, zum Terminal deutlich weiter. Dort muss man einen Rechnungsschein ausfüllen und hinterlegen.
Preise sind ok, Approach € 3,76, Laning €22,79 und Parken für 3 Tage € 11,34 was auf Brutto ca 45€ gekommen ist. AvGas gab es für 2,54 / Liter. Beim GAC ist man dann recht abgelegen, dort muss man dann erst einmal wegkommen.

Im großen und ganzen eine super Platz, hat Flughafenstatus und man fühlt sich als GA doch sehr willkommen, ich kanns dort nur weiterempfehlen :) Grüße aus Ö

Bewertung: 
Eintrag vom 2017-08-21
Name: alexander
Kontakt...

Bemerkungen: Radar Vectors auf den ILS bekommen. Wenn man auf der 21 landet, schadet eine lange Landung nicht. Das GAT ist ganz am Ende der 21. Ein etwas gewöhnungsbedürftiger ehemaliger Militärplatz. Es gibt kein Personal, man schreibt die Rechnung für die Landung selbst und um auf das Vorfeld zu kommen muss man klingeln und die Lizenz & Ausweis in eine Kamera halten.

Bewertung: 
Eintrag vom 2017-07-31
Name: Claas
Kontakt...

Bemerkungen: Vom 29. auf 30. Juli dort gewesen. Ehemaliger kanad. Militärplatz, entsprechend große Bahn und lange Taxiwege. Bei Anflug auf 21 lohnt deshalb eine lange Landung, da GAT ganz am Südende liegt.
Achtung: Dort keine Verzurrpunkte, am GAT keine Versorgung, nur Entsorgung (WC), Self-Briefing per PC und kostenfreies WLAN (30 min auch ohne Registrierung). Turm und Ground freundlich und unkompliziert.

Bewertung: 
Eintrag vom 2017-06-14
Name: Kyros Forouzan
Kontakt...

Bemerkungen: Am 20.5.2017 aus der Schweiz kommend zum Baden-Airpark EDSB geflogen. Sehr grosser ehemaliger Militärflughafen mit riesiger Piste für eine Piper PA28. Professioneller und entspannter Funkverkehr, liess die Air-Berlin Maschine für uns warten. Das C-Büro ist menschenleer aber per internem Telefon mit der sehr freundlichen Flugleitung verbunden. Zutritt ist über eine Gegensprechanlage und Fernöffnung geregelt. Es gibt am Hauptterminal eine Hertz-Autovermietung, die uns am etwas abgelegenen C-Büro netterweise abgeholt hat - Achtung: Öffnungszeiten sind nicht dieselben, wie der Flughafen.
Landung mit PA28 18,50 Euro. Parken über Nacht: 12,50 Euro. Für die Landung gibt es noch eine "Approach Charge" von mittlerweile 4,50 Euro. Gezahlt wird per Rechnung nach Adressangabe und Registrierung, falls das Flugzeug zum ersten Mal landet. Zoll sehr unkompliziert, ohne jegliche Anmeldung - die Herren kamen nach der Landung zum Flugzeug und wollten nur kurz die Pässe sehen. Etwas teurerer Platz aber für die Infrastruktur an einem Airlinerflughafen sicher angemessen.

Bewertung: 
Eintrag vom 2016-12-27
Name: Michael
Kontakt...

Bemerkungen: Nach Jahren, aufgrund dieser Tipps hier auf der Seite am ersten Weihnachtsfeiertag mal wieder mit SEP < 1t in Karlsruhe gelandet. Tanken mit BP-Karte innerhalb von 5 Minuten erledigt. Freundlicher hilfsbereiter Funk und am GAT (wie von Guido schon berichtet) niemand vorhanden. Per Klingel wird man eingelassen und am Computer geradeaus liegen Formulare, die auszufüllen sind, damit man seine Rechnung nach geschickt bekommt. Dort ist auch ein Telefon und die Luftaufsicht erklärt einem dies sehr freundlich. Sprit war auch recht günstig und somit für meine Zwecke als Tankstop nach Frankreich perfekt. Wer am GAT aber Menschen, Getränke oder ähnliches, erwartet wird ein wenig enttäuscht sein.

Bewertung: 
Eintrag vom 2016-06-13
Name: Cumulusflieger
Kontakt...

Bemerkungen: Sehr freundliche Controller und unkomplizierte An- und Abflüge. GAT liegt am Rand des Airports, zum Terminal sind es ca. 10 min Fußweg. Toller und günstiger Flughafen mit Kontrollzone.
Kosten für eine Landung inkl. Anflugentgelt günstige 25,74 EUR für 1.785 kg MTOM.

Bewertung: 
Eintrag vom 2015-09-23
Name: Guido Frey
Kontakt...

Bemerkungen: Vom 18. bis 20. 9. 2015 dort gewesen. ATC freundlich und kooperativ auch bei großem Andrang und Mischflugverkehr. Achtung: Am Wochenende ist im GAT keine Landegebührenzahlung möglich (weder bar noch per Karte). Sämtliche Landegebühren werden dann per Post in Rechnung gestellt (Es liegt ein entsprechendes Formular zum Ausfüllen bereit.).
Da ich noch keine Rechung erhalten habe, kann ich auch noch nichts zur aktuellen Gebührenhöhe sagen.

Bewertung: 
Eintrag vom 2015-04-24
Name: Lucas
Kontakt...

Bemerkungen: auf dem Weg in der Schweiz kurz in EDSB gestoppt für Zoll (ohne Anmeldung) enspannter Funk, auch Ground sehr nett, hat für uns ein FP Problem rasch gelöst, danke. Landetaxe total € 22.92.

Bewertung: 
Eintrag vom 2014-06-08
Name: Ralph
Kontakt...

Bemerkungen: Sehr einfacher Anflug (über Nov direkt in den Endanflug) und Türmer sehr unaufgeregt. Riesiger Platz aber für GA völlig ok. GAT ganz im Süden (über Z Taxiway immer weiter rollen ...). GAT Gebäude nicht immer besetzt, einfach Telefon benutzen. Mit Eu44/Eu5/Eu12 für Landung/Anflugentgeld/Übernacht parken allerdings nicht ganz billig (für PA32).

Bewertung: 
Eintrag vom 2014-04-03
Name: Lucas
Kontakt...

Bemerkungen: Waren für NVFR Schulung in EDSB. Kooperativer Türmer, hat die Lichter so eingschaltet respk. gelöscht wie vom FI gewünscht. Da ein Airliner gelandet ist gabs auch ein RWY Wechsel. War wirklich gut. Hotel B&B am Flugplatz günstig, aber 20Min Fussmarsch und kein vernünftige Verpflegungsmöglichkeit, weder im Terminal (22:30) noch im Hotel. Landungen sehr günstig ca 191€ für 11 Ldg 1 Go around.

Bewertung: 
Eintrag vom 2014-03-31
Name: Gerd
Kontakt...

Bemerkungen: Der Platz scheint wieder interessanter für die Allgemeine Luftfahrt zu werden:
Landegebühr für C172RG

Bewertung: 
Eintrag vom 2013-01-03
Name: Rainer
Kontakt...

Bemerkungen: Am 28.12. mit Schüler nach EDSB. Problemloser Funk, problemloser Anflug. Schnelles Rollen und kurze Wege ohne Followme. Kurzum sehr angenehm.

Das GAT wird jetzt von Interflight-Services betrieben. Die Mitarbeiter waren sehr freundlich, wir bekamen auch Kaffee, da der Fußweg ins Terminal mit 4km zu weit ist...

Landegebühren Schulung mit Grumman AA5 19,72€.

Bewertung: 
Eintrag vom 2012-09-18
Name: Ingo
Kontakt...

Bemerkungen: War für einen Nachmittag mit einer DA40XLS VFR in EDSB. Natürlich professionelles Handeln aller Beteiligten: von ROMEO aus direkt ins Final 21 gecleared worden, Taxeln zum GAT zügig, kurze Wege dort, kein Shuttlebus notwendig, alles easy und der Service sehr freundlich! Die Clearance beim Abflug via ECHO verzögerte sich wegen diverser Airliner, aber ok, das ist so auf solchen Aiports. Kosten bei allem Verständnis in Summe am oberen Ende der Skala, aber gerade eben noch vertretbar: Landung (VFR) 26€, Parken für 5 Stunden 12€, GAT Terminal Charge 7€, zusammen etwa 45€ hingelegt. Das nette Personal erhöht die Anzahl der Punkte in der Wertung, die vielfältigen Kosten mit der teuren Landegebühr hingegen führen zum Abzug. Da die Infrastruktur aber stimmt: 4 Sterne statt der eher zu erwartenenden 3 Sterne.

Bewertung: 
Eintrag vom 2012-09-09
Name: Peter
Kontakt...

Bemerkungen: Was das Preis-/Leistungsverhältnis angeht, muss ich leider dem Vorschreiber zustimmen. Wir waren auch knapp 4 Stunden da und haben unter 2 Tonnen sogar noch mit Schulungsrabatt über 60 Euro bezahlt. Leider gibt es in der Gegend kaum noch eine Alternative, Baden-Baden Oos ist nicht mehr anzufliegen.

Bewertung: 
Eintrag vom 2012-08-29
Name: Detlev Kellinghusen
Kontakt...

Bemerkungen: Bieser Platz sollte bojkottiert werden!
War am 28.08.2012 mit einer Morane MS880 da
Lande und Abfertigungsgebühr incl. 4h parken
58,00€
Selbst das durchgehen durch das GAT (Barakke) wurde auf der Rechnung extra erfasst.
Einfach unverschämt D-EAHD

Bewertung: 
Eintrag vom 2012-04-08
Name: Dietmar
Kontakt...

Bemerkungen: War seit 6 Jahren mal wieder in EDSB. Anflug auf die 03 über Romeo nach einem Ryanaer Airbus. Türmer ruhig und professionell. Über Golf und Oscar zum GAT und hier stellte ich fest, dass man scheinbar in eine neues Apron investierte. Das GAT wirkt sehr modern, allerdings ist derzeit kein Restaurant in Betrieb. Die "junge" Dame, die beim letzten Mal neben dem Restaurant eine Flugschule betrieb hat wohl das Restaurant aufgegeben (Schade). Das GAT wurde vor zwei Monaten von dem Flughafenbetreiber an Interflight vergeben. Die schauen nun u.a. nach einen Pächter für das Restaurant.
Der Mitarbeiter von Interflight war sehr freundlich und fuhr mich zu Hauptterminal (weil es nur dort etwas zum Essen und Trinken gab) und holte mich auch dort wieder ab. Toller Service! Kurzum, eine tolle Infrastruktur (Platz, Anflug). Leider fehlt es noch ein bisschen daran, den Platz für die Allgemeine Luftfahrt wieder attraktiv zu machen. Trotzdem 4 Sterne für den guten Service!

Bewertung: 
Eintrag vom 2010-06-05
Name: Markus
Kontakt...

Bemerkungen: Auch wenn der Platz wenig belebt ist sind ULs hier nicht erwünscht. Schade eigentlich :-(
An anderen Airports geht's doch auch!

Bewertung: 
Eintrag vom 2009-11-12
Name: Claus
Kontakt...

Bemerkungen: Riesen Platz mit leider viel zu wenig Betrieb. Controller sind nett und hilfsbereit. Somit ganz gut für eine Flughafeneinweisung mit Flugschüler. Aber wie gesagt, kann schon sein dass am Funk mal für eine Stunde Stille herrscht. Also, fliegt hin und belebt den Platz. Liegt gut, Service passt, und die Bahn reicht allemal!

Bewertung: 
Eintrag vom 2009-08-09
Name: bernd
Kontakt...

Bemerkungen: Wegen Bauarbeiten wird der ehemalige Taxiway als Start- und Landebahn benutzt - völlig problemlos. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit und hat uns sogar einen Stadtplan von Baden-Baden kopiert.

Mit dem Bus 205 ist die Stadt (sonntags im 1-Std.-Rhythmus) gut erreichbar (2,60 EUR); ohne Fahrräder ist allerdings der Weg vom/zum GAT recht weit. Bis zum Kurviertel sind es etwa 16 km auf gut ausgeschilderten ebenen Radwegen.

Landegebühr incl. 1 Übernachtung für PA28 mit 30,50 EUR im erwarteten Rahmen.

Insgesamt für einen Kurzurlaub in Baden-Baden und Umgebung empfehlenswert.

Bewertung: 
Eintrag vom 2009-06-05
Name: Wolfgang
Kontakt...

Bemerkungen: Das ist wirklich kein Vergnügen: Ein völlig verwaistes, barakkenartiges GAT, kilometerweit von der restliche Infrastruktur des Platzes entfernt. Das Taxi findet nicht hin, und wenn man es zu Fuß probiert, steht man knöcheltief im Staub der nahen Fabrikbaustelle. Keine Restauration, kein funktionierendes MET/AIS Terminal, beim Abflug mussten mich die Putzfrauen zu meinem Flieger lassen. Vielleicht wird's ja besser, wenn die Baustellen weg sind. Vorerst und für den privaten Geschäftsflieger meine Empfehlung: Meiden

Bewertung: 
Eintrag vom 2008-08-15
Name: René
Kontakt...

Bemerkungen: Puhh, EDSB ist derzeit eine einzige Baustelle: neue Rollwege und Teile der Runway werden gebaut. ILS ist off, nur NDB Approach. Die nördlichen Twys mit Ausnahme von A sind gesperrt, lange Landung auf der 21 empfohlen oder Punktgenau auf der Schwelle 03 aufsetzen sonst rollt man schnell fast 5 km (!) bis zum GAT. Das soll noch bis 17. Oktober dauern. Die Burschen am Turm aber immer unverkrampft und gut drauf: "Parkflächen am GAT irgendwo im Gras…", na ja, bis es wieder gescheite Parkflächen gibt könnte man wenigstens auf die 10 EUR "Mindestabstellentgelt" verzichten. Das GAT hat außer dem kostenlosen PC-Met und Kaffeeautomat nix zu bieten. Bleibt zu hoffen, dass auch dafür noch ein bisserl Geld übrig ist.

Bewertung: 
Eintrag vom 2008-05-28
Name: David
Kontakt...

Bemerkungen: In FKB Passagiere für Ryanair-Anschlußflug abgesetzt: freundlicher Lotse. Allerdings wenig Plan beim Parken vor dem GAT. Mitarbeiter erschien recht zügig und brachte die Paxe zum Hauptterminal. Fazit: sehr schlechte Infrastruktur und lange Wege für alle Privatflieger, aber freundliche Mitarbeiter.

Bewertung: 
Eintrag vom 2008-05-27
Name: Mike
Kontakt...

Bemerkungen: Das Bistro am GAT gibt es leider nicht mehr. 50m weiter ist jedoch das (allerdings nur sporadisch geöffnete) Clubhaus des FSV1910 mit lauter netten Leuten. Am besten vorher anrufen oder auf die Website des FSV1910.org schauen!

Bewertung: 
Eintrag vom 2007-08-24
Name: c
Kontakt...

Bemerkungen: Infrastruktur echt schlecht...so super schönes Gelände und alles vergammelt vor sich hin...Kein Bistro...Täglich neueröffnete,geschlossene Taxiways...( Zulu wurde verbunden und C1 hinzugefügt) Irgendwann war jegliche Chart nutzlos und nur noch ein "jetzt rechts" "links" möglich zum GAT zu finden...Leute auf dem Turm sehr nett,professionell aber das GAT ist leider furchtbar für einen so tollen Flughafen...deswegen nur 3 Sterne.

Bewertung: 
Eintrag vom 2007-07-20
Name: Georg Winkler
Kontakt...

Bemerkungen: Was ist aus diesem Flugplatz geworden?
Früher ein reger Betrieb und ein tolles kleines Bistro am GAT ... heute ist der Ausdruck "tote Hose" noch geschmeichelt.
Man landet, sucht dann einen Weg über die wenigen, nicht gerade gesperrten Rollwege zum GAT.
Dann das erste Problem:
In welche Halle soll ich einhallen ... keiner weiß Bescheid ... nachdem ich abgestellt hatte, dauerte es knapp 20 Minuten, bis ein GAT-Mitarbeiter erschien und mir prompt eröffnete, ich solle mal flugs wieder anlassen und woanders hinrollen (und das bei 30 Grad und Dampfblasenbildung).
Der Mietwagen von AVIS war natürlich nicht da, ein Taxi kommt extra aus Baden Baden... das Bistro ist schon lange geschlossen ... immerhin hatte der GAT-MA Mitleid und fuhr mich mit meinem ganzen Gepäck zum Hauptterminal.
Gebühren mit knapp 30 Euronen für Landen und 2 Nächte Halle preisgünstig ... und der Mann vom GAT half beim Aushallen!
Daher noch 3 Sterne.


Bewertung: 
Eintrag vom 2007-07-12
Name: Andreas Kreikle
Kontakt...

Bemerkungen: Bin gestern von Pattonville EDTQ seit langem wieder EDSB angeflogen(Piste 21). Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft (z.Zt. sind einige Taxiways gesperrt) sind das Credo der Mitarbeiter gegenüber der GA. Hat mich sehr gefreut.

Bewertung: 
Eintrag vom 2007-07-07
Name: Benedikt
Kontakt...

Bemerkungen: Für einen Kaffee zum Karlsruhe-Baden-Airpark... Wenig Verkehr, dafür aber viele Baustellen (Hälfte der Taxiways zu...) Die Leute sind recht nett und die Preise moderat, allerdings 5,- € extra beim Tanken ohne BP-Card. Leider nur noch Kaffeeautomat und Snacks ebenfalls aus dem Automaten. Für sehr lange Wege, moderate Gebühren, kein Restaurant aber nettes Personal gibts 3 Sterne

Bewertung: 
Eintrag vom 2007-01-09
Name: Julian
Kontakt...

Bemerkungen: Ferry VFR/IFR nach und von EDSB. Pickup wg Wetter und ILS durch Strasbourg APP problemlos. Auch TWR und GND sehr freundlich und hilfsbereit. GAT leider anscheinend nicht mehr besetzt auch das Café gibts nicht mehr. Dafür ein BAT / VIP Bereich... LANGE Wege vom Terminal zum GAT. Personal SEHR hilfsbereit.GPU kam kostenfrei. Sprit ohne Carnet kostet 5 Eur extra für den Service. Wenn noch ein Café da wäre gäbs auch 5, so leider nur 4 Sterne.

Bewertung: 
Eintrag vom 2006-11-18
Name: Dirk Beerbohm
Kontakt...

Bemerkungen: Wir waren nachts dort und die komplette fliegerische Abfertigung war perfekt. Selbst ein falsches Abbiegen auf dem Rollweg wurde mit
einer kurzen freundlichen Hilfestellung "bedacht". Da wir nur einen Pilotenwechsel vorgenommen hatten, kann ich nicht mehr zum Rest des Platzes sagen. Trotzdem, die Freundlichkeit alleine verdient schon 5 Sterne.

Bewertung: 
Eintrag vom 2006-10-21
Name: Dani
Kontakt...

Bemerkungen: Guter Service, kompetente Erfahrene Controller und Airport mit Internationalem Flair

Bewertung: 
Eintrag vom 2006-10-17
Name: Uwe Schedl
Kontakt...

Bemerkungen: Leider gibt es das Bistro und auch das Follow-me Fahrzeug nicht mehr.

Bewertung: 
Eintrag vom 2006-02-27
Name: Dietmar Knoess
Kontakt...

Bemerkungen: Ich war heute zum ersten mal in EDSB und war sehr positiv überrascht. Da wird man doch als Echo-Klasse Pilot von einem Mercedes A Klasse "Follow Me" abgeholt und zum GAT geführt. Der Fahrer ist scheinbar ein Mann für alle Fälle, dem er schiebt die Maschine in die richtige Position und fährt den Gast (Zitat:"weil er gerade da ist") zum GAT. Das Schnitzel mit frisch zubereiteten "Kartoffelsalat" im angeschlossenen Bistro ist ein Gedicht. Das Betreiberpaar das den GAT inkl. Flugschule betreibt äußerst freundlich. Als ich noch sagte, dass ich leider meine Geldbörse in meinem Auto (am Abflugplatz) vergass, war das überhaupt kein Problem. Ich sollte doch das nächste Mal bezahlen. Unglaublich eine solche Gastfreundlichkeit in der heutigen Zeit noch erleben zu dürfen. Weiter so! Ich komme wieder!


Bewertung: 
Eintrag vom 2005-11-01
Name: Georg Winkler
Kontakt...

Bemerkungen: Es gibt sie noch ... aussergewöhnliche Menschen ... in diesem Fall eine Frau, die am wundervollen Airpark Baden Baden das Bistro im GAT betreut ... und nebenbei ankommenden Flugzeugen einen Hallenplatz zuweist ... und nebenbei noch Gäste mit einer Warrior rundfliegt (die Dame ist Berufspilotin!) ... und nebenbei noch den Mietwagenschlüssel übergibt ... Flugzeuge betankt ... für die Bistro-Gäste einen leckeren Kartoffelsalat zubereitet ... die Gäste im Bistro bedient ... stets ein freundliches Wort parat hat ... bei allem Stress noch top elegant auftritt und mit ihren Pumps nicht mal auf der Tragfläche ausrutscht ... kurz ... DIE SUPERFRAU.
Der Platz ist super, preisgünstig (30 EUR für eine Landung, Anfluggebühr und zwei Nächte Halle ... was sag ich ... Bunker, der meine Arrow wahrscheinlich auch Atombombensicher geschützt hat).
Der Mietwagen kommt zum GAT.
Einziger Nachteil: Wer mal eben zum Terminal will, sollte gut zu Fuß sein (30 min) oder 25 EUR für den Transport dabei haben.
Allein für die tolle Lady (deren Namen ich noch in Erfahrung bringen werde)würde ich 10 Sterne geben.Los ... hinfliegen und selber sehen!

Bewertung: 
Eintrag vom 2005-05-06
Name: DAT
Kontakt...

Bemerkungen: ACHTUNG: beim Tanken ohne BP-Tankkarte wird eine Servicepauschale von 5 Euro berechnet. Keine Ahnung wie man auf so eine doofe Idee kommt - Ist halt so.

Bewertung: 
Eintrag vom 2005-03-28
Name: Tony Hoornweg
Kontakt...

Bemerkungen: Baden Baden ist eine Reise Wert! Der Anflug ist unproblematisch, der Service voll in Ordnung, und die Stadt wunderschön! Vom GAT zum Hauptterminal sind es allerdings 30 Minuten zu Fuß, also Taxi............

Bewertung: 
Eintrag vom 2005-03-25
Name: Oliver
Kontakt...

Bemerkungen: Ich war jetzt schon das zweite Mal in EDSB. Sehr unaufgeregte, "VFR-erfahrene" Controller, moderate Gebühren. Trotzdem "Verkehrsflughafen-Feeling" wenn eine Ryanair wartet, bis man als kleiner Echo-Klasse-Flieger endlich aufgesetzt hat oder ein "Großer" vor einem startet. Und die Abholung durch ein Follow-Me.
Um zur Stadt Baden-Baden zu kommen, ist EDSB mittlerweile die einzige Möglichkeit, nachdem Baden-Oos nur noch für die ansässigen Vereine zugelassen ist.


Bewertung: 
Eintrag vom 2003-10-04
Name: Mario Andreya
Kontakt...

Bemerkungen: Hier gibt's selbst wenn man mit einer Piper PA28 kommt einen Follow me Service. Der Mensch der den Follow me fuhr war auch gleichzeitig der Mensch hinter der Theke der Gaststätte, in dessen Küche und später beim Zahlen der Landegebühren. Das Essen ist in Ordnung auch wenn die Karte etwas wenig hergibt. Ich habe ein Schnitzel mit Brot gegessen da es auf der Karte überhaupt keine Pommes Frites gab. Preislich ok (5,50 EUR für das Schnitzel) und Geschmacklich geht es auch klar.

Bewertung: 

Neue Suche...

Note: Diese Angaben dienen lediglich der ergänzenden Information. Sie geben die Erfahrungen des jeweiligen Piloten wieder. Alle Angaben sind ohne Gewähr!


Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite weiter empfehlen...





to the TOP... eddh.de - ...fly with fun! to the TOP...