Landeinformationen - PIREPS


SUCHENSITEMAPKONTAKT


GENERAL
BRIEFING
INFO
Landeinformationen
Charterpreise
PIREPs
Luftrecht
Behörden&Verbände
Termine
DATA
PRESSE
MITFLUGBÖRSE
TOPICS
COMMUNITY
EQUIPMENT
UNTERHALTUNG

Informationen von Piloten zum Platz EDSH
(Backnang-Heiningen, Germany)

Eintrag vom 2016-08-14
Name: Matthias Knapp
Kontakt...

Bemerkungen: Wir sind an einem Samstag-Vormittag in Backnang gelandet. Richtig toller Grasplatz mit äußerst hilfsbereiten und netten Leuten. Sie haben extra für uns das Restaurant früher geöffnet :-). Anflug nach AIP-Platzrunde vor allem auf die 28 nicht ganz ohne, da recht kurzer Quer- und Endanflug. Am besten die Homepage www.edsh.de besuchen und sich über Anflug-Details (für Piloten) informieren. Achtung: PPR-Platz! Am Wochenende ist bei gutem Wetter aber eigentlich immer jemand da. Kleiner Verbesserungsvorschlag: PPR-Nummer auf eine Mobil-Nr. ändern/umleiten um die Erreichbarkeit zu verbessern. Wir kommen sicher mal wieder...

Bewertung: 
Eintrag vom 2012-10-28
Name: Gerhard Höger-Hansen
Kontakt...

Bemerkungen: War am 20.10. auf 21.10.2012 am Platz - freundlicher Empfang, hilfsbereite Menschen. Leider darf von der vorhandenen Tankstelle nicht getankt werden, aber das ist halt BRD.
Piste ordentlich, ist ja auch schon "Abfliegen" gewesen. Bin dann weiter via S-Bahn nach Stuttgart, Tipp: Mit dem Faltrad zur Station Maubach sind es rund 4 km, vor zur Straße, links, Ortseingang Kreisel rechts, nächste links, dann immer geradeaus. Abfahrt nach Stuttgart i.d.R. 14 und 44.
Für eine Cessna ein guter Ausweichplatz für Stuttgart,
man hatte mich an diesem Tag in Pattonville abweisen müssen.
Komme gerne wieder!

Bewertung: 
Eintrag vom 2011-08-16
Name: Holger
Kontakt...

Bemerkungen: Wir waren Anfang August mit einer 172er für 2 Übernachtungen auf dem Platz.
PPR völlig unkompliziert, supernette Leute am Telefon und am Platz (vom Fliegerclub).
Graspiste in sehr gutem Zustand. Keine Restauration. Nach Stuttgart ca. 30 km, ginge laut Plan auch mit "öffentlichen".
Gerne wieder!

Bewertung: 
Eintrag vom 2008-06-29
Name: Christoph Sandstede
Kontakt...

Bemerkungen: Waren mit einem Motorsegler in Backnang. PPR telefonisch vorher kein Problem. Platz gut zu finden, Rollwege ein wenig uneben. Sehr sympathische Flugleiterin. Wir kommen gerne wieder!

Bewertung: 
Eintrag vom 2006-09-11
Name: Thomas
Kontakt...

Bemerkungen: War vom 9.-10.09.06 mit einer Dimona in Backnang. Anflug Samstag morgen 11:30. Erstanruf - keine Antwort. Nach dem zweiten Versuch antwortete ein Backnanger Pilot, der selbst meilenweit entfernt war und gab die nötigen Hinweise: Landerichtung und 'einfach reinlanden, Flugleiter kommt gleich, Segelflieger bauen auch grad auf.' Mit etwas unguten Gefühl sicher gelandet. Von den anwesenden Vereinskameraden habe ich erfahren, dass im Sommer kein fester Flugleiterplan existiert und der Job spontan vergeben wird!?! Jedenfalls war bei den folgenden Flügen zur Erkundung der Gegend und Stuttgarts aus der Luft eine nette Flugleiterin am Mikro.
Der Platz selbst liegt idyllisch in hügeligen Gebiet. Piste 11 ist leicht ansteigend und etwas wellig, aber problemlos. Eine Nacht abstellen und 3 Landungen 17 Euro. Eine Vereinskneipe ist vorhanden (mit Terasse zur Bahn).

Bewertung: 
Eintrag vom 2005-06-19
Name: Stiefele B.
Kontakt...

Bemerkungen: Seit 10.6.2005 den PPL A und zum ersten Mal nach der Ausbildung einen fremden Platz mit PPR angeflogen. EDSH war sehr freundlich und haben mir als Novize den Besuch genehmigt. Die Landegebühren mit 6.-€ sind ok. Der Kuchen soll klasse sein, leider waren wir noch etwas zu früh da. Danke nochmal an die Heininger Flieger. Komme gerne wieder, dann aber zum Kuchen essen.


Bewertung: 
Eintrag vom 2004-06-28
Name: Detlev Kellinghusen
Kontakt...

Bemerkungen: Nette Leute da,
Piste ist ein wenig holprig
Achtung PPR

Bewertung: 
Eintrag vom 2003-08-18
Name: Manfred Schlegel
Kontakt...

Bemerkungen: Vom 16. auf den 17. August 2003 besuchte ich den Sonderlandeplatz Backnang-Heiningen. Die recht enge Platzrunde macht den Anflug spannend, da der Platz mit seinen 500 Metern eher die Kurzlandetechnik einfordert. Menschen, Kneipe etc. sehr unkompliziert. Die Landegebühren mit 6 Euro und das Abstellen 5 Euro sind für den kleinen Platz teuer kalkuliert. Avgas erwies sich als etwas problematisch. Am Vortag wurde es noch angeboten, am nächsten Tag galt es als "Notfall"-Tropfen. Hilfsbereit hätte jedoch ein Mitglied gerne ein paar Liter aus seiner Maschine abgezapft. Trotzdem komme ich gerne wieder.

Bewertung: 

Neue Suche...

Note: Diese Angaben dienen lediglich der ergänzenden Information. Sie geben die Erfahrungen des jeweiligen Piloten wieder. Alle Angaben sind ohne Gewähr!


Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite weiter empfehlen...





to the TOP... eddh.de - ...fly with fun! to the TOP...