Landeinformationen - PIREPS


SUCHENSITEMAPKONTAKT


GENERAL
BRIEFING
INFO
Landeinformationen
Charterpreise
PIREPs
Luftrecht
Behörden&Verbände
Termine
DATA
PRESSE
MITFLUGBÖRSE
TOPICS
COMMUNITY
EQUIPMENT
UNTERHALTUNG

Informationen von Piloten zum Platz EEKE
(KURESSAARE, Estonia)

Eintrag vom 2017-07-28
EEKE (KURESSAARE, Estonia)
Name: Philipp Tiemann
Kontakt...

Bemerkungen: Eine für die GA absolut guter, unproblematischer Platz und schönes Ziel. Gute Öffnungzeiten, kein PPR o.ä. notwendig. IFR wie VFR anfliebar. Der arme AFIS-Mann... selbst im Sommer bei gutem Wetter nur 3-4 Flugbewegungen am ganzen Tag... Parken für Kleingemüse am Südrand des Vorfelds. Dort Verzurrgewichte vorhanden. Hübsches kleines, funktionales Terminal. Herrliche, etwas ostzonale kleine Kaffeebar, die von der selben Dame bedient wird, die auch Landegebühren abrechnet und sonstige Infos erteilt. Ruft auch Taxi (man kann auch zu Fuß gehen, dauert aber ca. 30 Min. ; das kleine Wohnsträßchen "Tuule" - siehe google maps - führt direkt zur Ahrensburg und ins Zentrum). Der Ort Kuressare ist jetzt nichts so ganz Besonderes, aber einfach ein netter Ferienort. Die Parkanlage rund um die Ahrensburg ist schon toll. Davor Strand. Essen in der Tat sehr gut /und günstig) in der alten Windmühle. Lecker ist's aber auch beim Italiener "La Perla". Als Hotel ist das Linnahotell OK; recht günstig und vor allem zentral. Überhaupt ist das Preisniveau viel geringer als in Tallinn. Der Rest der (riesigen) Insel Saaremaa ist nichts soo Besonderes und es gibt praktisch keine Strände. Landegebühr (VFR) für Zweitonner mit einer Nacht Parken ca. 25€.

Bewertung: 
Eintrag vom 2016-07-03
EEKE (KURESSAARE, Estonia)
Name: Vio
Kontakt...

Bemerkungen: EEKE ist kein Tower mehr, nur noch AFIS. Abwicklung zügig und freundlich. Avgas € 2,40 + ggf. 20% VAT. Betonreifen zum Festbinden. Da gerade im Terminal umgebaut wird, sind die normalerweise am Flugplatz vorhandenen Gästezimmer (DZ € 25,-) im Moment nicht verfügbar. Im Terminal freies Wlan. Flugvorbereitungsraum mit Computer.

Bewertung: 
Eintrag vom 2014-09-17
EEKE (KURESSAARE, Estonia)
Name: Martin
Kontakt...

Bemerkungen: Landegebühr C172 €20, Anfluggebühr IFR €7, Übernachtung €3. Flugplatz schliesst um 17 Uhr Lokalzeit, aber Landung nach Absprache auch später möglich. Schöner Platz mit wenig Verkehr. Service freundlich, bestellt sogar Taxi. Letzteres kostet etwa €6 in die Stadt Kuressaare. Fahrradverleih für €10/Tag. Boutique Hotel Arensburg sehr empfehlenswert. Abends fantastische Küche, eleganter Pool, reichhaltiges Frühstück.

Bewertung: 
Eintrag vom 2014-07-23
EEKE (KURESSAARE, Estonia)
Name: Markus Vogt
Kontakt...

Bemerkungen: Landegebühr: 19,94 €, IFR Navigationsgebühr für An- und Abflug: 7,46 €, AVGAS100LL 3,14 €/Liter (Könnte für internationale Flüge etwas billiger sein, nachfragen). Wenig los, nettes Personal.
Falls kein regulärer Flugbetrieb stattfindet, macht die Dame vom C-Office den Flugleiter. Beim Rückflug durften wir eine halbe Stunde warten, da sie kurz Einkaufen war ;-). Taxi zur Stadt < 10.- €. Die Arensburg ist eine Besichtigung wert. Hotels: Grand Rose Spa Hotel: gut, aber public Wifi überlastet (schlecht für die Flugplanung). Linnahotel: annehmbar. Restaurants & Cafes: Veski Trahter (Windmühle): sehr gut. John Bull Pub: ok. Chameleon: ok. Generell: Kuressaare und Saarema sind definitiv eine Ausflug wert. Markus, DEEBU

Bewertung: 
Eintrag vom 2009-04-27
EEKE (KURESSAARE, Estonia)
Name: ArminZ
Kontakt...

Bemerkungen: Fly-In der finnischen Clubs am 25.-26.4. ARR/DEP auch ausserhalb ATS und AD OP HR erlaubt. GA parkiert auf der Südseite des Apron (Nähe Windsack). Freundliche Türmer die auf emails prompt antworten. Das Städtchen immer noch sehenswert, Hotels ausserhald der Saison günstig (30 EUR für ein Einzelzimmer in einem neuen Hotel. Autobenzin für UL's: die nächste Tankstelle (Kreditkarte ok) ist ca 1.5 km vom Flughafen Richtung Süden (Jachthafen). Taxi Flugplatz-Städtchen ca 110 EEK (7-8 EUR). Preisniveau (Hotel, Restaurants) immer noch erheblich günstiger verglichen mit Tallinn. Landegebühren (Niveau wie im Vorjahr) finden sich im estnischen AIP.

Bewertung: 
Eintrag vom 2008-09-09
EEKE (KURESSAARE, Estonia)
Name: ArminZ
Kontakt...

Bemerkungen: Zwischenstopp auf der Reise von Litauen zurück nach Finnland. Lange Pisten, wenig Betrieb einfach anzufliegen. Tower unkompliziert und professionell. In der kleinen modernen Abflughalle gibts neben dem Info-Schalter eine kleine Bar mit Snacks und Kaffee. Die gleiche (Info-und-Bar-) Dame kassiert auch Landetaxen etc. ein. Landegebühren usw. zzt. total ca 28 EUR. Kreditkarten werden akzeptiert. Fuel ist erhältlich.

Die Stadt (ca 20min zu Fuss, sonst per Taxi) ist sehenswert: nette Altstadt, Bischofsschloss aus dem 12. Jh.
Im Sommer manchmal von (finnischen) Touristen etwas überlaufen. Vier Sterne auf jeden Fall

Bewertung: 

Neue Suche...

Note: Diese Angaben dienen lediglich der ergänzenden Information. Sie geben die Erfahrungen des jeweiligen Piloten wieder. Alle Angaben sind ohne Gewähr!


Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite weiter empfehlen...





to the TOP... eddh.de - ...fly with fun! to the TOP...