Landeinformationen - PIREPS


SUCHENSITEMAPKONTAKT


GENERAL
BRIEFING
INFO
Landeinformationen
Charterpreise
PIREPs
Luftrecht
Behörden&Verbände
Termine
DATA
PRESSE
MITFLUGBÖRSE
TOPICS
COMMUNITY
EQUIPMENT
UNTERHALTUNG

Informationen von Piloten zum Platz EHSE
(SEPPE, Netherlands)

Eintrag vom 2016-05-09
EHSE (SEPPE, Netherlands)
Name: Dr. Oliver Brock
Kontakt...

Bemerkungen: Breda/Seppe liegt günstig auf dem Weg von Norddeutschland nach Nordfrankreich. Reger Springerbetrieb am Platz, deren Landezone ist etwas nördlich, nicht auf dem Platz. Freundliche Leute. Selfservice-Sprit ist wohl von BP (ca. 2.-€/l AVGAS), Carnet wird aber nicht akzeptiert, dafür Maestro/CC. Landegebühr leider sehr teuer, ca. 50.-€ für eine SR20!

Bewertung: 
Eintrag vom 2013-03-29
EHSE (SEPPE, Netherlands)
Name: Nesemann
Kontakt...

Bemerkungen: Ich habe den Platz als Zwischenstopp zum Tanken auf dem Hin- und Rückweg nach UK genutzt. Englisch im Tower und am Boden überall gut. AVGas 3,07 € brutto. Im Fliegerclub sehr gute Briefing-Möglichkeiten. Achtung: Unbedingt Platzrunden einhalten (Approach-Chart), Einflug an der Windmühle! Die Platzrunde ist sehr schmal. Tipp: Direkt vom Gegenanflug in den Endanflug eindrehen, sonst droht Überschießen.

Bewertung: 
Eintrag vom 2008-10-23
EHSE (SEPPE, Netherlands)
Name: Martin Simon
Kontakt...

Bemerkungen: Nette Gegend, Landebahn kurz, aber ok, Preise hoch, für 5 Leute aus Ungarn mit C-210 1 Tag Übernachtung insgesammt 56 Eur, Treibstoff 2,65 Eur. Auf Platzrunde achten wegen Larm Probleme. Die Leute sprechen nicht so gut englisch im Turm. Restaurant sehr schön, essen ist nicht so viel aber gut.

Bewertung: 
Eintrag vom 2006-07-19
EHSE (SEPPE, Netherlands)
Name: Günter W. Zagel
Kontakt...

Bemerkungen: Als Auswärtiger erhält man einen Parkplatz etwas arg weit vom Turm. An einem heißen Tag mit viel Gepäck ein langer Marsch - aber, der nette Türmer hält gleich eine eisgekühlte Fanta bereit - kostenlos natürlich! Und auch während dem Ausfüllen des Flugplans gibt es auch wieder ein kostenloses Getränk. Ein super Platz und eine ideale Alternative zu den Wucherpreisen von Rotterdam. Wer dennoch nach Rotterdam will: € 18,-- mit Taxi nach Roosendaal und dann weiter per Intercity für € 9,90.

Bewertung: 
Eintrag vom 2006-03-17
EHSE (SEPPE, Netherlands)
Name: A. Müller
Kontakt...

Bemerkungen: Hoeven Seppe ist ein schöner Asphaltplatz mit nettem Personal und sehr ordentlichem Restaurant.
Roosendaal, die nächste Stadt ist ca.10min mit dem Taxi entfernt. Taxi Hotline: 0031165551555.
Die Landegebühr ist für 2,3to 27Euro und damit angemessen. Avgas wie überall in den Niederlanden noch teurer als in Deutschland (2,17Euro/Ltr)!

Bewertung: 
Eintrag vom 2004-12-08
EHSE (SEPPE, Netherlands)
Name: Ed
Kontakt...

Bemerkungen: Asphalt Landebahn, Platzrundeist ein wenig umständlich durch Lärmproblematik von die neue Einwohner aus der Gegend.
Die ursprüngliche Einwohner hört man nie über Lärm.... Nette Leute im Tower, normale Preise im Restaurant. Vorteil über Rotterdam: Zugtaxi bestellen und gegen reduziertes Tarif nach Roosendaal (15 Minuten). Von Roosendaal nach Rotterdam dauert 40 Minuten mit der Bahn. Buch da Hotel New York. Für eine Großstadt nicht ganz so teuer als man denkt.
Mit Landebahn in östliche Richtung könnte man gerade die CTR von Woensdrecht berühren. Mit Startbahn westlich natürlich auch.

Bewertung: 

Neue Suche...

Note: Diese Angaben dienen lediglich der ergänzenden Information. Sie geben die Erfahrungen des jeweiligen Piloten wieder. Alle Angaben sind ohne Gewähr!


Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite weiter empfehlen...





to the TOP... eddh.de - ...fly with fun! to the TOP...