Landeinformationen - PIREPS


SUCHENSITEMAPKONTAKT


GENERAL
BRIEFING
INFO
Landeinformationen
Charterpreise
PIREPs
Luftrecht
Behörden&Verbände
Termine
DATA
PRESSE
MITFLUGBÖRSE
TOPICS
COMMUNITY
EQUIPMENT
UNTERHALTUNG

Informationen von Piloten zum Platz EKFM
(FEMOE, Denmark)

Eintrag vom 2018-08-19
EKFM (FEMOE, Denmark)
Name: Lasse
Kontakt...

Bemerkungen: FEMÖ DK wegen Verwaltungsproblemen wohl erst 2019 wieder offen.

Bewertung: 
Eintrag vom 2017-09-24
EKFM (FEMOE, Denmark)
Name: Lasse
Kontakt...

Bemerkungen: FEMÖ Platz ab 26.9.17 geschlossen. Neue Bahn ab 2018 in Landerichtung S 200m weiter links mit 700 m ! Länge und neuer Terrasse. PPR 0045/54715009. Frequenz 131,875. TRA Langeland!

Bewertung: 
Eintrag vom 2017-07-23
EKFM (FEMOE, Denmark)
Name: KK
Kontakt...

Bemerkungen: Sehr schöner Platz, alles sehr unkomplieziert. Eine Stunde vorher angerufen und es waren bei der Landung schon zwei Plätze auf der Terrasse für uns reserviert. Die Fisch Hausplatte ist zu empfehlen. Ldg.-Gebühr wird erlassen wenn etwas im Restaurant bestellt wird. Die Piste hat zwei Hügel in der Mitte.

Bewertung: 
Eintrag vom 2016-09-17
EKFM (FEMOE, Denmark)
Name: www.FerryPilot.de
Kontakt...

Bemerkungen: DOF/160916 ACFT/C182 Restaurant/Bistro: direkt neben der Abstellfläche - prima. Tankstelle: -/-. Mitarbeiter: Sehr hilfsbereit & freundlich
Platz/Areal: gepflegter Platz (unebene Stellen). Anflug "S/W Bahn" - Abflug "N/O Bahn". Landegebühr: ~ 10€ (wird auf Verzehr angerechnet). Nette Insel/Lage.

Bewertung: 
Eintrag vom 2015-06-27
EKFM (FEMOE, Denmark)
Name: Michael
Kontakt...

Bemerkungen: Kleiner und witziger Grasplatz. Die Landebahn hat 2 große Wellen, welche bei der Landung kein großes Problem darstellen. Beim Start kann es schon sein, dass man früher als man will in die Luft katapultiert wird. Ladegebühr 90 DKK. Sie Wird erlassen, wenn jeder Flieger mindestens 100 DKK im Restaurant konsumiert.

Bewertung: 
Eintrag vom 2014-06-19
EKFM (FEMOE, Denmark)
Name: Vio
Kontakt...

Bemerkungen: Gasthaus mit Landebahn, Essen mit Blick aufs Flugzeug. Das Abendessen war in Ordnung, Zimmer sehr schlicht aber sauber. Morgens hat der Gastraum nach kaltem Rauch gestunken, zum Glück war es schon warm genug für die Terrasse, Frühstück eher mäßig. Die Insel ist sehr übersichtlich, mit dem Rad (verleiht der Kro) ist man schnell einmal rum. Den einzigen Laden findet man am Hafen. Ende Juli/Anfang August gibt es ein Jazz-Festival.

5 Sterne für das Fliegen in Dänemark – wie wunderbar einfach alles sein kann!
(Stand 4.6.2014)

Bewertung: 
Eintrag vom 2013-08-19
EKFM (FEMOE, Denmark)
Name: Tom Pöggel
Kontakt...

Bemerkungen: Femo ist eine kleine dänische Insel nördlich von Lolland.
Der Femo Kro hat eine eigene Grasbahn: Infos hier http://www.femoekro.dk/default.htm?page=flyvepladsen.htm
Anruf oder Email genügt. Anflug immer nur von See!

Sehr freundliche Leute und Landegbühr frei wenn man dort ißt.

Eine echte Empfehlung!

Bewertung: 
Eintrag vom 2013-07-22
EKFM (FEMOE, Denmark)
Name: chickenrun
Kontakt...

Bemerkungen: Ein wunderschöner Platz mit ungewöhnlich, nur einseitig nutzbarer Landebahn. Das Essen im Gasthaus ist ordentlich, wenn auch kein Sterneluxus, und die Preise für Dänemark gut, insbesondere wegen des Verzichts auf die Landegebühr, wenn gespeist wird.
Auf die - jetzt verkleinerte und vorverlegte - Stellfläche passen 4 Maschinen problemlos und mit etwas Tetris bis zu 12.
Ein Platz den wir öfter und gerne anfliegen.

Bewertung: 
Eintrag vom 2013-07-10
EKFM (FEMOE, Denmark)
Name: Uwe K.
Kontakt...

Bemerkungen: Neben Endelave wohl einer der empfehlenswertesten Ausflugsziele in DK. Einfacher und hindernissfreier Anflug vom Meeresseite. Piste, trotz der schon erwähnten 2 Wellen in einem sehr guten Zusatnd. Wir waren bei der zweiten Welle in der Luft. Vorher Anrufen und anmelden empfehlenswert, da nur 4 Stellplätze vorhanden sind. Kein Flugleiter (Blindmeldung auf Air-to-Air 129.8) und kein AVGAS am Platz.

Essen im Restaurant sehr gut und lecker, mit dänischen Preisen. Bezahlen kann man mit DKK, €, und EC Karten. Spielplatz für Kinder mit Schauckeln und Rutsche vorhanden. Insel ist sehr schön. Landung war frei.

Bewertung: 
Eintrag vom 2012-06-09
EKFM (FEMOE, Denmark)
Name: Hubert
Kontakt...

Bemerkungen: Insel Femö, in der dänischen Südsee gelegen, mit privatem Graslandestrip besucht. Die generelle Landerichtung ist die 22, jedoch ist die 650 m lange Piste leicht ansteigend. Somit kann kann auch bei Rückenwind gelandet werden. Am Ende der Bahn befindet sich ein alter Gasthof mit Unterbringung. Die landschaftlich reizvolle Insel kann mit Leihfahrrädern erobert werden. Landeinfo unter http://www.femoekro.dk/ unbedingt anschauen.

Bewertung: 
Eintrag vom 2010-07-09
EKFM (FEMOE, Denmark)
Name: Carmine Bevilacqua
Kontakt...

Bemerkungen: Ergänzend zu den vorherigen Infos: Im Hafen (ca. 2km vom Kro) ist kostenloses WLAN vorhanden. Details sind am Info-Häuschen angeschlagen. Das Kro bietet für bequeme Zeitgenossen auch einen kostenlosen Pick-Up Service vom Hafen an.

Bewertung: 
Eintrag vom 2009-07-17
EKFM (FEMOE, Denmark)
Name: Felix
Kontakt...

Bemerkungen: Es macht wahnsinnig Spaß den Platz anzufliegen! Übers Wasser kommt man rein (Rwy 22), gestartet wird auf der 04. Am Ende der 22 sind hohe Hindernisse. Der Wirt des Gasthauses ist sehr nett und das Essen schmeckt auch gut, außerdem spart man die Landegebühr, wenn man was ißt.
Wie schon geschrieben, die Bodenwellen sehen schlimmer aus als sie sind. Toller, gar nicht alltäglicher Platz!

Bewertung: 
Eintrag vom 2006-08-18
EKFM (FEMOE, Denmark)
Name: Philipp Tiemann
Kontakt...

Bemerkungen: Die Bahn ist genaugesagt eine 01/19. Aufgrund der Bebauungen am Bahnenede der 19 wird nur nach Süden glandet und nur nach Norden gestartet. Es befinden sich zwei größere Wellen in der Bahn, auf die man gefasst sein sollte, sonst ist der Zustand gut. Das Gasthaus (Kro) am Südende der Bahn ist im Sommer in der Regel geöffnet. Man kann aber um dies sowie andere Gegebenheiten zu checken vorher den Platzbetreiber anrufen, Tel.nr. 0045 54 715009. Ca. in Verlängerung der Piste 01 und ca. 500 m vom Platz weg liegt eine kleine Badebucht. Eine schöne Alternative zu Vejroe, welches hoffentlich zum nächsten Frühjahr wieder offen ist!

Bewertung: 
Eintrag vom 2006-06-30
EKFM (FEMOE, Denmark)
Name: Franz Wempe
Kontakt...

Bemerkungen: Die Landebahn ist wieder in Betrieb! Eine abschliessende Bewertung werde ich nach einem Besuch abgeben.

Bewertung: 
Eintrag vom 2006-06-26
EKFM (FEMOE, Denmark)
Name: Franz Wempe
Kontakt...

Bemerkungen: Der Platz ist angeblich gesperrt wegen einem Landeunfall, wie lange weiß keiner. Am Bahnende bei dem Gasthof liegt ein rotes Kreuz.


Bewertung: 
Eintrag vom 2004-06-28
EKFM (FEMOE, Denmark)
Name: Thomas
Kontakt...

Bemerkungen: Die Schatten im Foto im hinteren Teil der Bahn sind Bodenwellen - sehen heftig aus, sind aber kein Problem. Am Bahnanfang aufsetzen! Essen gut, mit dänischen Preisen. Keine wirklich schönen Strände - dafür lieber zwei Minuten nach Vejroe fliegen.

Bewertung: 

Neue Suche...

Note: Diese Angaben dienen lediglich der ergänzenden Information. Sie geben die Erfahrungen des jeweiligen Piloten wieder. Alle Angaben sind ohne Gewähr!


Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite weiter empfehlen...





to the TOP... eddh.de - ...fly with fun! to the TOP...