Landeinformationen - PIREPS


SUCHENSITEMAPKONTAKT


GENERAL
BRIEFING
INFO
Landeinformationen
Charterpreise
PIREPs
Luftrecht
Behörden&Verbände
Termine
DATA
PRESSE
MITFLUGBÖRSE
TOPICS
COMMUNITY
EQUIPMENT
UNTERHALTUNG

Informationen von Piloten zum Platz EKMB
(MARIBO, Denmark)

Eintrag vom 2017-08-06
EKMB (MARIBO, Denmark)
Name: Klaus
Kontakt...

Bemerkungen: Empfehlenswerter Platz zum Einflug nach DK. Freundlicher und überaus hilfsbereiter Betriebsleiter ist bis 16:00local anwesend.

Bewertung: 
Eintrag vom 2016-08-21
EKMB (MARIBO, Denmark)
Name: Horst Ramsenthaler/Heike Käferle
Kontakt...

Bemerkungen: Sind für meinen Tankstopp gelandet. Vom Fliegercub erhielten wir Mogas und konnten eine Front im Vereinshäuschen abwarten. Gepflegter Platz, Turm war unbesetzt. Landgebühr dennoch 13 € für ein UL.

Bewertung: 
Eintrag vom 2016-07-24
EKMB (MARIBO, Denmark)
Name: Alex
Kontakt...

Bemerkungen: Gestern für einen Tagesausflug in Maribo gewesen. Landegebühr 90 DKN, Avgas 18 DKN/l. Platz war nicht besetzt. Nachfrage bei Kopenhagen Info ergab, dass das Normal sei. Blindmeldungen abgegeben und nach Midfield gelandet. Telefonnummer für Betankung war angegeben und Mitarbeiter kam zum vereinbarten Zeitpunkt. Da es Probleme mit dem Taxi gab, kamen wir verspätet, was kein Problem war. Taxifahrt bach Ronby Hafen 270 DKN. Ort selbst nicht spektakulär. Auf der Rückfahrt 1h aufs Taxi gewartet. Für eine Ostseeüberquerung und Flug ins Ausland ideal. Da sonst keine Infrastruktur am Platz ist, gibt es einen Stern weniger.

Bewertung: 
Eintrag vom 2014-06-19
EKMB (MARIBO, Denmark)
Name: Vio
Kontakt...

Bemerkungen: Sehr netter, hilfsbereiter Flugleiter. Nach Maribo zu kommen, war etwas mühsam: der Bus 723 fährt selbst wochentags nur jede Stunde (Fahrplan: http://www.moviatrafik.dk/Timetable%20Resources/723-0723-151213.pdf ). Wer in Maribo übernachten will/muss, dem sei dieses B&B empfohlen http://www.maribo-bedandbreakfast.dk/de/ 5 Minuten vom Bus/Bahnhof in der Altstadt gleich hinter dem Dom.
(Stand 2.6.2014)

Bewertung: 
Eintrag vom 2012-08-31
EKMB (MARIBO, Denmark)
Name: Capt. waldo Pepper
Kontakt...

Bemerkungen: Gepflegter kleiner Flugplatz mit freundlichen hilfsbereiten Leuten. Nach vorheriger Anfrage konnte ich einen Hangarplatz bekommen (40 DKK/Tag), Landegebühr 90 DKK für eine Mooney 1315kg. Avgas kostete 18,47 DKK ~ 2,48€. Vom Flugplatz kommt man gut mit dem öffentlichen Bus Richtung Maribo weg (Achtung: Haltestelle notieren!). Die Bushalte ist direkt beim Ausgang nähe Cafeteria (geschlossen) an der Straße. Briefing und Flugplanaufgabe ist während der angegebenen Geschäftszeiten des Büros (9.00 - 16.00lt, Mo-Do!) kein Problem. Außerhalb dieser, bes. Freitag plus Wochenende, gibt es am Flugplatz kein WLAN oder öffentliches Fax oder PC zur Flugplanaufgabe oder zum Wetterbriefing! Auch Sprit ist dann nicht zu kriegen! Kobenhagen Info Tel. 32462338, Briefing Tel. 32478272.

Bewertung: 
Eintrag vom 2012-08-14
EKMB (MARIBO, Denmark)
Name: Nathan Z.
Kontakt...

Bemerkungen: Als Abschluss meiner PPL-Ausbildung mit meinem Fluglehrer kurz nach Dänemark geflogen. 10NM vorm Platz Maribo Radio gerufen, keine Antwort. Bei Copenhagen Info unseren Flugplan geschlossen. Im Final dann nochmal versucht, diesmal mit Antwort. Beim bezahlen erfahren das Copenhagen schon angerufen hatte. Toller Service. Super gepflegter Platz, netter Empfang. Gerne wieder!

Bewertung: 
Eintrag vom 2011-08-18
EKMB (MARIBO, Denmark)
Name: Matthias K.
Kontakt...

Bemerkungen: Wir waren heute mit einer C172 da. Die Landegbühren betrugen DKK 90 oder EUR 13. Für Kreditkarten werden zusätzlich 8% in Rechnung gestellt.

Wir hatten einen sehr herzlichen Empfang. Gute und lockere Atmosphäre.

Leider kein Restaurant am Platz.

Bewertung: 
Eintrag vom 2010-09-09
EKMB (MARIBO, Denmark)
Name: Uwe Kaffka
Kontakt...

Bemerkungen: Am 08.09.2010 in Maribo zum Tanken und Flugplan aufgeben zwischen gelandet. Auch hier, wie bei meiner ganzen Dänemarktour, alles problemlos abgelaufen. Der Flugleiter sprach neben Dänisch und Englisch auch gutes Deutsch. Er sendete für uns den Flugplan
und 5 min später konnte es auch schon los gehen. Einziges Manko auch hier, wie in Odense, bei Visa Zahlung 8% Gebühr auf die Gesamtsumme. Einen Geldautomaten gibt es erst in der Stadt. Also, nur Bares ist wares. Sonst ist der Platz sehr empfehlenswert. (Avgaspreis war ~2,40€/l)

Bewertung: 
Eintrag vom 2008-09-27
EKMB (MARIBO, Denmark)
Name: Barbara
Kontakt...

Bemerkungen: Der Platz ist im Anflug nicht zu übersehen und sehr einfach anzufliegen. Der Flugleiter spricht sehr gut deutsch und hat uns sehr freundlich bei der Erstellung unseres Flugplanes weitergeholfen. Die Landegebühr ist mit 13 EUR allerdings auch nicht ganz billig. Wir kommen trotzdem gerne wieder.

Bewertung: 
Eintrag vom 2008-09-15
EKMB (MARIBO, Denmark)
Name: Philipp Tiemann
Kontakt...

Bemerkungen: Endspurt für alle Norddeutschen: Ab dem 1. Oktober wird Avgas in ganz Dänemark ca. 2,40 Euro kosten! Dann ist's nach Schweden auch in Dänemark vorbei mit dem billig tanken. Derzeitiger Preis in Maribo: 1,58 Euro! Also los. Allerdings werden viele sympatische Plätze in Dänemark wie eben z.B. Maribo auch in Zukunft immer eine Landung wert sein. Landegebühr hier inzwischen einen Tick zu hoch (13 Euro), außerdem gibt es seit ca. 1 Jahe auch keinen IFR-Approach mehr, daher ein weiterer Stern Abzug.

Bewertung: 
Eintrag vom 2008-08-05
EKMB (MARIBO, Denmark)
Name: Jürgen B.
Kontakt...

Bemerkungen: Flug am 28.Juli 2008 nach Maribo
mit einer TB9 von EDWQ.
Platz problemlos anzufliegen.
Sehr freundlicher Empfang durch
den Flugleiter! Unsern Flugplan
hatte er schon geschlossen, bevor wir darum bitten konnten. Wir wollten tanken; wie selbstverständlich begeleitete uns der FL zur Tankstelle. Kaum hatten wir den Tankdeckel abgschraubt, betankte der FL die
Maschine als ob es zum Service
dazu gehörte! Die Flugplanaufgabe für den Weiterflug nach Barth wurde von dem FL gern übernommen.
Die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft in Dänemark
sind beispielhaft !!! DANKE!
Wir kommen gerne wieder!

Hermann B. und Jürgen B.

Bewertung: 
Eintrag vom 2008-07-29
EKMB (MARIBO, Denmark)
Name: D-EETK
Kontakt...

Bemerkungen: War zum tanken da.... suppernetter Flugleiter mit deutschem Funk und supper schöner Flugplatz. Ich war leider der einzige dort.

Bewertung: 
Eintrag vom 2007-07-30
EKMB (MARIBO, Denmark)
Name: laurent Criqui
Kontakt...

Bemerkungen: Kein AFIS an folgenden Tagen:
Freitag, Samstag, Sonntag.
Daher auch keine möglichkeit zum tanken...
Zur Landung am WE nur in auto information wie in Frankreich...

Bewertung: 
Eintrag vom 2006-09-13
EKMB (MARIBO, Denmark)
Name: Thomas Endriß
Kontakt...

Bemerkungen: Wir waren Ende August mit unserer Bölkow in Maribo. Anflug bei strömendem Regen mit toller Unterstützung des Flugplatzchefs am Funk, der uns immer wieder neue Windrichtungen gab. Sehr freundlicher Empfang - hier ist man als Kunde wirklich willkommen. Mietwagen haben wir uns vorher zum Platz bestellt (auf der Website des Flugplatzes gibt's Kontaktadressen). Wir kommen wieder!

Bewertung: 
Eintrag vom 2006-08-06
EKMB (MARIBO, Denmark)
Name: Klaus Kleinhanns
Kontakt...

Bemerkungen: Für uns rangiert der Platz an erster Stelle! Wir kommen von Northeim und Boeje hat den Kaffee schon fertig, schliesst den Flugplan, gibt uns für 1,04€ Benzin. Für den Rückflug gibt er ebenfalls den Flugplan auf. ??Was will man mehr??

Bewertung: 
Eintrag vom 2005-05-16
EKMB (MARIBO, Denmark)
Name: Philipp Tiemann
Kontakt...

Bemerkungen: Maribo bzw. Lolland-Falster Airport ist und bleibt ein Klassiker! Der Platz ist immer sehr gepflegt und der Platzchef und Flugleiter die herzliche Freundlichkeit in Person. Auch wenn er nicht da ist kann man landen und mit Statoil Carnet tanken. Der Sprit ist derzeit allerdings etwas teurer als an anderen dänischen Plätzen (1,18 Euro).

Bewertung: 
Eintrag vom 2004-06-28
EKMB (MARIBO, Denmark)
Name: Thomas
Kontakt...

Bemerkungen: Sehr nettes Personal. Tanken: Man kriegt von Statoil kostenlos ein Carnet (Tank-Kreditkarte). Mit dem kann man dann bargeldlos in Maribo (und anderswo in Skandinavien) tanken - Rechnung kommt einmal pro Monat von Statoil. Der Clou: In Maribo kann man sich zur Karte einen PIN-Code holen und dort dann per Automat jederzeit tanken, auch ohne dass der Platz besetzt ist. Voraussetzung: Man kauft für 108 Euro eine Jahreslandekarte - für ein Jahr ab Kauf kann man damit so oft in Maribo landen, wie man will. Gut zum Üben - sogar für IFR-NDB-Approaches.

Bewertung: 
Eintrag vom 2003-08-30
EKMB (MARIBO, Denmark)
Name: Jörg
Kontakt...

Bemerkungen: Netter Flugplatz mit freundlichem und hilfsbereiten Personal. Maribo ist als Entry-Airport ideal für Tripps auf die dänischen Inseln. Flugplan kann vor Ort aufgegeben werden. Von Anfang September bis Ende April am Wochenende nicht besetzt, dann gilt unkomplizierter "self service". Leider gibt es dann aber kein billiges Avgas! (1,03€ / Ltr - 30. Aug 03)

Bewertung: 

Neue Suche...

Note: Diese Angaben dienen lediglich der ergänzenden Information. Sie geben die Erfahrungen des jeweiligen Piloten wieder. Alle Angaben sind ohne Gewähr!


Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite weiter empfehlen...





to the TOP... eddh.de - ...fly with fun! to the TOP...