Landeinformationen - PIREPS


SUCHENSITEMAPKONTAKT


GENERAL
BRIEFING
INFO
Landeinformationen
Charterpreise
PIREPs
Luftrecht
Behörden&Verbände
Termine
DATA
PRESSE
MITFLUGBÖRSE
TOPICS
COMMUNITY
EQUIPMENT
UNTERHALTUNG

Informationen von Piloten zum Platz ENML
(MOLDE - ARÖ, Norway)

Eintrag vom 2017-07-25
Name: Thaller
Kontakt...

Bemerkungen: Hier bekommt man noch Avgas mit Kreditkarte vom Tankwart mit Fuel Truck. Kann etwas dauern
Perfekter Norwegen Standard wie überall. Alle helfen, alle sind freundlich.

Bewertung: 
Eintrag vom 2016-05-03
Name: Florian
Kontakt...

Bemerkungen: Toller Platz mit spektakulärem Anflug. Tanken leider nicht self service sondern mit Tankwart - und wenn der beschäftigt ist dauert es halt ein paar Minuten. Auch wenn Boeings auf dem Vorfeld stehen ganz entspannt ("Taxi own discression across apron"). Schöne Stadt auch für Zwischenübernachtung. Taxis am Flughafen nur wenn gerade Linienflug ankommt -> sonst vorbestellen oder von dort anrufen und 15 Minuten warten.

Bewertung: 
Eintrag vom 2014-08-15
Name: Christian Weidner
Kontakt...

Bemerkungen: Sehr schöner Anflug.
AVGAS vorhanden, allerdings nicht zu allen Zeiten. Am Besten zusätzlich zum AIP Studium die Telefonnummer vom Tankwart geben lassen (die AVINOR Mitarbeiter waren sehr hilfsbereit), und vorher einen Termin absprechen. Trotzdem Wartezeit einplanen, da nur ein Tankwart da ist. Bargeld geht schneller, als Kartenzahlung.
Abstellen auf dem Vorfeld und Verzurren an Beton gefüllten Autoreifen möglich.
Als am 23.7.14 die ganze Westküste im Nebel lag, hatte Molde den ganzen Tag gutes Wetter.

Bewertung: 
Eintrag vom 2014-07-03
Name: E.W.O.
Kontakt...

Bemerkungen: Nur als Tankstop genutzt. Hatte im FPL gleich RMK/REQUEST AVGAS angegeben. Wurden auch sofort zur Tankstelle geführt. AVGAS mit Kreditkarte, aber mit Bedienung. Der Tankwart kam recht spät und hatte dann Probleme mit dem Kartenleser. Erst eine Reservierung, dann Tanken, dann Abrechnung. Der Liter AVGAS ca. 1,99 EUR. In einer Stunde waren wir wieder in der Luft. Take-off Charge durch die vorhandene Weekly Season Card.

Bewertung: 
Eintrag vom 2013-07-03
Name: Thomas Liebelt
Kontakt...

Bemerkungen: Schnelle Abwicklung beim Tanken, schöne Umgebung, nette Leute.

Bewertung: 
Eintrag vom 2010-07-17
Name: Gerhard Reichel
Kontakt...

Bemerkungen: Soeben zweimal innerhalb von 5 Tagen gelandet. Tanken: Avgas vom Tankwart. Flugplan telefonisch aufgebbar. An-/Abflüge völlig unkompliziert, wenig Flugverkehr. Avinormitarbeiter sehr freundlich und bemüht. Ausgang und Eingang vom/zum Flugzeug: bei Avinor - nicht im Hauptgebäude - einmal klingeln.

Bewertung: 
Eintrag vom 2008-05-30
Name: Rolf
Kontakt...

Bemerkungen: Klappt jetzt besser als 2 Pireps zuvor, ausgesprochen hilfsbereiter und netter (Kaffee) Service der Feuerwehrleute.

Bewertung: 
Eintrag vom 2006-07-25
Name: Martin Scaruppe
Kontakt...

Bemerkungen: Molde ist idealer Ausgangspunkt für Ausflüge (Atlantikstrasse, Trollstigen, Geirangerfjord u.a.) in einer der schönsten Gegenden von Norwegen.

Bewertung: 
Eintrag vom 2006-07-19
Name: Ralf Rabas
Kontakt...

Bemerkungen: Imposante Lage des Flugplatzes vom Typ „Flugzeugträger“, das war’s aber auch schon. Nicht ganz, denn das wie ein großes Segel aussehende Rica Seilet Hotel ist mindestens ebenso imposant. Das historische Molde wurde im Krieg stark zerstört, so dass heute eine nüchterne Kleinstadt wenig touristische Reize bietet. Tägliche Höhepunkte sind wohl die Hurtigruten Schiffe, von denen zwei abends anlegen.
Zum Abflug muss man bei der Flughafenverwaltung klingeln. Wenn man Glück hat ist dort ausnahmsweise keine Pause, man wird eingelassen und kommt über ein bewachtes Tor auf das Vorfeld zum Tanken. Zahlen und Gepäck holen: wieder klingen. Weekly Season Card wird von AVINOR kontrolliert: klingeln. Noch schnell auf’s Klo: klingeln! Spätestens jetzt ist Pause. Aber Flieger haben ja eine trainierte Blase.
Der Flughafen wird gerade umgebaut. Vielleicht klappt es danach besser und vielleicht werden dann auch Kreditkarten akzeptiert. Aber heute nur 2 Sterne.


Bewertung: 

Neue Suche...

Note: Diese Angaben dienen lediglich der ergänzenden Information. Sie geben die Erfahrungen des jeweiligen Piloten wieder. Alle Angaben sind ohne Gewähr!


Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite weiter empfehlen...





to the TOP... eddh.de - ...fly with fun! to the TOP...