Landeinformationen - PIREPS


SUCHENSITEMAPKONTAKT


GENERAL
BRIEFING
INFO
Landeinformationen
Charterpreise
PIREPs
Luftrecht
Behörden&Verbände
Termine
DATA
PRESSE
MITFLUGBÖRSE
TOPICS
COMMUNITY
EQUIPMENT
UNTERHALTUNG

Informationen von Piloten zum Platz EPWR
(WROCLAW STRACHOWICE, Poland)

Eintrag vom 2017-12-10
Name: Ludger
Kontakt...

Bemerkungen: War am 20.10.2017 mit einer SR22 dort. Anflug und ATC perfekt. Handling sehr freundlich (55,00 €). Avgas 2,10 €. Wurden abgeholt und gut durch den Flughafen geführt. Taxi in die Stadt 15 €. Für Breslau sehr zu empfehlen. Jederzeit wieder.

Bewertung: 
Eintrag vom 2017-08-18
Name: Bernhard Sünder
Kontakt...

Bemerkungen: War am 17.8.2017 dort und verstehe einige Aussagen nicht. Meine Erlebnisse: Handling request 2 Tage vorher per mail an WRO-LOT, Gebühr 55€, dafür vom Flugzeug abgeholt (Apron4 ist weit), Formalitäten erledigt, Möglichkeiten zum Flugplan Aufgeben geboten, und wieder zum Flugzeug gebracht. Ist OK. Landegebühr 2.800kg 25€, Parken 24h 5€. Anflug IFR ohne Probleme mit kontinuierlich 700 fpm aus FL180 d.h. perfekt. Englisch kein Problem. Avgas 2,20€/l Endpreis inkl. MWSt.. Trotz VAT DE Nummer musste MWSt bezahlt werden. Taxi in die Stadt 15€. Also: Ideal um Breslau einen Besuch abzustatten, und der lohnt sich.

Bewertung: 
Eintrag vom 2017-03-28
Name: Charles
Kontakt...

Bemerkungen: Die Stadt Breslau ist eine Reise wert. Mit dem Flugzeug leider nicht, da die exorbitante Handlinggebühr von € 153.- (MTOW 1990kg) eine dreiste, unverschämte Abzocke war, und es im Verhältnis keine rechte Gegenleistung dafür gab. (Eine Fahrt vom Apron 1 ins modernisierte GAC - und retour). Warum man vom IFR-Fix an, bis zum Final so lange "hoch gehalten" wird, ist eher rätselhaft! Die Landegebühr betrug € 38.- Die Sicherheitskontrolle war in Ordnung und nicht so unsinnig penibel, wie im "Westen". Tja: einmal ist keinmal - deshalb behält man die schöne Altstadt in Erinnerung (Taxi, gleich vor Ort, ca. 60 Zloty) und zieht so sicherlich keine neue Kundschaft an Land, wie man dies schon am Parkplatz gleich - bei richtigem Ausflugswetter an einem Sonntag - feststellen konnte... also: Vorsicht!

Bewertung: 
Eintrag vom 2016-09-01
Name: Rolf
Kontakt...

Bemerkungen: Aufenthalt 20-31. August.
NOTAM wegen der Bauarbeiten beachten. Danach muß 48h vor Landung Request für Handling Service per Online eingereicht werden. 24h vorher hat auch gereicht und positive Antwort kam prompt.

Bewertung: 
Eintrag vom 2016-08-30
Name: DECBL
Kontakt...

Bemerkungen: Waren dort am 25.08.2016 gelandet. Wie im vorigen PIREP beschrieben, GAT ist geschlossen wg. Umbau, der noch nicht begonnen hat, und niemand weiß, wann das abgeschlossen sein wird, also wie beim BER. Abstellen auf Apron4. Zum Tanken rollen zur Tankstelle beim GAT. Drei Tage Parken/ Landung/ Handling ca. 50€ für 1,7t. AVGAS ca. 1,90€. Alles etwas umständlich und zeitkostend, aber Leute sehr freundlich.

Bewertung: 
Eintrag vom 2016-06-25
Name: Hans-Ulrich Günther
Kontakt...

Bemerkungen: Sehr guter Flugplatz mit allem Service für GA. Das alte Terminal ist außer Betrieb, soll evtl. renoviert werden, die Abstellflächen für GA sind noch am alten Terminal. WRO- LOT Handling kommt promt, alle sind sehr freundlich und bemüht, die Fahrt zum neuen Terminal geht schnell (die Piste 2,5 lm lang. Tanken ebenfalls promt. Pass- und Sicherheitskontrollen intensiv. Taxi in die Stadt ca. 15 € und somit preiswert. Sehr gelungenes neues Terminal, an der Information weisses Telefon für direkten Kontakt zum Handling, freundliche Begleitung von dort bis zum Flieger.

Bewertung: 
Eintrag vom 2015-11-04
Name: Sebastian
Kontakt...

Bemerkungen: Landung 24€, Parken (1 Nacht) 3,60€, Basic Handling (Einheitspreis bis 3,9t MTOW) 68€ (!) für eine DR400. Wegen Baustelle ist das GAT bis Anfang 2016 geschlossen. Deshalb Abstellen auf der anderen Seite der Landebahn, Abholung/Bringen durch Handling Agent trotzdem flott. Tanken JET-A1 1,10€ (Brutto). Hat bei uns 1h extra gedauert, weil Agent zurück zum Terminal musste, um Tankrechnung fertig zu machen (Fahrtzeit zwischen Abstellposition und Terminal alleine ca. 10min). Kein Briefingraum, aber 15min kostenloses WLAN im Terminal. Taxi in die Stadt 15€. Leute sind sehr bemüht und entschuldigen sich für die Umstände - ab 2016 soll mit neuem GAT alles besser werden.

Bewertung: 
Eintrag vom 2015-08-02
Name: Matthias Schmidt
Kontakt...

Bemerkungen: VFR , 1150 kg mtow

Handling und parken für drei Tage etwa 50€, alle sehr freundlich, Sicherheitskontrolle übertrieben genau, AVGAS recht günstig.

Im Anflug soll man recht frühzeitig tief, erst 2100 Ft, dann 1000 Ft GND - auf Rückfrage geht es aber auch höher

Bewertung: 
Eintrag vom 2014-06-28
Name: Hans-Ulrich
Kontakt...

Bemerkungen: sehr schöner Platz, alles für GA vorhanden, im alten Terminal, und schnell erreichbar. Handling mit WRO- LOT 50€, sehr nette Leute, crew- room mit freiem WLAN / WiFi. Tanken zügig, AVGAS 2,25€/ l. Landegebühr und 1 Tag Abstellen 27€

Bewertung: 
Eintrag vom 2013-10-16
Name: Philipp Tiemann
Kontakt...

Bemerkungen: Bei der Taxifahrt zum Flughafen dem Fahrer besser dreimal sagen, dass man zum alten Terminal ("stary terminal") muss. Die Gebühren in EPWR sind nicht billig, aber gerade noch so im Rahmen; wir haben inkl. Handling, einer Nacht und ohne Passagiere 90 Euro gezahlt. das bei Ankunft getankte Avgas (kostet ca. 2,25 Euro) wird erst bei Abflug zusammen mit den Landegebühren gezahlt. Tipp: Bei der Frage, ob die Kreditkartenzahlung in Euro oder Zloty erfolgen soll, sollte man Zloty wählen, denn der vor Ort angewandte Umrechnungskurs in Euro ist eine Frechheit . Ausreise aus der EU/Schengen bestand nur aus einem ganz kurzem Blick in den Pass/Ausweis. Negativ: die Sicherheitskontrolle war überzogen und ostblockmäßig. Wer keinen Zoll/Sprit/IFR/Asphalt braucht, ist mit Szymanow EPWS besser bedient.

Bewertung: 
Eintrag vom 2013-10-16
Name: Philipp Tiemann
Kontakt...

Bemerkungen:
PPR o.ä. ist nicht notwendig. Beim IFR-Anflug wird man (wie immer in PL) sehr lange sehr hoch gehalten. Tipp: Sagen, dass man mit dem Verlassen des kontrollierten Luftraums einverstanden ist, dann geht's auch früher runter. Die GA wird auf dem Apron 1 abgewickelt, wo das alte Airline-Terminal ist. Avgas gibt's von einer festen Tanke. Betankung superzügig. Das "Handling" ist überflüssig wie nur was; das ahnungslose Personal bringt keinerlei Mehrwert. Das Taxi in die Stadt (kommt in ca. 5 Min. vom neuen Airline-Terminal herüber) kostet ca. 60 Zloty/15€. Hotel Duet ist relativ günstig (68€/DZ), zentral gelegen und OK; allerdings fährt die Straßenbahn mitten durch's Zimmer. Breslau hat uns gut, aber nicht überragend gefallen; der zentrale Ringplatz ist natürlich sehr schön (wenn auch voll touri). Abseits davon gibt es nur hier und da schöne Ecken. Der Schweidnitzer Keller (Piwnicka Swidnicka) unter dem Rathaus ist (obwohl ebenfalls voll touri) schön.

Bewertung: 
Eintrag vom 2013-07-26
Name: Rowak
Kontakt...

Bemerkungen: Gestern in Wroclaw gelandet, nachdem in Krakau kein Platz für unsere Mooney war. Haben es nicht bereut. Funk professionell und freundlich, Landegebühren incl. Handlich incl. 1 Übernachtung ca. 60.- € ist ok für einen großen Platz. Die Stadt ist einfach nur toll. Fazit: Gerne wieder.

Bewertung: 
Eintrag vom 2013-05-12
Name: Frank
Kontakt...

Bemerkungen: Mitte April mal wieder in Breslau mit einer TB21 halt gemacht..ILS mit radar vectoring...gute Kommunikation...mit dem Bus 406 in die Stadt..bezahlen kann man im Bus mit credit card...altes GAT nur noch für GA...was schmerzt sind die Preise... one day incl. handling 110 Euro..deshalb nur zwei Sterne

Bewertung: 
Eintrag vom 2013-05-06
Name: Mihajlo Kolakovic
Kontakt...

Bemerkungen: Problemloser Anflug und freundlicher Tankwart. Parkposition ca. 50 m vom Eingang zur GA entfernt. Dennoch kam eine Handlingagentin und bestand darauf, dass wir den Service nutzen müssten. Wir hätten (mit angezogenen Warnwesten) nur ein sehr kleines Stück laufen müssen. Kosten für den Spaß 50 €+ Mehrwertsteuer in Summe also 62 €. Das für 2 Piloten und eine Mooney! Für ca. 15 Euro mit der Taxe in die Stadt. Fliegerisch hoch professionell und sehr freundlich. Schade, wir weden wegen der Handlinggebühren dennoch nicht wiederkommen.

Bewertung: 
Eintrag vom 2013-03-09
Name: Dragonfly
Kontakt...

Bemerkungen: Groß und Mächtig - im Winter weniger Verkehr - Sommer anscheinen voll. Tankwart mit 2 Personen warteten schon an der Tankstelle, 1,84 AVGAS. GAT ganz am östlichen Ende....laaaange Rollwege - da macht man schon mal ne kürzere Landung. Auch unüblich - obwohl einem Lufthansa und Ryanair um die Ohren fliegen - Backtrack on RUNWAY approved....GAT Mitarbeiterin super freundlich - dauert aber etwas mit der Abrechnung 50 Zloty Landegebühr. Kreditkarte kein Problem. IFR Anflug sind die Jungs so cool und geben einem erst 10 Sekunden jeweils vor Erreichen des nächsten Fixes das nächste. Klasse Airport

Bewertung: 
Eintrag vom 2012-10-06
Name: Horst Ramsenthaler / Heike Käferle
Kontakt...

Bemerkungen: Kommunikation mit dem Turm sehr gut und freundlich. Das Handling klappte reibungslos. Lediglich das Bezahlen bei der Abreise dauerte länger als der eigentliche Service. Wir gehen davon aus, dass das ein Ausrutscher war. Auch mit einem UL ist man willkommen. Alle Gebühren zusammen ca. 65 € für 2 Tage.

Bewertung: 
Eintrag vom 2012-08-24
Name: Wolfgang Komm
Kontakt...

Bemerkungen: Das erste Mal in Polen, insgesamt sehr positiv überrascht, Info-Frequenz überall erreichbar und durchweg sehr hilfsbereit mit m.E. gutem Englisch, Anflug problemlos, Handling laut Notam bis 30.09. obligatorisch, Preise aber noch moderat, 40 Euro mit Landung und 1 Nacht, jedenfalls sehr flott und freundlich, Bus 406 ins wunderschön aufgebaute Zentrum von Breslau, Taxi (überall korrekt mit Meter und ohne ominöse Aufschläge) ca. 15 Euro, Art-Hotel zu empfehlen.

Bewertung: 
Eintrag vom 2012-05-03
Name: Axel
Kontakt...

Bemerkungen: Ende April dort gewesen.
Es scheint besser geworden zu sein:
Landung + 2 Tage abstellen + "assistance" in Summe ca. 40 EUR, Avgas 2,36 EUR.
Schleuse + Abfertigung freundlich, schnell + problemlos.
Englisch im Funk - naja, kann aber auch meine persönliche Schwäche sein...
Beim Anflug verkürztes Prozedere, von Poznan Info direkt zu Tower.
Auf ATIS schweigen.
Beim Abflug wies TWR darauf hin, dass er vor Anlassen des Motors gerufen werden möchte (kein Hinweis im Bottlang).
Die 20m vom Gras zur Tanke mit Follow me!

Wichtig:
Seit Ende März ist das neue Terminal eröffnet, das alte ist nur noch für GAT.
Folge: Weder Gastronomie noch Taxi!
Aber Bus 406 fährt (noch), Fahrkarte mit Kreditkarte am Automaten.
Zurück mit (registriertem) Taxi 50 Zloty = ca. 12 EUR.

Stadt sehenswert, aber 1 voller Besichtigungstag reicht auch.


Bewertung: 
Eintrag vom 2011-01-30
Name: miri
Kontakt...

Bemerkungen: z-Flug dorthin: Uns wurde Apron 2 zugewiesen. Dort kein Betankungsmöglichkeit, also 5 Minuten Rollen zum Apron 1. tanken + wieder zurückrollen. Dann kommt der Crew-Bus und chauffiert uns zur Abfertigung. Im Handlingbüro dauert es exakt 50 Minuten, bis zwei Papiere ausgefertigt wurden. Die Taxifahrer prügeln sich dann fast, wer uns fahren darf. Wir flüchten in den Bus 406, der gerade ankommt und uns in die Stadt bringt. Bei der Rückkehr erhebliche Schikanen: 1. Wartezeit, bis jemand vom Handling für € 45 zzgl. MwSt kommt, rund 20 Minuten. 2.Dann fast alles ausziehen. Mein 75 Jahre alter Begleiter, obendrei gehbehindert, durfte seinen Gürtel ablegen und seine Schuhe ausziehen, bis er durchgelassen wurde. Das hat nichts mehr mit Sicherheit zu tun, ist vielmehr Niedermachen der Leute. Meine Pistole, die ich im Flugzeug mitführe, hätte ich ja sonstwohin platzieren können. Nie wieder EPWR.

Bewertung: 
Eintrag vom 2009-07-01
Name: Frank
Kontakt...

Bemerkungen: Am 25.04.09 mit einer C172RG von EDAC nach Breslau und zurück. Funk gut verständlich, Dame vom handling sehr hilfsbereit, man wird überall hingelotst, erst Landegebühr bezahlen und dann Flugplan und Wetter in einem anderen office. Gebühren für Landung und Abstellen sehr moderat. Bus in die Stadt vor dem Airport, ca. 25 Minuten, Bus fährt 2 x in der Stunde. Fahrscheine kann man im Airport im Zeitungsladen kaufen. Alles in allem eine machbare Sache, auch für newcomer.Beim Rückflug einfach am Infopoint melden und Stichwort "private flight" sowie Aircraft-Kennung und schon die nette Dame wieder und bringt einem wieder unkompliziert an das FZ.

Bewertung: 
Eintrag vom 2008-06-02
Name: Nils Bokermann
Kontakt...

Bemerkungen: Anflug ohne Probleme, wenn man sich an das Englisch gewönt hat. Rollanweisung zur Tankstelle bekommen und dort hat man uns nach dem Tanken vorsichtshalber mal 2 Stunden in der Sonne braten lassen, bevor wir dann tatsächlich zur Abstellfläche (mil Apron 1) durften und dort mit dem Bulli abgeholt wurden (Nur ums Handling zu kassieren??). Aus Posnan und Gdansk waren wir das ganz anders gewohnt.

Bewertung: 
Eintrag vom 2006-10-07
Name: Marcel
Kontakt...

Bemerkungen: Sehr nette empfang. Alle Mitarbeiter sprechen English und ein wenig Deutsch. Sehr günstige Kosten. Avgas € 0,78 inkl MwsT. Super!!!! Parkplatz für zwei Tagen € 6,= Jeden Pax € 10,=,

Bewertung: 
Eintrag vom 2004-08-22
Name: Marc Gerlach
Kontakt...

Bemerkungen: Anflug und Abflug problemlos, Landegebühr mit PA-28 ca. 18 €, sofern man kein Handling nutzt. Avgas kostet 1,27 €. Einzig die neuen Passkontrollprozeduren sind etwas nervig, die aber von allen Beteiligten humorvoll durchlebt werden sollten.

Bewertung: 

Neue Suche...

Note: Diese Angaben dienen lediglich der ergänzenden Information. Sie geben die Erfahrungen des jeweiligen Piloten wieder. Alle Angaben sind ohne Gewähr!


Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite weiter empfehlen...





to the TOP... eddh.de - ...fly with fun! to the TOP...