Landeinformationen - PIREPS


SUCHENSITEMAPKONTAKT


GENERAL
BRIEFING
INFO
Landeinformationen
Charterpreise
PIREPs
Luftrecht
Behörden&Verbände
Termine
DATA
PRESSE
MITFLUGBÖRSE
TOPICS
COMMUNITY
EQUIPMENT
UNTERHALTUNG

Informationen von Piloten zum Platz ESSP
(NORRKÖPING - KUNGSÄNGEN, Sweden)

Eintrag vom 2016-08-28
Name: Hansjörg
Kontakt...

Bemerkungen: Auf dem Rückflug von Stockholm-Bromma, wo man nicht tanken sollte, in Norrköping einen Tankstop eingelegt. Schlechte Entscheidung. Der Platz mit Kontrollzone ist gut anzufliegen. Tankstelle aber in the middle of nowhere. Hat mit Kreditkarte nicht funktioniert. Musste erst über Funk jemand anfordern. Dann zu Fuss auf den langen Weg ins Terminal gemacht für Ladegebühr und Flugplan. Dazu muss man aus dem Sicherheitsbereich raus !!! Landing free 30,- EUR. Flugplan dann nur über Internet, was auch nicht funktioniert hat. Habe es dann über iPad und die DFS gemacht. Dann wieder durch die Security, wo man bemängelt hat, dass ich keine Bordkarte hatte ! Insgesamt über eine Stunde gebraucht. Das geht viel besser (siehe ESMK).

Bewertung: 
Eintrag vom 2014-09-21
Name: Martin
Kontakt...

Bemerkungen: Landegebühr C172 €33. Man kommt recht schnell von und zum Flugzeug. Zahlen nicht im C-Büro im ersten Stock, sondern beim Service Center im Erdgeschoss.

Bewertung: 
Eintrag vom 2011-06-05
Name: Thomas Speth
Kontakt...

Bemerkungen: Es hat sich nicht viel geändert, seit Oliver da war. Die Öffnungszeiten sind variabel. Wir wurden um 13.00 Uhr (SO) aufgefordert,gerne zu bleiben oder bis 14.00 Uhr zu starten,dann macht der Tower und der Flugplatz zu! Personal und Towercrew sehr nett und hilfsbereit. Tanken kostete heute 2,18 € pro Liter.Aber NUR mit Shell-Karte oder VISA/MASTER mit Pin! am Tankautomat.Landegebühren kommen per Rechnung nach Hause.

Bewertung: 
Eintrag vom 2004-08-18
Name: Dr. Oliver Brock
Kontakt...

Bemerkungen: Netter Platz bei schönem Städtchen mit alter Papierfabrik, die jetzt zur Uni umgebaut ist sowie Wehr und Fluss. Viel junges Publikum und entsprechende Kneipen/Restaurants. Shell-Tankstelle. Die GA-Flugzeuge parken vor dem alten Tower auf Asphalt, aber Betonreifen oder einbetonierte Ösen zum Festzurren gabs nicht.
Achtung: Am Samstag macht der Platz bereits um 1700lcl zu, am Sonntag erst ab 1200lcl auf!
Nette Tower-Besatzung sowie kleines Empfangsterminal, in dem, wie in Ängelholm, nur etwas los ist, wenn morgens oder nachmittags einige Commuter kommen. Taxi kannman sich kostenlos aus dem Empfangsgebäude heraus bestellen, Fahrt in die Stadt kostet ca. 120 SEK (=ca. 9 Euro).

Bewertung: 
Eintrag vom 2004-07-22
Name: Wildi Tobi
Kontakt...

Bemerkungen: War im Mai in Schweden mit einer mooney unterwegs. Die weekly card für ca. 400 SEK (gelöst am Luftverkehrsamtschalter Abflughalle in Malmö) ist immer noch zu haben und lässt einem in ganz Schweden absitzen ausser in Bromma (Stockholm). Praktisch nichts los und das C-Büro ist auch nicht besetzt. Meteo und FPL alles über FAX und Tel. aus ARN anfragen. Ansonsten ganz netter Flugplatz und nahe zu Stockholm gelegen. Zug nach Stockholm günstiger als Landetaxe und Abstellgebür in Bromma. Der Sprit ist wirklich billigst !!

Bewertung: 

Neue Suche...

Note: Diese Angaben dienen lediglich der ergänzenden Information. Sie geben die Erfahrungen des jeweiligen Piloten wieder. Alle Angaben sind ohne Gewähr!


Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite weiter empfehlen...





to the TOP... eddh.de - ...fly with fun! to the TOP...