Landeinformationen - PIREPS


SUCHENSITEMAPKONTAKT


GENERAL
BRIEFING
INFO
Landeinformationen
Charterpreise
PIREPs
Luftrecht
Behörden&Verbände
Termine
DATA
PRESSE
MITFLUGBÖRSE
TOPICS
COMMUNITY
EQUIPMENT
UNTERHALTUNG

Informationen von Piloten zum Platz LBWN
(VARNA, Bulgaria)

Eintrag vom 2016-07-18
LBWN (VARNA, Bulgaria)
Name: Rüdiger
Kontakt...

Bemerkungen: Varna hat einen sehr ruhigen und deshalb auch für nicht so an Verkehrsflughäfen gewöhnte Piloten geeigneten Platz. Der Anflug und das Groundhandling sind präzise und unspektakulär. Was der Platz nicht ist, ist auf GA Flieger der Echo Klasse vorbereitet. Erstmal stellte man uns auf die schönste Position vor dem Terminal ab, dann kamm der Tankwagen mit noch 60 Litern Sprit (AVGAS für 3,19 €) und nach insgesamt 1,5 Stunden waren wir dann auf einer Aussenposition bei der Feuerwehr untergebracht. Alles in allem viel Krampf und Aufwand ohne einen Mehrwert zu erzeugen. Die Kosten sind wirklich hoch, 10 Tage parken mit zwei Landungen sind ohne Sprit auf 556 € rausgekommen. Ein Ausweichen auf z.B. Balchik hätte sich trotzdem nicht gelohnt, Ein- und Ausflüge nach BG sind nur über die grossen 5 (Sofia, Plovdiv, Gorna, Burgas und Varna) erlaubt, also wäre es so oder so nicht billger geworden (ich habe Verwandte in Varna also sind die anderen vier auch keine Option).

Bewertung: 
Eintrag vom 2008-09-17
LBWN (VARNA, Bulgaria)
Name: Philipp Tiemann
Kontakt...

Bemerkungen: Hatten diesen Platz an der bulgarischen Schwarzmeerküste gewählt, da Stadt und Strand schöner sind als in Burgas (LBBG). Es gibt in Varna allerdings -im Gegensatz zu Burgas- kein Avgas. Es ist für den Platz kein PPR o.ä. notwendig, allerdings eine sehr easy und schnell zu bekommende Einffluggenehmigung von der bulgarischen CAA. IFR-Anflug ohne Probleme; geparkt wird am westlichsten Ende des Vorfelds. Der Handling-Agent (leider Pflicht) ist sofort zugegen und stellt als erstes die klassische Frage, wie man bezahlen möchte...ansonsten sehr freundlich und zügig. Einreise dauert etwas länger, da GENDEC etc. zu machen ist. Taxi in die Stadt ca. 16 Euro. Die Stadt Varna und der Stadtstrand ganz in Ordnung, ohne überragend zu sein. Ca. 12 km nördlich von Varna liegt der "Goldstrand", der größte Strand und größte Partymeile Bulgariens (Mallorca lässt grüßen). Beim Abflug hat wiederum die Rechnungsstellung zu lange gedauert. Gebühren außerdem für das Gebotene zu hoch (100 Euro für eine SR22 mit 2 Übernachtungen, ohne Pax). AIS war freundlich und hilfsbereit. Achtung, eine absolute Unsitte in Teilen des Ostblocks ist, dass der Zoll die Flugzeugtüren mit großen Aufklebern versiegelt, die man danach nur noch mit größter Mühe wieder entfernen kann. Dies sollte man dem Personal unbedingt ausdrücklich untersagen!

Bewertung: 
Eintrag vom 2008-07-31
LBWN (VARNA, Bulgaria)
Name: Hans-Ulrich Günther
Kontakt...

Bemerkungen: Auf unsererer Balhan-Tour zum Schwarzen Meer haben wir Varna angeflogen, der Anflug war völlig problemlos, wir blieben über Nacht im Hotel in Varna, relativ preiswert mit sehr gutem Komfort. Taxi in die Stadt war für 20 Euro zu haben, Bezahlung in Euro kein Problem. Die Handling-Gebühren waren am Flugplatz mit 74 Euro relativ hoch. Tanken mit AVGAS ist in Varna nicht möglich. Insgesamt empfehlenswertes Ziel in Bulgarien am schwarzen Meer.

Bewertung: 

Neue Suche...

Note: Diese Angaben dienen lediglich der ergänzenden Information. Sie geben die Erfahrungen des jeweiligen Piloten wieder. Alle Angaben sind ohne Gewähr!


Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite weiter empfehlen...





to the TOP... eddh.de - ...fly with fun! to the TOP...