Landeinformationen - PIREPS


SUCHENSITEMAPKONTAKT


GENERAL
BRIEFING
INFO
Landeinformationen
Charterpreise
PIREPs
Luftrecht
Behörden&Verbände
Termine
DATA
PRESSE
MITFLUGBÖRSE
TOPICS
COMMUNITY
EQUIPMENT
UNTERHALTUNG

Informationen von Piloten zum Platz LESO
(SAN SEBASTIAN, Spain)

Eintrag vom 2017-08-27
Name: Bernhard
Kontakt...

Bemerkungen: Da es etwas aufwändiger war diese Infos zu sammeln der folgende Bericht, obwohl wir wegen IMC den Platz dann doch nicht anfliegen konnten.
Es wird für GA Flieger wie unsere C182 keine Handlingsgebühr verlangt unter der Voraussetzung, dass man von einem „sicheren Flugplatz“ kommt, z.B. Santander oder Biarritz.
Problematisch ist die Parkplatzsituation, da die 6 GA-Parkplätze im Sommer häufig belegt sind, Reservierung per Mail erforderlich.

Auskünfte erteilte LESO Operation Office per Mail bzw. telefonisch, auf Englisch, siehe AIP,
http://www.enaire.es/csee/Satellite/navegacion-aerea/es/Page/1078418725163//AD-Aerodromos.html

Wir planten San Sebastian von Santander kommend anzufliegen, um die Handlingsgebühren zu vermeiden.


Bewertung: 
Eintrag vom 2016-12-13
Name: Michael
Kontakt...

Bemerkungen: Traumhafter Anflug! Parkabsicht vorher per Mail (Kontaktdaten über die kostenlose spanische AIP http://www.enaire.es/csee/Satellite/navegacion-aerea/en/Page/1078418725163/?other=1083158950596) anmelden -auch wie lange ihr bleiben wollt. Keine Handlingzwang, auch wenn so in der AIP steht. Bitte aber auf der Flugplatzhomepage die besonderen Parkanweisungen lesen und dann zu Fuß zum Gebäude. Ganz am Ende dann die Treppe hoch und ihr werdet freundlich empfangen. Den Flugplan für den Weiterflug macht euch auch gleich die Dame dort fertig, wenn ihr bei der Landung sagt, wann und wohin es weitergehen soll. Vor dem Abflug müsst ihr den Plan dann 3x unterschreiben. Haben Mietwagen nach San Sebastian genommen (70,00 €/Tag; Taxi einfach kostet 38,00 €). San Sebastian ist traumhaft und hat sehr leckere und wirklich günstige Tapasbars. Landung + 6h parken für C172: 30,19€; Jet 1,95 €

Bewertung: 
Eintrag vom 2016-10-04
Name: Hermann Sandner
Kontakt...

Bemerkungen: Nach Email Anfrage für overnight parking an LESO Ops für eine C182 kam schon nach 30 min die Antwort: you a cleared for Stand 15.
Abstellen der Maschine wie schon zuvor beschrieben in dem "Stop Engine" Feld, Flieger mit der Hand zum Abstellplatz und am nächsten Tag vor dem Startup, das Schieben des Fliegers requesten und im besagtem Feld anlassen.
Ldg fee 5,75 € Parking 14,72 €, Meteo 0,23 €, Air Traffic Service 4,23 € zusammen 30,17 € Avgas 100LL am 02.09.16 2,52 € per Liter.
Zu Fuß in die ruhige Pension Txoko Goxoa innerhalb der absolut sehenswerten Altstadt von Hondarribia und für 62 € übernachtet. Der Parador war uns zu teuer.

Bewertung: 
Eintrag vom 2016-08-24
Name: Michael
Kontakt...

Bemerkungen: Cirrus SR22, PPR für über Nacht parken, email an eascicops@iberia.es, zunächst eine Nacht parken akzeptiert, "zweite Nacht nicht möglich da limitierte Abstellflächen". Es sind tatsächlich nur 16 Abstellplätze vorhanden, aber das gesamte Vorfeld ist komplett leer und ungefähr 10 mal so groß wie die 16 Kleinflugzeug Plätze. Es könnten wohl noch viele große Maschinen kommen... Allerdings gähnende leere und drei Kommerzielle Flüge am Tag aus Madrid und Barcelona können wohl kaum das Vorfeld zustellen. Am Tag des Abflugs noch einmal nachgefragt und dann gab es doch noch eine Extra Nacht. Handling Pflicht s.o.- €61,67 für "Manpower" (wohl Ladegebühr, parken, Servicegebühr etc alles enthalten)
AVGAS mit €1,89 pro Liter (4.8.16) mit Tankwagen. Die Türmer schon bei Ankunft mittelmäßig, beim Abflug eine Katastrophe. IFR pick up, call zum Turm zur Anlassfreigabe. "Anlassfreigabe gibt es nur hinter der roten Linie, aussteigen, Flugzeug in das 5m(!) entfernte rote Feld ziehen."

Bewertung: 
Eintrag vom 2016-03-02
Name: Albrecht
Kontakt...

Bemerkungen: Das Wichtigste: Laut span. AIP ist der Platz weiterhin PPR. Daher Operaciones anrufen, zwecks Parkplatz-Reservierung. Kein obligatorisches Handling! Alles andere voll im grünen Bereich. Hotel Obispo 10' zu Fuß. Sehr empfehlenswert!

Bewertung: 
Eintrag vom 2015-08-24
Name: Utta
Kontakt...

Bemerkungen: An- und Abflug sehr problemlos entlang der äußerst reizvollen Küstenlinie.
GA Mitarbeiter sehr hilfsbereit. Er hat uns einen Campingplatz und ein Taxi organisiert und bis an dieses begleitet.
Handling am Boden problemlos, wenn man sich an die Vorgaben hält (Abstellen des Motors vor den Abstellflächen auf einem rotmarkierten Feld, Flugzeug per Hand auf die Abstellfläche ziehen und gelbe Warnwesten !!). Beim Anlassen des Motors Freigabe zum Ziehen des Flugzeuges zur markierten Fläche holen.
AVGAS: 3,00€/l, Landegbühren + 1 Nacht 30,70€
Hondaribbia, ein sehr schöner Ort ( sehenswerter Altstadtkern) ist vom Flugplatz 10 Gehminuten entfernt und ein Campingplatz ist in 20 Gehminuten zu erreichen, der sehr gepflegt und von sehr netten Menschen betrieben wird.
Alles sehr empfehlenswert :) :)

Bewertung: 
Eintrag vom 2015-08-12
Name: Eckart Laurien
Kontakt...

Bemerkungen: Für Parken im August braucht man eine Reservierung. Nummer von Operaciones ist 0034 943668524. Nach der Aufgabe des Flugplans wurde ich angerufen, dass ich nicht kommen könne, da alles belegt sei. Erst als ich an die Reservierung erinnerte, war alles ok. Mit dem Bus in die Stadt ca. 30 Min. Rückflug: Kopie des Flugplans für den Durchgang durch die Sicherheitskontrolle wurde vom Kassierer der Landegebühr zur Verfügung gestellt. Start unter einer tief hängenden Wolkendecke aufs Wasser hinaus kein Problem, dann an Biarritz vorbei Richtung Norden an der Küste entlang. Schon kurz nach dem Start wird man an Biarritz TWR übergeben.

Bewertung: 
Eintrag vom 2014-07-22
Name: Rüdiger / Timo
Kontakt...

Bemerkungen: 23.bis 25.06.2014 mit einer DA20
Anflug wie beschrieben - kann wegen Seenebel erschwert sein.
Landegebühr + 2xAbstellen 49.-€
Avgas auch ohne Taxnummer und mit Kreditkarte zahlbar (2,76 €/l)Bus 21 nach San Sebastian (ca 20 km / 4,80 €) Übernachtung in San Sebastian (2 Personen 2 Ü+Fü günstig 98.-€) im Hotel Calle San Jeronimo Nr 25 in der Altstadt renoviert, sauber - (nachts ziemlich laut) mob: 600600957


Bewertung: 
Eintrag vom 2013-08-11
Name: M&E
Kontakt...

Bemerkungen: Wie schon geschrieben: traumhafter Anflug über das Meer!
Laut AIP Handlingpflicht, nach vorgeriger Anfrage wurde uns gesagt, dass wir es nicht brauchen (kommt wohl drauf an, wo man herkommt).
Parkplatz sollte man reservieren und die Taxi instructions des AIP gut lesen, das nehmen sie genau: Der Motor muss in einem markierten Bereich abgeschaltet werden und dann zum stand gezogen werden. Und natürlich Warnwesten.
Wenn man während des Aufenthalts mal zum Flieger will (ohne zu fliegen, nur um etwas zu holen oder umzupacken), braucht man einen Flugplan! Nur damit lässt die Polizei einen aufs Vorfeld. Das Personal im ARO ist aber sehr hilfsbereit (Spanischkenntnisse sicher hilfreich).
Günstige Preise: Landen und 6 Tage Parken 24€ für M20K, AVGAS 2,53€/l.

Bewertung: 
Eintrag vom 2013-07-27
Name: Franz
Kontakt...

Bemerkungen: Super freundliche Unterstützung beim Wetter-Briefing für den Abflug bei marginalem Flugwetter entlang der Küste. Perfekte Koordination der Tower-Besatzung mit Controller von Biarritz-Approach. Bei aufliegender Bewölkung im Süden, niedriger VFR-Abflug nach Norden mit direkt Durchquerung von Biarritz-CTR problemlos gestattet. Toller Platz für GA!

Bewertung: 
Eintrag vom 2013-07-03
Name: Lothar Lucks
Kontakt...

Bemerkungen: Wir waren in der Zeit vom 24.6.- 30.6.2013 in San Sebastian. Anflug vom Meer kommend super, man sollte aber vorher einen Standplatz reservieren lassen. Lande- und Abstellgeb. für eine Mooney für obige Zeit rd. 22,- aber dafür wird eine Handlinggeb. von rd. 62,-.
Wegen Handlinggeb. nur 3 Sterne.

Bewertung: 
Eintrag vom 2013-05-12
Name: Heinz-Herbert Berger
Kontakt...

Bemerkungen: San Sebastian liegt wunderschön in der Atlantikbucht, wo F und ES zusammentreffen. Landegeb. für PA28 nur 12 Euro. Alle freundlich, kaum Verkehr. Tankwagen war nach 1 Minute schon da.


Bewertung: 
Eintrag vom 2011-10-02
Name: Bernd Wernard
Kontakt...

Bemerkungen: Ein wunderbarer Platz mit sehr schneller Abfertigung. AVGAS 100LL ca.€2,30 + 10€ für die Anfahrt des Tankwagens!! Lande-u. Anfluggebühr incl.5 Tage Abstellgebühr für die Mooney ( 1315kg ) sensationelle € 28,62!!! Kein Handling nötig (gelbe Warnwesten mitnehmen).
Mit dem Taxi nach San Sebastian €36.- zurück mit dem Bus (Linie E21) in 25 Minuten vom Plaza de Gipuzkoa
( 8 Minuten vom Hotel Londres )direkt zum Flughafen €4,40 für 2 Personen incl. Gepäck.

Bewertung: 
Eintrag vom 2011-08-23
Name: Martin
Kontakt...

Bemerkungen: Besser gehts kaum, wunderschön gelegen, IFR fähig, wichtig, da häufig Dunst oder niedrige Bewölkung, vernünftige Preise für Landung/Parken. Avgas im üblichen Bereich über 2 EUR, habe aber auch nicht auf Commercial gedrängt. Darüber hinaus ist das gesamte Baskenland echt klasse und hebt sich meiner Meinung nach zumindest kulinarisch, landschaftlich und von der Freundlichkeit stark vom restlichen Spanien ab. Biarritz, San Sebastian und jede Menge Strände sind mit Mietwagen gut erreichbar, alle gängigen Anbieter am Platz (Vorreservierung). Aber der eigentliche "Geheimtipp" ist Hondarribia selbst, der Ort in dessen Hafen der Flugplatz liegt. Mit leichtem Gepäck locker zu Fuss zu erreichen, oder kurze Taxifahrt, ideal fürs Wochenende geeignet. Wunderschöne Altstadt und hervorragende Restaurants (Tapasbars) in der eigentlichen Stadt. Gute und günstige Hotels, jede Menge Leute abends auf der Strasse. http://travel.nytimes.com/2010/08/01/travel/01Next.html?pagewanted=all


Bewertung: 
Eintrag vom 2011-05-26
Name: Martin
Kontakt...

Bemerkungen: Alles geht schnell, die Leute sind freundlich und die Preise tief. Besser gehts wirklich nicht! Im einzelnen: Landetaxen unter zwei Tonnen EUR 28. Avgas EUR 1.97 pro Liter.

Bewertung: 
Eintrag vom 2008-04-17
Name: Stefan W.
Kontakt...

Bemerkungen: Alle Bemerkungen meines Vorgängers kann ich nur bestätigen. Sehr angenehmer Platz, unbürokratisch, mit lockerer Atmosphäre. Besuch von San Sebastian unbedingt zu empfehlen, Taxi kostet in der Tat etwa 30 €. Dafür sehr lohnenswerter Ausflug.
Landung und Kosten am Platz 9,09 € für ein paar Stunden Aufenthalt, Flugplan ohne Schwierigkeiten aufzugeben.
Der Anflug auf die 22 ist grossartig, die Landebahn liegt praktisch im Hafen in einer Bucht.

Bewertung: 
Eintrag vom 2007-09-17
Name: Philipp Tiemann
Kontakt...

Bemerkungen: Der Platz liegt etwas außerhalb der Stadt, direkt neben der Grenze zu Frankreich. Lotsen absolut in Ordnung, wenn auch oft schon mit 2 Flieger leicht überfordert - es werden sofort unnötige Holdings verordnet. Der Sichtanflug allerdings ist sehr schön auf diesen interessant gelegenen Flugplatz - ein bisschen wie Korfu. Beim Parken wie auch in Vigo keine Verzurrmöglichkeit. Tanken geht mit Tankwagen, Bezahlung per Shell-Carnet oder bar. Wenn man den falschen Moment erwischt, kann man schon mal ne halbe Stunde warten; die Airliner gehen gnadenlos vor. Man kann zu Fuß übers Vorfeld ins Terminal gehen. Sehr gemütlicher kleiner Flughafen. Die belegten Brötchen in der Flughafenbar sind super. Mietwägen aller Art vorhanden, aber teuer. Taxi nach San Sebastian kostet aufgrund der Distanz etwa 30 Euro. Billiger geht mit dem Bus ins Zentrum für nur 2 Euro. San Sebastian ist m.E. das lohnenswerteste Ziel in Nordspanien: Sehr schöne, quirlige Stadt mit starkem französichen Einschlag. Viele Pensionen, Bars und Restaurants. Von der Altstadt kommt man in 2 Minuten zu Fuß an die beiden sehr schönen Stadtstrände. Beim Abflug muss man zunächst in den 1. Stock, um den Flugplan zu machen. Beim selben Mann wird auch bezahlt. Bei uns sensationelle 10 Euro für Landung und 1 Tag parken! Unbedingt abgestempelte Kopie des Flugplans geben lassen, sonst wird man nicht durch die Sicherheitskontrolle gelassen. Dann wiederum ganz easy zu Fuß zum Flieger. Alles rundum sehr zu empfehlen.

Bewertung: 

Neue Suche...

Note: Diese Angaben dienen lediglich der ergänzenden Information. Sie geben die Erfahrungen des jeweiligen Piloten wieder. Alle Angaben sind ohne Gewähr!


Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite weiter empfehlen...





to the TOP... eddh.de - ...fly with fun! to the TOP...