Landeinformationen - PIREPS


SUCHENSITEMAPKONTAKT


GENERAL
BRIEFING
INFO
Landeinformationen
Charterpreise
PIREPs
Luftrecht
Behörden&Verbände
Termine
DATA
PRESSE
MITFLUGBÖRSE
TOPICS
COMMUNITY
EQUIPMENT
UNTERHALTUNG

Informationen von Piloten zum Platz LFAC
(CALAIS-DUNKERQUE, France)

Eintrag vom 2018-07-24
Name: Gunnar
Kontakt...

Bemerkungen: Haben am 21.07.2018 einen Tankstopp mit C 172 in Calais auf dem Weg nach Lannion eingelegt. Anflug und Landung problemlos und gutes Englisch im Funk. Die Passkontrolle wurde von zwei netten Damen direkt am Flugzeug an der Tankstelle durchgeführt. Restaurant war leider geschlossen, neuer Pächter kommt aber in 14 Tagen. Leider ist der Platz am Montag geschlossen, sodass wir für den Rückflug eine Alternative suchen müssen.

Bewertung: 
Eintrag vom 2018-07-02
Name: Thomas Haak
Kontakt...

Bemerkungen: Super ATC. Wenig Verkehr am Platz. Tankwart kommt sofort und alle extem hilfsbereit. Landegebühren (Beech Bonanza) ca. 10,- € und AVGAS 1,90 €

Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-12
Name: Ingmar
Kontakt...

Bemerkungen: Am 11.05.18 IFR nach Calais geflogen. Mit Lille Approach ging es problemlos fast bis in die Platzrunde, die nördlich des Platzes verläuft. Der Tower in Calais war aktiv und die Besatzung sehr freundlich, ebenso wie der Tankwart, der sofort zur Stelle war und uns mit AVGAS versorgt hat. Bezahlt wird im Terminal, das von außen sehr geschichtsträchtig anmutet, aber innen neu renoviert ist. Duty-Free-Ware kann man dort auch kaufen. Auch dort, sehr freundliche Mitarbeiter. Die Passdaten hatte ich vorab über die Flughafenwebseite mal sicherheitshalber an OPS geschickt, hat dann aber niemanden interessiert. Wahrscheinlich eher für den Ausflug nach UK relevant. Taxi zum Strand (wo es auch viele Restaurants gibt) war nach 5 Minuten da und kostet ca. 25€. Buslinie geht auch, aber da muss man halt gut Wartezeit einplanen. Auch die Innenstadt ist sehenswert. Alles in allem ein sehr lohnendes Ausflugsziel, das ich nur empfehlen kann.

Bewertung: 
Eintrag vom 2017-09-03
Name: Thomas Stierschneider
Kontakt...

Bemerkungen: waren am 2.6.17 mit 5 Flugzeugen (Katana+Co) da, auf dem Sprung nach England. Alles noch wie auf vorigen Pireps beschrieben. Guter Platz zum Tanken und für einen Snack/Drink... Ungewöhnlich für einen Platz dieser Größe: kein Funk, nur air/air - aber völlig problemlos, mit Lille Information bis kurz vor die Piste.

Bewertung: 
Eintrag vom 2017-07-23
Name: Jörn
Kontakt...

Bemerkungen: Wir sind am Montag, 16.7.17 dort gelandet. Keine Kontrollzone, kein Info, aber Landung trotzdem kein Problem. Dann die Überraschung: Montags geschlossen. Es gibt keinen Sprit (auch nicht mit Total oder Kreditkarte). Also NOTAM genau vorher lesen ...

Bewertung: 
Eintrag vom 2017-05-30
Name: ekki
Kontakt...

Bemerkungen: Landegebühr 10€ (750kg).
Avgas 1,59 netto beim Ausflug nach UK, +20%MWSt bei Weiterflug nach D. Tankwart war sehr schnell zur Stelle. Landegebühr + Sprit wird im Empfangsbegäude gezahlt. Dort gibt es auch ein Restaurant/Bistro.
Kontrollzone war nicht aktiv, deshalb auch kein Funk mit dem Flugplatz, sondern nur air/air.

Bewertung: 
Eintrag vom 2016-09-01
Name: www.FerryPilot.de
Kontakt...

Bemerkungen: DOF/160831 ACFT/C182 Restaurant/Bistro: im alten Terminalgebäude. Kostenl WiFi. Tankstelle: unter 1,70€/Liter. Mitarbeiter: Sehr hilfsbereit & freundlich
Platz/Areal: guter Platz für den kuzen Sprung über den Kanal. Klassische alte Gebäude. Landegebühr: 10€


Bewertung: 
Eintrag vom 2015-09-18
Name: Markus Vogt
Kontakt...

Bemerkungen: Problemloser Ein- Ausreiseplatz für den Sprung über den Kanal. AFIS (ehemals Tower) wickelt den Funk auch auf Englisch ab, obwohl French only in der AIP steht. Landegebühr 10.-€, Bistro am Platz tagsüber geöffnet, freies WLAN (mindestens für 30 Minuten, reicht für die Flugvorbereitung). Start-Up clearance und Squawk für den IFR Abflug koordiniert AFIS mit Lille Approach.
Markus, DEEBU

Bewertung: 
Eintrag vom 2015-07-08
Name: Martin Berck
Kontakt...

Bemerkungen: Landen mit ILS und Starten auch ohne Flugleiter wie auf anderen Plätzen in Frankreich, hier sollten die deutschen Bürokraten eine Lehre absolvieren. Landegebühr mit Übernachten 10 E. Leider kein Briefingraum, Personal jedoch sehr hilfsbereit. AVGAS 1,71. Die Stadt ist mit dem Fahrrad in 30 Minuten gut zu errreichen. Jedoch gibt es dort außer einem äußerst schönen Rathaus und einem Opernhaus nicht allzu viel zu sehen, dominierend ist ein nerviger Autoverkehr. Wer jedoch wegen des Wetters hier abwarten muß, so wie wir, wird von einem sehr ansprechenden Restaurant mit exquisiter französischer Küche entschädigt:Histoire Ancienne, Rue Royale. Ordentliches Hotel:Ibis Styles, Rue Royale.

Bewertung: 
Eintrag vom 2015-07-01
Name: David
Kontakt...

Bemerkungen: AVGAS-Preis in Calais im Juni 2015 bei sehr günstigen 1,71 €/Liter. Auch die anderen Gebühren sehr erträglich (Landung und Übernachtung für eine Mooney gut 10 €). Zoll innerhalb von 2 Stunden möglich. Platzinfrastruktur abends verwaist, aber tagsüber nettes Bistro. Die Stadt ist nur per Bus (4* am Tag) oder Taxi erreichbar. Tipp: nicht nach einem normalen Taxi fragen, sondern nach "Transporteur". Dann kostet es nur 15 statt 25 €.
Stadt Calais ist nett, jede Menge Restaurants und günstige Hotels.

Bewertung: 
Eintrag vom 2015-05-29
Name: Th. Sehringer
Kontakt...

Bemerkungen: Als Zwischenstopp von und nach England ein ruhiger unkomplizierter Platz (Zoll 2h vorher auf der website von LFAC im Internet anmelden), das nette Bistro am Platz hat 7 Tage geöffnet, was will man mehr...

Bewertung: 
Eintrag vom 2014-04-03
Name: M&E
Kontakt...

Bemerkungen: Bistro ist wieder offen, wir haben es aber nicht probiert. Es wirkt jetzt zumindest nicht mehr ganz so verlassen hier, war auch etwas Verkehr. Ansonsten alles wie beschrieben.

Bewertung: 
Eintrag vom 2013-05-14
Name: Philipp Tiemann
Kontakt...

Bemerkungen: Nach wie vor klassischer Platz für einen "Tech-Stop" (Sprit, aber vor allem Zoll) auf dem Weg von und nach UK. Für Zoll ist mit mindestens 2 Stunden Vorlauf eine kurze Anmeldung über die Website des Platzes auszufüllen. Im Anflug ist auf die Restricted Area östlich des Platzes zu achten. Für's Tanken kommt der Betriebsleiter aus dem Terminalgebäude herbei. Avgas 2,19 Euro. Das Terminalgebäude ist sehr heruntergekommen und alles ist trist und verwaist. Unangenehme Gerüche. Das bisher vom Briten "Freddie" geführte Restaurant ist seit heute (14.5.13) dicht. Landegebühr 10 Euro ist zumindest voll OK und deutlich günstiger als Le Touquet. Also: für Sprit und Zoll gut, sonst eher mau.

Bewertung: 
Eintrag vom 2013-05-01
Name: edkbpilot
Kontakt...

Bemerkungen: Heute in Calais gewesen der Platz machte einen ruhigen Eindruck, die meissten Flieger kamen aus GB. Landunk kostet unter 1.5to 10Euro und Benzin 2.16Euro. Der Wirt im Restaurant war superfreundlich und das Essen sehr lecker und nicht zu teuer. Wir kommen wieder!

Bewertung: 
Eintrag vom 2011-07-24
Name: Bernd Wernard
Kontakt...

Bemerkungen: Auf dem Weg nach Wick/Schottland Zwischenlandung zum Tanken in Calais. AVGAS 100LL ca.€ 1,92/Liter - Landegebühr für Mooney 252 ( 1315 kg) nur €9.-
Sehr schnelle Abfertigung !

Bewertung: 
Eintrag vom 2010-10-31
Name: Andreas
Kontakt...

Bemerkungen: Wie schon beschrieben, aber jetzt hat das Restaurant offen und bietet Französische Küche oder auf die Schnelle frisch belegte Baguettes,.. sehr lecker. Die Landegebühr ist noch billiger als beschrieben: Euro 15 für 2.3 to.
Avgas Euro 1,78 und Alle sind sehr hilfsbereit.

Bewertung: 
Eintrag vom 2009-08-11
Name: Frank Naumann
Kontakt...

Bemerkungen: ATIS war etwas schwer verständlich, sonst problemloser IFR-Anflug, Betankung ging rasch vonstatten, AVGAS € 1,36/l, Landegebühr PA28 € 9,35.

Das kulinarische Angebot (Automat mit Coladosen und Schinkenbaguette) hätte ich mir in Frankreich etwas üppiger vorgestellt. Insgesamt ein ruhiger, preiswerter Platz ohne besondere Highlights, für einen kurzen Tank- und Zoll-Stop aber gut geeignet.

Bewertung: 
Eintrag vom 2009-07-23
Name: Markus Müller
Kontakt...

Bemerkungen: am 10.07. kurzer Tankstopp auf dem Weg nach Duxford. Guter GA-Platz, AVgas: 1,75 EUR/Liter
Landegebühr PA28: 9,35 EUR

Bewertung: 
Eintrag vom 2009-07-20
Name: Christoph Winter
Kontakt...

Bemerkungen: Tankstopp in Calais zum Tanken vor der Kanal-Überquerung.
Landegebühr 25€ für BE33. Dafür ist aber Instrument-Approach und günstiger Sprit geboten!

Bewertung: 
Eintrag vom 2009-06-20
Name: Horst Ramsenthaler/Heike Käferle
Kontakt...

Bemerkungen: Der Platz kam uns erstaunlich ruhig vor. Service war sehr nett. Wir konnten sogar unseren Flugplan über Funk aufgeben, da es beim internetbasierten Filing eine Panne gab. Durch die Hilfe des Turms kamen wir fast wie geplant raus. Einen Briefingraum haben wir nicht entdeckt. Den Flugplan gibt man normalerweise auf dem Turm auf.
Als Zollflughafen nach einem Besuch in UK sehr sinnvoll. Landegebühren liegen bei € 9,35. Taxifahrt in das Zentrum von Calais € 20,00.

Bewertung: 
Eintrag vom 2009-06-19
Name: Heike Käferle/Horst Ramsenthaler
Kontakt...

Bemerkungen: Der Platz kam uns erstaunlich ruhig vor. Service war sehr nett. Wir konnten sogar unseren Flugplan über Funk aufgeben, da es beim internetbasierten Filing eine Panne gab. Durch die Hilfe des Turms kamen wir fast wie geplant raus. Einen Briefingraum haben wir nicht entdeckt. Den Flugplan gibt man normalerweise auf dem Turm auf.
Als Zollflughafen nach einem Besuch in UK sehr sinnvoll. Landegebühren liegen bei € 9,35. Taxifahrt in das Zentrum von Calais € 20,00.

Bewertung: 
Eintrag vom 2008-08-11
Name: Frank Hübenthal
Kontakt...

Bemerkungen: Obwohl kontrollierter Platz, absolut unkompliziert. Alle sehr freundlich und gut organisiert. Zum Tankstop und Grenzabfertigung nach England ideal, da man eine halbe Stunde nach der Landung wieder in der Luft ist. AVGAS 2,15 am 9.8.2008, recht guenstige Landegebühr ohne Zusatzkosten.

Bewertung: 
Eintrag vom 2006-07-29
Name: Dammann-Emden
Kontakt...

Bemerkungen: Sehr professionell und freundlich.
Ich hatte keine Probleme.
Der Platz liegt sehr nahe an der Küste, mit Turbulenzen ist beim Anflug zu rechnen.
Spätestens beim Betreten der Flugleitung weiss man, daß man jetzt in Frankreich ist...

Bewertung: 

Neue Suche...

Note: Diese Angaben dienen lediglich der ergänzenden Information. Sie geben die Erfahrungen des jeweiligen Piloten wieder. Alle Angaben sind ohne Gewähr!


Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite weiter empfehlen...





to the TOP... eddh.de - ...fly with fun! to the TOP...