Landeinformationen - PIREPS


SUCHENSITEMAPKONTAKT


GENERAL
BRIEFING
INFO
Landeinformationen
Charterpreise
PIREPs
Luftrecht
Behörden&Verbände
Termine
DATA
PRESSE
MITFLUGBÖRSE
TOPICS
COMMUNITY
EQUIPMENT
UNTERHALTUNG

Informationen von Piloten zum Platz LFLC
(CLERMONT-FERRAND, France)

Eintrag vom 2017-08-21
Name: alexander
Kontakt...

Bemerkungen: Perfekter Regionalflughafen für einen Zwischenstopp. Radar Vectors auf den ILS und Parkposition an einem Gate bekommen. Wurden dann mit dem Crew-Auto zum Terminal d'affaires gebracht. Tanken und abwickeln des Flugplans ging sehr schnell und freundlich.

Bewertung: 
Eintrag vom 2016-12-13
Name: Michael
Kontakt...

Bemerkungen: Im August zur Durchreise nach Spanien gelandet. Funk einfach und gutes Englisch. GAT sehr gut aufgestellt, half auch bei den Flugplänen, da es Übermittlungsprobleme gab. Tanken (Jet) hat etwas länger gedauert ,dafür aber günstig. Taxi für die Fahrt in die Stadt direkt am Platz. Landung + 1 Nacht für C172: 50,63 €

Bewertung: 
Eintrag vom 2016-07-07
Name: Philipp Brunner
Kontakt...

Bemerkungen: Am 04.07.2016 um ca. 22 Uhr LT in Clermont Ferrand gelandet mit PA-28 (day-VFR) und getankt (AVGAS 100LL). Fuel gibts bis 20:30 UTC.
Frühzeitig während des Anflugs bereits nach Betankung gefragt, hat prompt geklappt. Bezahlt mit air bp Karte.
Parking immer noch wie früher an einem Gate. Danach Fussmarsch zum C Büro. Für die Landegebühren werden wir noch eine Rechnung per mail kriegen, Bezahlung vor Ort war um diese Zeit nicht mehr möglich. Im C-Büro (bureau de piste) gibt es Kaffee- und Verpflegungsautomat und Toilette.
Anschliessend Weiterflug NVFR. Gut geeigneter Platz für NVFR, ATS H24.
Beachten: Keine Schulflüge von 2300-0800 LT.

Bewertung: 
Eintrag vom 2015-07-18
Name: Ralph Kühner
Kontakt...

Bemerkungen: Leichter VFR- Anflug, obwohl mitten in militärischen Sperrgebieten gelegen (daher vorher unbedingt deren Aktivitäten erfragen!), Tower sehr freundlich, AVGAS Tanken möglich. Weitere Informationen vom Tower leicht erfragbar.

Bewertung: 
Eintrag vom 2015-06-08
Name: Helmut
Kontakt...

Bemerkungen: Kurzer Zwischenstopp zum tanken. Motor des Fliegers war noch nicht aus, da kam schon der Tankwagen (AVGAS 1,94 Euro). Gleichzeit kam auch ein Shuttle zum Büro. Zahlung Landegebühr und Transfer zurück zum Flugzeug in kurzer Zeit. Wenn man nur tanken will und sonst nichts braucht ist der Platz ideal.

Bewertung: 
Eintrag vom 2014-08-19
Name: Thomas
Kontakt...

Bemerkungen: 15.-17.8.14 Anflug von N DCT Long Final. Controller freundlich, ausserhalb Standard-Phraseologie sehr schwer verständlich aber geduldig. Sprit 2,20 LdgFee + Bus + Abstellen 20 Euro. Taxi Stadtmitte 23 €. Abflug ebenfalls DCT Dest. Schön, hinfliegen!

Bewertung: 
Eintrag vom 2013-10-23
Name: Melanie
Kontakt...

Bemerkungen: Am 21.10.13 in Clermont Ferrand zum Nightstop gelandet mit P28A. Parken wie ein Grossflugzeug am Terminal, leider keine Anbindemöglichkeit, nur Chocks. Der freundliche und zuvorkommende Flughafenangestellte bestellte uns Fuel und Taxi und brachte uns mit dem Kleinbus zum Ausgang. Briefing konnten wir am PC im Handling/GAC Container erledigen, wo auch die Landetaxen bezahlt werden konnten. Für den Abflug wurde für uns auf Anfrage die Graspiste 19 geöffnet, da wir bei starkem Südwind sonst mit 20kts Crosswind nicht hätten starten können. Taxi in die Stadt 18 EUR, Landetaxe inkl. einer Übernachtung 34.39, Avgas per Tankwagen für 2.11 EUR/lt.

Bewertung: 
Eintrag vom 2010-08-29
Name: Kim Winter
Kontakt...

Bemerkungen: A sizeable regional airport with separate approach, tower and ground frequencies. Best not to land on the numbers, as it's a long taxi to the terminal! Useful car hire and other facilities available; otherwise it's around €20 by taxi to town centre.
On the day we left they were using runway 26 for landing and 08 for taking off, presumably to avoid climbing out over Clermont Ferrand and Puy de Dome. Said they would send bill for landing fee and parking by post. Avgas €1.78/litre.

Bewertung: 
Eintrag vom 2009-06-23
Name: PICUS
Kontakt...

Bemerkungen: Wunderbarer und einfacher Anflug. Lufträume und restricted Areas auf der Karte scheinen im Flug fast gar nicht mehr vorhanden zu sein. Und das auch an Werktagen! Das gilt für ganz Frankreich. Sehr gutes und verständliches Englisch. Heftige Turbulenzen und Wind Shears beim Anflug. Wird auch im französischen AIP davor gewarnt. Professioneles Handling. Flugpläne können am dortigen "Terminal Olivia" abgegeben werden. Einfach nach Olivia fragen. Landegebühren mussten wir keine zahlen, sind allerdings am selben Tag wieder abgeflogen. AVGAS etwa 1,70 EUR inkl. Steuer. Keine Kontrollen, keine Bürokratie, einfach entspannte Atmosphäre. Ein sehr guter, schöner und entspannter Zwischenstopp und auf jeden Fall weiter zu empfehlen.

Bewertung: 
Eintrag vom 2008-09-15
Name: Peter Keller
Kontakt...

Bemerkungen: Grosser Regionalflughafen ohne Verkehr. Einfacher Anflug (der hilfsbereite Controller erlaubte sogar einen längeren Sightseeing Flug über die eindrückliche Vulkankette und über die Stadt). Handling wie auf einem Grossflughafen, aber sehr freundlich. Kein Restaurant! Avgas mit BP Card.

Bewertung: 
Eintrag vom 2008-05-13
Name: ckoester
Kontakt...

Bemerkungen: Moderner Flughafen, leicht anzufliegen, Controller alle sehr freundlich. Einziger Wehrmutstropfen: Der Flughafen ist schon fast so gross, dass man bei Problemen schnell im Buerokratiechaos versinkt. Waehrend unseres Tankstops dort war das Selfbriefing-Terminal defekt. Beim Versuch, den naechsten Flugplan aufzugeben, haben wir dann viele Leute gefunden, die zwar alle recht genau wussten, dass sie dafuer nicht zustaendig sind -- aber niemanden, der so richtig weiterhelfen konnte. Davon abgesehen aber durchaus zu empfehlen.

Bewertung: 
Eintrag vom 2008-02-25
Name: Claus
Kontakt...

Bemerkungen: Clermont in Mittelfrankreich ist ein kleiner Regionalflughafen mit allem drum und dran. Nette Controller, Sprit mit Tankwagen über handling agent(ca 1.92 E/L). Am GAT gibts Snacks, sonst die Infrastruktur eines Regionalflughafens. Verlässt man Flughafen ist danach die Sicherheitskontrolle kein Problem. Als Tankstop nach Süden durchaus zu empfehlen. Landegebühr incl. handling
für PA 28 T nur 17 E.

Bewertung: 
Eintrag vom 2007-06-22
Name: Markus Vogt
Kontakt...

Bemerkungen: Clermont-Ferrand, Auvergne - Airport: schöner, moderner Platz, hilfreiche Controler, die uns bei fast aufliegender Bewölkung sozusagen zum Platz hingesprochen haben. Fixer Service. Weg zur Flugplanaufgabe und Wetterberatung etwas umständlich, aber leistbar. Demnächst muss ich hier 'mal für 'nen Kurzurlaub vorbeischauen.
Markus Vogt, D-EEBU

Bewertung: 

Neue Suche...

Note: Diese Angaben dienen lediglich der ergänzenden Information. Sie geben die Erfahrungen des jeweiligen Piloten wieder. Alle Angaben sind ohne Gewähr!


Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite weiter empfehlen...





to the TOP... eddh.de - ...fly with fun! to the TOP...