Landeinformationen - PIREPS


SUCHENSITEMAPKONTAKT


GENERAL
BRIEFING
INFO
Landeinformationen
Charterpreise
PIREPs
Luftrecht
Behörden&Verbände
Termine
DATA
PRESSE
MITFLUGBÖRSE
TOPICS
COMMUNITY
EQUIPMENT
UNTERHALTUNG

Informationen von Piloten zum Platz LFQB
(BARBEREY TROYES, France)

Eintrag vom 2017-08-26
Name: Konstantin Mattioli
Kontakt...

Bemerkungen: Super Platz mit Zoll und Avgas. Kompetentes Personal. Avgaspreis/Liter,EUR 1.51.

Bewertung: 
Eintrag vom 2017-07-28
Name: Martin Heubeck
Kontakt...

Bemerkungen: Avgas 1,80 €/l. Landen 10€.
Parkgebühr von 3€ wurde wegen Besuch des Restaurants wieder gutgeschrieben. Restaurant: sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis!

Bewertung: 
Eintrag vom 2017-04-18
Name: Markus Vogt
Kontakt...

Bemerkungen: nach Vereisung auf Strecke in Troyes gelandet zum Tanken und Wettermachen. Tanken am Automat ging problemlos mit Bankkarte (Maestro), Kredtkarte (Mastercard) ging allerdings nicht.
Direkt am Platz ist ein Büro von Meteo France, die zwar eigentliche keine Flugwetterberatung mehr machen, uns aber trotzdem Auskunft gaben. Also den Durchzug der Kaltfront abgewartet und rückseitig nach Hause.
AFIS am Funk sehr professionell, übermittelt auch die IFR-Freigaben von Seine-Approach.
Peronal am Schalter wie immer nett.
Freies WLAN

Bewertung: 
Eintrag vom 2016-10-24
Name: MikeVictorAviation
Kontakt...

Bemerkungen: Tanken ist mit Kreditkarte ohne PIN möglich (bis knapp 500€). 100LL Preis aktuell 1,74€/L. Sehr freundlicher und kompetenter ATC'ler im Turm. Während der Mittagspause kann man ohne ATC starten und landen.

Bewertung: 
Eintrag vom 2016-07-25
Name: DeltaHotel
Kontakt...

Bemerkungen: Sehr schöner Platz, Hotel zum übernachten fussläufig zu erreichen und ganz passabel. Türmer spricht gutes Englisch und ist sehr freundlich. Flugplan wurde unaufgefordert geschlossen. Top gepflegte Anlage,. parken etwas teuer mit 16,80/Tag für eine PA 28.

Bewertung: 
Eintrag vom 2016-05-17
Name: Philipp Tiemann
Kontakt...

Bemerkungen: Auch wochenends (außer in der einstündigen Mittagspause) stets mit ATS. Funk immer klar, präzise und gut. Die Tanke hat kein funktionierendes Kreditkartenterminal mehr. Das entsprechende NOTAM ist aber etwas verwirrend; die Verfügbarkeit ist nicht von der Anwesenheit des ATS-Personals (macht eben 1h Mittagspause) abhängig, sondern lediglich von der Anwesenheit der Person am Schalter) und die macht keine Mittagspause (und ist außerdem immer freundlich und nett). Also alles gut. 100LL kostet derzeit 1,68€/l. Landegebühren weiterhin minimal. Nach wie vor vorbildlich. Noch kurz zur Verplegungssituation: Das kleine Restaurant direkt im Empfangsgebäude (Le Coucou) hat täglich außer sonn- und feiertags geöffnet. Das Restaurant im 300 Meter entfernten Golden Tulip Hotel hat mittlerweile ebenfalls sonntags nicht mehr geöffnet. Sonntags muss man also zum Essen definitiv ein Taxi nehmen.

Bewertung: 
Eintrag vom 2015-11-01
Name: Henry Diltz
Kontakt...

Bemerkungen: Professionell gemanagter Platz; problemlos in Funk und Anflug. Tankstelle mit Selbstbedienung akzeptiert Mastercard mit PIN, während der AFIS-Zeiten kann auch am Schalter in der Abflughalle bezahlt werden. Landen und Parken für eine Nacht für C172 unter 30 EUR. Hotel "Golden Tulip" 300 Meter entfernt und sehr empfehlenswert. Taxi zur Stadtmitte im Okt. 2015 ca. 25 EUR.

Bewertung: 
Eintrag vom 2014-10-07
Name: JJ
Kontakt...

Bemerkungen: Freitag Nachmittag zum Tanken angeflogen. Bezahlen mit Karte möglich. Leute sind nett. Sehr kurze Bodenzeit.

Bewertung: 
Eintrag vom 2014-04-29
Name: detloff
Kontakt...

Bemerkungen: 12.04.14 avgas: 2,07 mit der ec-karte tanken möglich. Empfehlung: Hotelbesitzer vom saint jean ist Pilot holt kostenlos nach anruf ab 0033-325738990 sehr zu empfehlen.er fährt unten in die Tiefgarage und man steigt oben im mittelalter aus.er organisiert auch ausflug 5.min mit dem flieger zu campagnergut mit eigener Landebahn.

Bewertung: 
Eintrag vom 2013-08-06
Name: Philipp Tiemann
Kontakt...

Bemerkungen: Guter Tank-und Mittagstopp. Beim IFR-Anflug gibt es wie so oft in Frankreich keine Vectors. Am Platz während der AFIS-Zeiten englischer Funk möglich. Außerdem auch das Tanken ohne jede Tankkarte (während der Mittagspause kann man mit BP-Karte ebenfalls tanken). Gepflegter, vorbildlicher Platz; typisch Frankreich eben. Personal sehr freundlich. Landegebühr unter 10 Euro für SR22. Avgas mit 2,08 Euro günstig. Das platzeigene Restaurant hatte zu (samstag), aber nur 4 Minuten zu Fuß weiter ist ein Hotel (Golden Tulip) wo man ebenfalls (ordentlich, aber nicht billig) mittag essen kann. Insgesamt ist LFQB als Stopp zu empfehlen.

Bewertung: 
Eintrag vom 2013-06-10
Name: Wolfgang Winkler
Kontakt...

Bemerkungen: Wir waren am 30.05.2013 auf dem Weg zur Atlantikküste für einen Tankstopp mit Mittagessen in Troyes. Die vorhergehenden PIREPs stimmen, was den Platz selbst betrifft, alle noch. Essen im Restaurant à la carte nicht ganz billig, es gibt aber einige feste Mittagsmenüs ("formules" mit 2-3 Gängen) zu akzeptablen Preisen und in sehr guter Qualität. AVGAS 100LL aktuell 2,19 €/Liter. Landegebühr 6,60 € für C182. Sehr freundlicher Service am Schalter.

Bewertung: 
Eintrag vom 2012-09-20
Name: Michael Brandt
Kontakt...

Bemerkungen: Ein Flugplatz mitten im nichts. Lange Bahn und modernes kleines Terminal. Wie in Frankreich üblich alles sehr unkompliziert und sehr freundlich. Auch das kleine Restaurant ist zu empfehlen. Avgas € 2,19, Landung atemberaubende € 6,90. Komme gerne wieder.

Bewertung: 
Eintrag vom 2011-09-29
Name: Folko
Kontakt...

Bemerkungen: Am 17.09.11 mit Aquila 210 gelandet, LG: 6,69 € / AVGAS 1,97 €. Piste, Rollwege gut in Schuss, Restaurant war zu. Ausschließlich französische Sprache am C.

Bewertung: 
Eintrag vom 2011-05-26
Name: Richard Schaefer
Kontakt...

Bemerkungen: war gestern Mittwoch, 25.5.2011 in LFQB; ILS-approach inkl. Landegebühr € 6.69, Avgas 100LL € 1.98/Liter; sehr gutes Restaurant, nur am Mittag offen (11H45-14H30)

Bewertung: 
Eintrag vom 2010-08-29
Name: Kim Winter
Kontakt...

Bemerkungen: Friendly GA airport, with useful tie-downs. Helpful man at desk asked whether we wanted hotel near airport or in town, and explained that the Relais St Jean in town offered free transportation to and from airport (owner is a pilot). Otherwise, taxi costs about €20. Avgas €1.83/litre (inc tax).

Bewertung: 
Eintrag vom 2010-04-19
Name: Markus Vogt
Kontakt...

Bemerkungen: Troyes, die heimliche Haupstadt der Champagne, sieht doch zumindest der Umriss der Altstadt wie ein Champagner-Korken aus.
Funk außerhalb der Betriebszeit Air / Air auf Französisch, was spannend werden kann, wenn eine Seneca IFR-Approaches übt.
Tie-downs an der Parkpositionen "unterirdisch", mit Kanaldeckeln abgedeckt. Die vorhandenen Seile sind immer nass und schmutzig, an Arbeitshandschuhe denken!
Gutes Restaurant am Platz. Novotel in 5 Minuten Entfernung (zu Fuß). Per Fahrrad zur Stadtmitte ca. 30 Minuten, bis zur N 19 radeln, beim Toyota-Händler dem Radweg parallel zur N 19 folgen, immer geradeaus.
Buslinie 3 sollte ab Industriegebiet Barberey (hinter der N 19, Unterführung?) auch bis direkt zur Stadtmitte fahren.
Nette Altstadt, sehenswert. Es gibt Hotels und Restaurants zu Hauf, für jeden Geschmack etwas dabei.
Beim Abflug während der Mittagspause: drei Klicks auf der Platzfrequenz aktiviert das ATIS-Band.
AVGAS 100LL + JET A1 am Platz, zahlbar bar oder Kreditkarte.
LTB Troyes Aviation am Platz.

Markus Vogt, DEEBU


Bewertung: 
Eintrag vom 2009-07-23
Name: Markus Müller
Kontakt...

Bemerkungen: Netter GA Platz mit Selbstbedienungstankstelle, schnelle Abfertigung, nettes Personal, Sprit:1,72 EUR/Liter AV gas

Bewertung: 
Eintrag vom 2009-06-15
Name: Michael Rau
Kontakt...

Bemerkungen: Haben am Wochenende Zwischenstopp in Troyes gemacht. Freundliches Personal, war auch bei Flugplanaufgabe behilflich. Restaurant am Platz recht teuer (Sandwich 5€, kleines Omelette 11€). Tanken und bezahlen mit Kreditkarte problemlos. Landegebühr 7€ für eine PA-28 ok.

Bewertung: 
Eintrag vom 2007-06-12
Name: Andreas Carl
Kontakt...

Bemerkungen: War am 7.6.07 dort. Selber AVGAS/Jet-A1 tanken und am Schalter (9-12:30/14-18 LT) mit ausländischer Kreditkarte zahlen möglich. Kleines feines Flugplatzrestaurant! Bei den 3 (!) Meteo-Leuten bekamen wir METARs/TAFs und konnten auf den Wetter-Radar blicken (Gewitter), aber kein GAFOR erhältlich.

Bewertung: 
Eintrag vom 2006-06-04
Name: Paul Loeliger
Kontakt...

Bemerkungen: War am 27 - 28.05.2006 wegen extrem schlechtem Wetter auf dem Platz gezwungen zu landen was kein schlechter Entscheid war. Wir haben eine Nacht im nahen Novotel verbracht. Das Personal des Platzes ist extrem freundlich. Der Meteo France Mann ist sehr hilfreich und kümmert sich super um die Piloten. Das Novotel hat seinen Preis € 86.-- für ein schönes Zimmer, Frühstück €11.50. Nach meinem Schlechtwetterflug genau das richtige. Das Restaurant des Novotel hat eine sehr gute Küche, aber vor allem ist das Hotel zu Fuss in 10 Minuten vom Flugplatz aus erreichbar.

Bewertung: 
Eintrag vom 2005-08-05
Name: Paul
Kontakt...

Bemerkungen: Der etwas verschlafene Flugplatz von Troyes liegt inmitten der Champagne. Das Novotel direkt am Flugplatz ist überteuert, da gibts viel günstigere und stimmungsvollere in Troyes. Das vom Taxifahrer empfohlene **-Hotel "Les Comtes de Champagne" in der schönen Altstadt hat uns sehr gut gefallen. Taxi 15 bis 20 EUR. Tipp: von Troyes aus ist man mit dem Schnellzug in 90 Minuten mitten in Paris (Gare de l'Est)!

Bewertung: 

Neue Suche...

Note: Diese Angaben dienen lediglich der ergänzenden Information. Sie geben die Erfahrungen des jeweiligen Piloten wieder. Alle Angaben sind ohne Gewähr!


Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite weiter empfehlen...





to the TOP... eddh.de - ...fly with fun! to the TOP...