Landeinformationen - PIREPS


SUCHENSITEMAPKONTAKT


GENERAL
BRIEFING
INFO
Landeinformationen
Charterpreise
PIREPs
Luftrecht
Behörden&Verbände
Termine
DATA
PRESSE
MITFLUGBÖRSE
TOPICS
COMMUNITY
EQUIPMENT
UNTERHALTUNG

Informationen von Piloten zum Platz LFTZ
(LA MOLE ST.TROPEZ, France)

Eintrag vom 2012-04-17
Name: Alexander
Kontakt...

Bemerkungen: Einweisung erforderlich, kann mit Fluglehrer aus LFMD gemacht werden, Kontakt über Flugleiter in LFTZ. Gültig 2 Jahre, wenn man in dieser Zeit in LFTZ war, verlängert sich das um weitere 2 Jahre ohne erneuten Flug mit Fluglehrer.

Platz ist bei mehr als 16knts Seitenwind nur für Hubschrauber offen, ansonsten auf eigene Verantwortung. Landegebühr bis 2t MTOW 60,-€, zuzüglich Handling 40,-€, Abstellung 30,-€/Tag. Leihwagen vor Ort, aber deutlich teuerer als LFMD. Avgas 3,30€/Liter (Cannes 2,22€). Sehr freundliches Personal, war nur mit Auto dort, werde in Zukunft weiter Cannes bevorzugen.

Bewertung: 
Eintrag vom 2011-05-30
Name: Michael
Kontakt...

Bemerkungen: Flughafen darf nur nach vorheriger Qualifikation angeflogen werden. Keine Starts und Landungen über 15 Knoten Wind. Zur Landung wird in den meisten Fällen die 24, für Starts die 06 benutzt, unabhängig vom Wind. Alle sehr freundlich und unkompliziert. Gebühren völlig ok.

Bewertung: 
Eintrag vom 2010-09-13
Name: Martin
Kontakt...

Bemerkungen: IFR Circling eher von der anspruchsvolleren Sorte. Man kreist in den Hügeln und sieht die Piste erst Ende Queranflug. Speditive und freundliche Abwicklung. Oberste Preisklasse für Flugzeug bis 2t: Landung EUR 188, Parken EUR 40 pro Tag, Passagier EUR 20, AVGAS EUR 3.05 pro Liter (Stand 09/2010).

Bewertung: 
Eintrag vom 2007-06-22
Name: Wolfgang
Kontakt...

Bemerkungen: AIP genau lesen, es gibt Limits
für Wind, auch wenn der von vorne
kommt. Bei Überschreitung um einen Knoten macht die Luftaufsicht sofort Meldung an die Behörde. Trotzdem 4 Sterne.

Bewertung: 
Eintrag vom 2005-06-20
Name: Kurt Jaster
Kontakt...

Bemerkungen: Unter LFTZ verbirgt sich der Flugplatz St. Tropez - La Mole. Hatte früher die Kennung LFNM. Darf nur nach vorheriger Einweisung durch einen Instruktor aus Cannes oder Cuers angeflogen werden, da approaches etwas tricky wegen der Hügel rechts und links der Runway und im Anflug auf die 24.
Sonst sehr schöner Privatplatz mit Zoll allerdings 24 Std. PPR. für den Zoll. Umgebung sehr lärmsensitiv, daher Meldepunkte und Platzrunde genau einhalten
Bis St. Trop sind es nur 20 KM.
Es gibt AVGAS und Jet A1, sehr freundliches Personal, auch fit in englisch.

Bewertung: 

Neue Suche...

Note: Diese Angaben dienen lediglich der ergänzenden Information. Sie geben die Erfahrungen des jeweiligen Piloten wieder. Alle Angaben sind ohne Gewähr!


Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite weiter empfehlen...





to the TOP... eddh.de - ...fly with fun! to the TOP...