Landeinformationen - PIREPS


SUCHENSITEMAPKONTAKT


GENERAL
BRIEFING
INFO
Landeinformationen
Charterpreise
PIREPs
Luftrecht
Behörden&Verbände
Termine
DATA
PRESSE
MITFLUGBÖRSE
TOPICS
COMMUNITY
EQUIPMENT
UNTERHALTUNG

Informationen von Piloten zum Platz LIBR
(BRINDISI- CASALE, Italy)

Eintrag vom 2017-10-29
Name: Axel
Kontakt...

Bemerkungen: von Malta kommend in Brindisi IFR gelandet.Bei handling Anmeldung ( Sky Services) AVGAS Betankung sofort nach Landung requested.Hat bestens geklappt ( Carboil - €2,53/l.
Sky Services-super freundlich und tolle Lounge für € 98.- (Landung Columbia 400 +Handling +2 Tage parken). Kl. Wermutstropfen: AVGAS coordination wird mit zusätzlich 20€ berechnet.

Bewertung: 
Eintrag vom 2016-05-04
Name: Frank
Kontakt...

Bemerkungen: Brindisi, typischer Billigflieger Platz
Handling erforderlich (35€)
Alle hilfsbereit und freundlich
Parken ca 8€/Tag, Landingfee 5€
(5 Tage, 2 Landungen = 120€ inkl.Handling)
Kein AVGAS, Mietautos im Terminal

Bewertung: 
Eintrag vom 2011-07-03
Name: Felshart
Kontakt...

Bemerkungen: Großer Platz mit freundlichem Service, wenig Verkehr kleiner Flugzeuge, kein Avgas, beim Abflug dauerte das Erstellen der Rechnung mehr als eine Stunde.
Landegegühr,1Pax,8 Tage abstellen €123,60

Bewertung: 
Eintrag vom 2010-08-21
Name: Robert
Kontakt...

Bemerkungen: War am 16.8.2010 mit einer DA42NG zum Tanken dort. Landegebühren für 2 Crew Euro 26,88.
Problemlose Abwicklung. Agip Tankservice akzeptierte ein BP-Carnet. Leider standen wir 45 Minuten mit laufenden Motoren am Apron, da kein Flugplan vorhanden war, obwohl wir diesen per Homebriefing aufgegeben und per SMS bestätigt hatten. Dürfte aber an Homebriefing gelegen haben, da es in Palermo dann genauso war.

Bewertung: 
Eintrag vom 2010-05-16
Name: Frank Naumann
Kontakt...

Bemerkungen: Einer der wenigen "PPR-freien" Großflughäfen in Italien, Freundlichkeit und Service sowohl bei den Anflug- und Towerlotsen als auch beim Groundhandling vorbildlich, allerdings gibt es kaum eine Infrastruktur für die General Aviation: kein Internet-Zugang, Flugplanaufgabe per Fax mit telefonischem Rückruf im Handling-Büro, keine Crew-Lounge o.ä., nach wie vor kein AVGAS, obwohl die alte Tankstelle noch existiert. Preis für Landung mit 2-Tonner, 3 Stunden Parken und 5 Passagiere: 103,96 Euro, worin allein 71 Euro Passagiergebühren enthalten waren.

Bewertung: 
Eintrag vom 2009-07-26
Name: Philipp Tiemann
Kontakt...

Bemerkungen: Auch Brindisi hat leider seit 2009 kein Avgas mehr! Damit ist Apulien mit Ausnahme von Foggia (LIBF) avgastechnisch leider "trocken". Im Süden der Region kann lediglich in Lecce-Fondone (LI16) mit Voranmeldung etwas Avgas "organisiert" werden.

Bewertung: 
Eintrag vom 2008-09-23
Name: Dr. Rolf Bienert D-EILT
Kontakt...

Bemerkungen: Wenn man den Flughafen verlassen will, dann bitte nicht ins C-Gebäude, sondern auf den GA-Bus warten (Bus Interpista Aviazione Generale). Eine freundliche, englisch sprechende Dame geleitet einen dann ins GA-Büro zur Datenaufnahme. Über den Ankunftsbereich des großen Empfangsgebäudes gelangt man dann ins Freie. Wenn man später weiterfliegen will, über den Abflugbereich zum Security-Check und dort nach dem GA-Büro fragen. Man wird dann wieder von einer freundlich und englisch sprechenden Dame abgeholt. Allerdings war die Erstellung der Rechnung langwierig und fehlerhaft, daher prüfen ! Man kann danach zu Fuß zum Flugzeug laufen und sollte auf der Rechnung deshalb den Bus nur einmal drauf haben (6,17 Euro für 100 Meter)! Da ich insgesamt für meine Mooney M20F (1243 kg MTOW) - inkl. 5 Tage abstellen - 54,11 EUR bezahlt habe, gibt es dennoch 5 Sterne.

Bewertung: 
Eintrag vom 2008-01-27
Name: Philipp Tiemann
Kontakt...

Bemerkungen: Brinidsi, eine der sehr wenigen Avgas-Quellen in Apulien. Außerdem für die Einreise aus Südosteuropa gut geeignet. Wenn man nur tankt oder Einreise macht und dann weiterfliegt, werden keine Pax-Gebühren erhoben, so dass man in Summe nur ca. 12 Euro zahlt. IFR-Approaches auf fast alle Bahnen vorhanden. Am Boden geht alles flott, man parkt direkt vor dem C-Büro. In gut 45 Minuten kann man wieder in der Luft sein. Von der Stadt her ist Lecce deutlich sehenswerter als Brindisi.

Bewertung: 

Neue Suche...

Note: Diese Angaben dienen lediglich der ergänzenden Information. Sie geben die Erfahrungen des jeweiligen Piloten wieder. Alle Angaben sind ohne Gewähr!


Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite weiter empfehlen...





to the TOP... eddh.de - ...fly with fun! to the TOP...