Landeinformationen - PIREPS


SUCHENSITEMAPKONTAKT


GENERAL
BRIEFING
INFO
Landeinformationen
Charterpreise
PIREPs
Luftrecht
Behörden&Verbände
Termine
DATA
PRESSE
MITFLUGBÖRSE
TOPICS
COMMUNITY
EQUIPMENT
UNTERHALTUNG

Informationen von Piloten zum Platz LIDR
(RAVENNA, Italy)

Eintrag vom 2018-08-13
LIDR (RAVENNA, Italy)
Name: Klaus
Kontakt...

Bemerkungen: Gepflegter Platz mit 1200m Asphaltbahn. Fallschirmsprungbetrieb. Abstellen im Gras gegenüber des Turms. Keine Landegebühren. Mails in italienischer Sprache werden prompt beantwortet. Hangarplatz, falls verfügbar, 8,50 Euro / Nacht. Sekretariat am Platz nur bis 13:00 Uhr besetzt. Taxi in die sehenswerte Stadt (Weltkulturerbe) rund 20 Euro.

Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-18
LIDR (RAVENNA, Italy)
Name: Philipp Tiemann
Kontakt...

Bemerkungen: Das besagte, unsinnige NOTAM wurde jetzt auf Druck der AOPA Italia wieder aufgehoben. Dennoch bleibt eine vorherige Anmeldung beim Aeroclub notwendig, um den Feuerwehrdienst sicherzustellen.

Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-02
LIDR (RAVENNA, Italy)
Name: Philipp Tiemann
Kontakt...

Bemerkungen: Es gibt jetzt ein NOTAM, wonach der Platz für Gäste gesperrt ist. Nach Rücksprache mit dem Aeroclub ist es so, dass der einzige Grund dafür ist, dass es keinen geregelten Prozess gibt, um die Landegebühr zu bezahlen (!). Man hat uns zu verstehen gegeben, dass der Platz technisch gesehen voll in Betrieb ist und man, solange der Feuerwehrdienst da ist, natürlich problemlos landen könne... Italien eben! Weiter viel Fallschirmsprungbetrieb. Die Piloten der Springermaschine (Caravan) wie immer etwas funkfaul. Club-Restaurant am Platz, aber etwas schlicht und ungemütlich (Ambiente wie vor 50 Jahren). Taxi braucht ca. 15 Minuten zum Platz und kostet dann in die City von Ravenna ca. 20 Euro pro Strecke. Ravenna ist recht hübsch; Highlight sind die Mosaiken, die sich in 3 verschiedenen Kirchen befinden. Für den Eintritt allerdings an Feiertagen meist lange Schlangen.

Bewertung: 
Eintrag vom 2016-05-22
LIDR (RAVENNA, Italy)
Name: Reinhard
Kontakt...

Bemerkungen: Platz ohne Towerbesatzung, daher Positionsmeldungen abgeben für die anderen Flieger in der Platzrunde. Am besten in italienisch, d.h. rechtzeitig vorher reinhören, dann bekommt man gut mit, wie man sich richtig ausdrücken muss. (ich spreche auch kein italienisch, mit etwas franz. Kenntnissen aus der Schule geht das Wenige was zu sprechen ist in der Platzrunde sehr gut)
Trotz viel Mischbetrieb am Platz sehr leicht anzufliegen. Die Leute sind freundlich und hilfsbereit. Keine Landegebühr.

Bewertung: 
Eintrag vom 2016-05-22
LIDR (RAVENNA, Italy)
Name: Reinhard
Kontakt...

Bemerkungen: Platz ohne Towerbesatzung, daher Positionsmeldungen abgeben für die anderen Flieger in der Platzrunde. Am besten in italienisch, d.h. rechtzeitig vorher reinhören, dann bekommt man gut mit, wie man sich richtig ausdrücken muss. (ich spreche auch kein italienisch, mit etwas franz. Kenntnissen aus der Schule geht das Wenige was zu sprechen ist in der Platzrunde sehr gut)
Trotz viel Mischbetrieb am Platz sehr leicht anzufliegen. Die Leute sind freundlich und hilfsbereit. Keine Landegebühr.

Bewertung: 
Eintrag vom 2014-05-11
LIDR (RAVENNA, Italy)
Name: Elmar Joura
Kontakt...

Bemerkungen: Sonntag nachmittag war Turm besetzt, viel Verkehr, Koordination klappt gut. Bar geöffnet, Leute vom Aeroclub sehr hilfreich. AVGAS nur für Mitglieder des Aeroclubs. Basilika San Apollinare in Classe (im Anflug gut sichtbar) und Ravenna (Weltkulturerbe!) mit Taxi erreichbar.

Bewertung: 
Eintrag vom 2013-08-20
LIDR (RAVENNA, Italy)
Name: Toby Meyer
Kontakt...

Bemerkungen: Ungefähr so, wie wenn man auf einem Autobahnrastplatz den Wagen für ein paar Stunden stehen lässt. Sind zwar Leute da, für den Neuankömmling interessiert sich aber keiner. Turm zu, Bar auch. Das Para-Zentrum macht ein wenig Musik, sonst nix. Der Nachteil fehlenden Sprits oder Flugvorbereitung wird mehr als aufgewogen durch die Bürokratiefreiheit ohne pompöse Uniformhüte und viele Stempel ;-)

Bewertung: 
Eintrag vom 2010-08-08
LIDR (RAVENNA, Italy)
Name: Philipp Tiemann
Kontakt...

Bemerkungen: Sehr entspannt geführter Aerolub-Platz. Obwohl oftmals niemand am Funk ist, kann man laut Aeroclub immer landen. Manchmal machen die Fallschirmspringer eine Art Flugleitung. Wie schon gesagt, Avgas wird nur im absoluten Bearfsfall an Gäste verkauft. An der Flugplatzbar kann man auch Kleinigkeiten essen. Keinerlei Landegebühren für Gäste. In die geschichtsreiche Stadt Ravenna kommt man zügig mit dem Taxi.

Bewertung: 
Eintrag vom 2008-11-03
LIDR (RAVENNA, Italy)
Name: Jürgen
Kontakt...

Bemerkungen: Der Bottlang sagt PPR 48h, und bei Anruf am Platz wurde uns dasselbe bestätigt. Eine kurze Rückfrage und die Sache war klar: es gibt keine Feuerwehr ohne die PPR. Aber falls wir ohne die PPR "at pilot's discretion" landen wollten ...
Und so landeten wir mit unseren zwei Mooney's nur 2 Stunden nach dem Anruf. Jedoch keine Chance mehr als 30 Liter Sprit zu kaufen, und dies auch nur, weil man es schon vorher am Telefon zugesagt hatte. In jeder anderen Hinsicht ein guter GA Platz. J

Bewertung: 
Eintrag vom 2006-01-16
LIDR (RAVENNA, Italy)
Name: mitch
Kontakt...

Bemerkungen: Ravenna - sehr zu empfehlen. Einen Tag vorher unsere 3 Flieger angemeldet, Hangarplatz wurde versprochen, Anflug freigestellt, "Airfield in sight" melden. genauso problemlos lief es dann auch für uns 3! Nach dem landen direkt zum offenen Hangar gelotst und hangariert. Nach dem Besuch der Stadt (12 Euro Taxi), Übernachtung, der Abflug aller drei genauso unkompliziert. (Backtrack gemeinsam)
Alles in Allem, ein sehr schöner Ausflug mit tollen Impressionen.
Im Sommer sicherlich noch viel interessanter, da nette Aussichtsterrasse am Tower. Bar war jedoch auch im Winter geöffnet.

Bewertung: 

Neue Suche...

Note: Diese Angaben dienen lediglich der ergänzenden Information. Sie geben die Erfahrungen des jeweiligen Piloten wieder. Alle Angaben sind ohne Gewähr!


Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite weiter empfehlen...





to the TOP... eddh.de - ...fly with fun! to the TOP...