Landeinformationen - PIREPS


SUCHENSITEMAPKONTAKT


GENERAL
BRIEFING
INFO
Landeinformationen
Charterpreise
PIREPs
Luftrecht
Behörden&Verbände
Termine
DATA
PRESSE
MITFLUGBÖRSE
TOPICS
COMMUNITY
EQUIPMENT
UNTERHALTUNG

Informationen von Piloten zum Platz LILQ
(MASSA CINQUALE, Italy)

Eintrag vom 2018-08-06
Name: Werner
Kontakt...

Bemerkungen: Der Platz hat am Ende der Piste bis zu 20 m hohe Pinien. Es ist spätestens beim Starten ein hoher Startwinkel zu berücksichtigen. Die Bahn ist von Schwelle zu Schelle 510 m lang (keine 550 m, wie in deren homepage behauptet). Davor und dahinter sind noch 120 m Stopways. Teils sandige Abschnitte, die also die Startstrecke verlängern, insbesondere bei heißen Sommertagen. Vorsicht und Berechnung der Lande- und Startstrecke ist geboten. Ansonsten weiterhin nett berechnete 20 € bei - sagen wir mal - Viersitzern.

Bewertung: 
Eintrag vom 2018-06-29
Name: Fabian
Kontakt...

Bemerkungen: Bahn wie beschrieben wieder in gutem Zustand. Landung und zwei Tage parken mit C177 30€, Avgas 2.52€ pro Liter.

Bewertung: 
Eintrag vom 2018-06-25
Name: Dr. Joachim Weber
Kontakt...

Bemerkungen: Juni 2018: Flüge mit C172 und C182: Die Bahn ist super gut in Ordnung, Gras und Sand, aber in einem sehr guten Zustand. Gleiches gilt für den Taxiway. Es gibt Avgas. Die Leute sind sehr freundlich und unkompliziert.100m zum Strand, am Platz ein kleines Restaurant. Alles nur zu empfehlen! Vergiss die früheren Probleme mit der Qualität der Bahn! Auch die Anflüge völlig unproblematisch.

Bewertung: 
Eintrag vom 2017-07-20
Name: CD
Kontakt...

Bemerkungen: Alles wie zuvor beschrieben. Die Bahn ist tatsächlich in einem schlechten Zustand. AVGAS im Juli 2,39 EUR brutto. Die "offizielle" Gebührentabelle im C-Büro hat sich durch mehrmaliges Überschreiben mit Edding jetzt ins Astronomische verabschiedet: bis 500kg 15 EUR, bis 1000kg 25 EUR, über 1000kg 90 EUR (!!). In der Praxis wurden mir allerdings für eine PA32 (die als PA28 aufgeschrieben wurde) insg. 30 EUR für Landung und zwei Tage parken berechnet... Freundliche und entspannte Atmosphäre am Platz. Skurril: Während man tankt, steht ein Feuerwehrmann in kompletter Montur inkl. Helm mit Handfeuerlöscher daneben. Im Hintergrund lauert zudem der Feuerwehr-Pickup mit laufendem Motor. Taxi ins Zentrum von Forte dei Marmi kommt schnell und kostet 20 Euro.

Bewertung: 
Eintrag vom 2017-06-04
Name: Roman A.
Kontakt...

Bemerkungen: Massa Cinquale am 29. Mai 2017 mit Katana angeflogen um die Lage zu checken und dann wieder am 30.Mai und bis 1.Juni geblieben. Beim ersten Mal laut Aushang 25€ Landegebühr bezahlt, happig für italienische Verhältnisse. (5€ parken/Tag) Dafür beim Abflug großzügig abgerundet und insgesamt 20€ bezahlt, sehr angenehm. Ca. 500 Meter bis zum Strand und ebenso bis zum Hotel Storyville (ca.30€/Nacht und Person im DZ) Piste etwas rumpelig, der Taxiway ist schottrig und nicht empfehlenswert, backtrack requesten! Alle sehr höflich und hilfsbereit, ganzes Gelände ist eingezäunt und der Flieger im westlichen Bereich schön unter den Pinien im Schatten abzustellen. Eine sehr schöne Möglichkeit Strandurlaub zu machen, alles zu Fuß erreichbar. Avgas vorhanden. Nette Destination für ein verlängertes Wochenende!

Bewertung: 
Eintrag vom 2017-05-23
Name: Frank Bauer
Kontakt...

Bemerkungen: am 17.05. für eine Nacht in Massa Cinquale mit Super Dimona, Landegebühr 20 EUR. Alles sehr entspannt, die Piste ist mit Sicherheit nicht die gepflegteste, habe aber ehrlich gesagt weit schlimmeres erwartet als tatsächlich vorgefunden. Öffnungszeiten aktuell von 9:00 loc - SS auch unter der Woche (so die Aussage des Türmers). Anflug via Passo della Cisa von Parma kommend problemlos.

Bewertung: 
Eintrag vom 2017-03-17
Name: Franz P. Schleiss
Kontakt...

Bemerkungen: Waren dort mit einer P28A für 2 Nächte. Haben insgesamt EUR 20 bezahlt. Platz ist in einem guten Zustand. Parking ist genügend vorhanden. Alles lief super - freundlich, hilfsbereit und unkompliziert - von der Anmeldung bis zum Abflug. Platz ist eingezäunt - grosszügige Öffnungszeiten. F3 verfügbar zu korrektem Preis (für Italien) Restaurant war leider nicht offen - dafür gibt es über der Strasse eine gute Bar mit Snacks. Eempfehlenswert ist das Hotel Eden (ca 500m) Dort wird das Wort "Service" gross geschrieben. Der Besitzer holt euch persönlich vom Flugplatz ab und offeriert euch auch andere Transportdienste.

Bewertung: 
Eintrag vom 2014-07-27
Name: Lois
Kontakt...

Bemerkungen: War dort mit einer tecnam p96 "ultraleggero".
Kein mogas verfügbar und die landegebühr ist mit euro 15.- masslos überteuert.
Dafür gibts nette leute und gratis wlan. Der strand ist in 5 min gehzeit erreichbar.

Bewertung: 
Eintrag vom 2014-04-12
Name: Philipp Tiemann
Kontakt...

Bemerkungen: Avgas jetzt 2,70€. Neulich hat hier mal wieder jemand angeblich wegen Löchern und Furchen in der Bahn sein UL geschrottet. Konnte ich nicht feststellen. Dennoch bleibt stets Vorsicht geboten. Die Freundlichkeit aller Leute am Platz ist absolut top.

Bewertung: 
Eintrag vom 2013-10-04
Name: Frank Hübenthal
Kontakt...

Bemerkungen: Bei Rädern mit dünneren Reifen (z.B. Spornrad) gibt es keine Chance, den Flugplatz ohne "Platten" zu überstehen. Überall so niedrige trockene Dornenpflanzen, deren Dornen auch beim langsamen Rollen tief in die Reifen eindringen. Sonst freundlich.

Bewertung: 
Eintrag vom 2013-09-17
Name: Philipp Tiemann
Kontakt...

Bemerkungen: Die Piste ist unverändert in ziemlich erbärmlichem Zustand. Dennoch: wenn man vorsichtig ist (z.B. nicht ganz in Pistenmitte startet und landet) macht man sich nichts kaputt. Avgas ist problemlos und unbürokratisch zu haben; der Preis ist mit 2,75 Euro zumindest für italienische Verhältnisse günstig (aber natürlich trotzdem deutlich teurer als in Korsika). Restaurant "Gilda" war diesmal leider qualitativ leicht enttäuschend - Ambiente aber sehr gut.

Bewertung: 
Eintrag vom 2013-07-26
Name: Claus F.
Kontakt...

Bemerkungen: 800m of grass/gravel field, 05/23, very easy to locate at the coast. The field is closed every tuesday!! AVGAS only 2,75€, Nice and easy going people

Bewertung: 
Eintrag vom 2012-05-23
Name: Alexander
Kontakt...

Bemerkungen: Unverändert freundlich und unkompliziert. Avgas inzwischen €2.95. Rollweg ist teilweise befestigt, Piste unverändert.

Bewertung: 
Eintrag vom 2011-06-05
Name: Alexander
Kontakt...

Bemerkungen: Netter und unkomplizierter Platz. Eigentlich 5 Sterne, aber die Piste könnte besser sein. Rollweg schlecht, backtrack für Prop sehr zu empfehlen, runup auf den kleinen Asphaltstreifen. Avgas 2,50€/l. Landegebühr und 4 Tage Abstellen 50€ für C210.

Bewertung: 
Eintrag vom 2010-06-10
Name: Philipp Tiemann
Kontakt...

Bemerkungen: Avgas derzeit 2,20 Euro pro Liter und damit (für italiensche Verhältnisse) ziemlich günstig. Achtung: Die Landegebühr von 20 Euro gilt offiziell nur für Flugzeuge mit einem MTOW von unter 1,5 Tonnen. Darüber beträgt die Gebühr unverschämte 70 Euro. Allerdings funktioniert es wohl auch in diesem Fall, wenn es ans Bezahlen geht, einfach 20 Euro über den Tisch zu schieben; niemand fragt so genau nach dem Gewicht.

Bewertung: 
Eintrag vom 2009-05-24
Name: Markus Müller
Kontakt...

Bemerkungen: Platz ist sehr einfach anzufliegen, die Bäume und Büsche im kurzen Endteil zur 23 sind in der Zwischenzeit etwas gewachsen, also ran an's Gehölz. Tanken, Parken, etc. recht einfach und gelassen. 20,-EUR Landung + 2 Nächte mit PA28. Landebahn und Rollweg sehr steinig. => Nase hoch halten. AV Gas 2,10 EUR

Bewertung: 
Eintrag vom 2008-05-04
Name: Philipp Tiemann
Kontakt...

Bemerkungen: Anflug wie immer landschaftlich ein Genuß. Funk italienisch oder englisch möglich. Nach wie vor gilt: Bei Rollen, Start und Landung höllisch aufpassen auf den Prop, etc. wegen der sehr steinigen Piste. Weiterhin 20 Euro Landegebühr inklusive unbegrenzt parken. Avgas kostet 2,32 Euro. Das beste Strandlokal ist "Gilda": Vom Flugplatz 200m zur Küstenstraße und dann ca. 700-800 m nach Süden (Richtung Forte dei Marmi). Dort gestärkt kann man die restlichen 2 km in Zentrum von Forte auch noch zu Fuß schaffen. Bestes Restaurant für abends: "Bocconcino" mitten im Zentrum an der Piazza Garibaldi. www.fortedeimarmi.it

Bewertung: 
Eintrag vom 2007-04-22
Name: Philipp Tiemann
Kontakt...

Bemerkungen: Wochenendausflug nach Forte dei Marmi. Im Sommerhalbjahr gibt es am Samstag und Sonntag keine Mittagspause mehr. der Platz ist von 9-20 offen. Im Funk gibt man sich auch auf Englisch Mühe. Anflug von Norden sehr beeindruckend über die Steinbrüche von Carrara; danach muss man allerdings sofort einen schnellen Sinkflug einleiten und/oder eventuell noch eine Runde an der Küste langfliegen um Höhe abzubauen. Landegebühr weiter 20 Euro, auch wenn man über Nacht bleibt kommt keine Parkgebühr hinzu. Avgas 2,04 Euro. Taxi nach Forte ca. 13 Euro. Für die Damen ein Shoppingparadies, außerdem sind Strand und Panorama wunderbar. Weiterhin aber nur drei Sterne aufgrund der steinigen Piste.

Bewertung: 
Eintrag vom 2005-10-06
Name: Philipp Tiemann
Kontakt...

Bemerkungen: Massa Cinquale liegt direkt direkt an der italienischen Mittelmeerküste, ca. 30 km südlich von La Spezia, und ganz nah am italienischen Nobelstrandort Forte dei Marmi. Er wird vom dortigen Aeroclub betrieben und der Platz ist in der AIP vorhanden. Allerdings wird er nicht in den internationalen NOTAM-Datenbanken geführt, d.h. man sollte vorher anrufen (das englisch ist eher schwach) und fragen ob etwas gegen das Anfliegen spricht. Die Öffnungszeiten ändern sich nämlich saisonal. Im Sommer ist der Platz außer Mo. und Di. immer geöffnet, allerdings mit Mittagspause von 13 bis 15 Uhe local. Der Anflug ist herrlich und problemlos. Auch am Funk können ein paar Worte Italienisch nicht schaden. Der Platz liegt ca. 200m vom superbreiten Sandstrand herrlich in Pinienwälder eingebettet. Die Baüme sind im Bereich des Anflugs aber nur ein paar Meter hoch. Die Bahn ist 700 m Gras (versetzte Schwellen!), der Zustand ist leider schlecht mit vielen Steinen. Am Vorfeld parken auch über Nacht kein Problem. Aeroclub-Leute sehr nett und: es gibt AVGAS!!! (1,99€). Man kann am Platz Fahrrader leihen (200m bis Strand von Cinquale, 2km bis Forte dei Marmi) oder Taxi bestellen. Pizzeria/Ristorante/Bar ist am Platz aber nur am WE geöffnet.
Landegebühr 20 Euro. Toller Platz, ideal auch als kurzer Badestopp, wegen der schlechten Piste aber nur gute 3 Sterne.

Bewertung: 

Neue Suche...

Note: Diese Angaben dienen lediglich der ergänzenden Information. Sie geben die Erfahrungen des jeweiligen Piloten wieder. Alle Angaben sind ohne Gewähr!


Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite weiter empfehlen...





to the TOP... eddh.de - ...fly with fun! to the TOP...