Landeinformationen - PIREPS


SUCHENSITEMAPKONTAKT


GENERAL
BRIEFING
INFO
Landeinformationen
Charterpreise
PIREPs
Luftrecht
Behörden&Verbände
Termine
DATA
PRESSE
MITFLUGBÖRSE
TOPICS
COMMUNITY
EQUIPMENT
UNTERHALTUNG

Informationen von Piloten zum Platz LI_1
(PECCIOLI-PRATELLO, Italy)

Eintrag vom 2018-08-31
Name: Michael
Kontakt...

Bemerkungen: Pratello hat bei Jeppesen LI18 als Kennung.LI_1 habe ich nirgends gefunden. Egal, das Hotel ist in einem hervorragenden Zustand. Tolle Zimmer und Restaurant sehr gut. Piste ebenfalls in gutem Zustand. Personal sehr sehr hilfsbereit. Kurzes Email bzgl. Landung vorab genügt.

Bewertung: 
Eintrag vom 2013-09-17
Name: Philipp Tiemann
Kontakt...

Bemerkungen: Nach neun Jahren Abstinenz wieder einmal zur "Tenuta di Pratello" geflogen. Die Piste ist nach wie vor in sehr gutem Zustand (1000 Meter lang und hindernisfrei). Es gibt seit ein paar Jahren einen Hangar, je nach aktueller Belegung ist auch Platz für Gastflugzeuge. Bitte: um abgeholt zu werden nicht vor der Landung über die Tenuta braten, sondern nach der Landung kurz anrufen. Die Gebäude wurden in den letzten Jahren aufwendig renoviert und sind jetzt in Top-Zustand. Der Garten und der Pool sowieso. Die Preise sind wie eh und je relativ hoch, mit ca. 75 Euro pro Nacht und Person (inkl. gutem Frühstück) muss man rechnen. Dinner im Preis-Leistungsverhältnis nicht sooo berauschend. Als Highlight kann man jetzt neben Helikopterflügen auch Rundflüge mit einer Boeing Stearman machen; siehe http://www.vintageaeroplane.com/airfield-resort-in-tuscany/.

Bewertung: 
Eintrag vom 2010-10-19
Name: Moritz Konerding
Kontakt...

Bemerkungen: Platz verfügt jetzt sogar über eine nagelneue Halle. Landegebühr unverändert 20,- €, Parken draussen 5,-€ pro Nacht. Hangar zwischen 10 u. 20,- €. In Forcoli (ca. 7 km) günstige Mietwagen bei Boborent (info@boborent.com), die einen für ca. 15,- Euro in Peccioli abholen. Aktuelle Handynummer über die Website oder den Flugplatzbetreiber. Reibungsloses Aufschließen etc. des Platzes.

Bewertung: 
Eintrag vom 2008-11-03
Name: Jürgen
Kontakt...

Bemerkungen: JeppView nennt ihn LI18, die ital. controller kennen ihn nur als Pratello, ehhd nennt ihn LI_1 (was auch immer dies heißen mag :) Alles noch so, wie in den Pireps von 2004 beschrieben. Und ein toller Platz um von dort Ausflüge nach Elba, oder den Rest des Stiefels zu machen.

Bewertung: 
Eintrag vom 2004-07-14
Name: Kurt Jaster
Kontakt...

Bemerkungen: Aufgrund des pireps in dieser Seite waren wir mit einer C210 in Pratello auf der tenuta di pratello.
Alles Wissenswerte findet man unter der URL www.pratello.it.
Wirklich eine Reise wert, wenn auch nicht ganz billig.
Die Anlage bietet Flugplatz, Hotel, Tennis, Schwimmbad, hervorragende italienische Küche. Vermietet einen DB 320 Break für 50 Euro/Tag. Zuständige AIS ist Pisa.

Bewertung: 
Eintrag vom 2004-07-07
Name: Philipp Tiemann
Kontakt...

Bemerkungen: Peccioli-Pratello in der nörlichen Toskana, ca. 25 km östlich von Pisa. Dieser Privatplatz hat keine ICAO-Kennung, ist aber in der AIP Italien enthalten. Das besondere: Der Platz (1000m sehr gepflegtes Gras) gehört zu einem Agriturismo (Bauernhof mit Hotel) der gehobenen Art. Man sollte vorher ein Zimmer buchen und sich zur Landung anmelden, dann wird man nach der Landung abgeholt und auf den Gutshof gefahren. Dieser liegt wunderschön in der toskanischen Landschaft und hat ca. 8 Zimmer, einen schönen Garten und einen großen Pool. Der Chef selbst ist leidenschaftlicher Pilot und fliegt privat einen Bell206. Landung bei Übernachtung kostenlos. Das Bett kostet ca. 70 Euro pro Nacht. Ein Restaurant betreibt man ebenfalls. Fazit: Nicht ganz so edel wie La Chassagne in Frankreich, aber auch entsprechend günstiger!

Bewertung: 

Neue Suche...

Note: Diese Angaben dienen lediglich der ergänzenden Information. Sie geben die Erfahrungen des jeweiligen Piloten wieder. Alle Angaben sind ohne Gewähr!


Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite weiter empfehlen...





to the TOP... eddh.de - ...fly with fun! to the TOP...