Landeinformationen - PIREPS


SUCHENSITEMAPKONTAKT


GENERAL
BRIEFING
INFO
Landeinformationen
Charterpreise
PIREPs
Luftrecht
Behörden&Verbände
Termine
DATA
PRESSE
MITFLUGBÖRSE
TOPICS
COMMUNITY
EQUIPMENT
UNTERHALTUNG

Informationen von Piloten zum Platz LKHS
(HOSIN, Czech)

Eintrag vom 2014-10-12
LKHS (HOSIN, Czech)
Name: Guido
Kontakt...

Bemerkungen: Zwischenlandung auf meinem Flug nach Budaörs LHBS Ungarn. Sehr nette und hilfsbereite Leute,leider niemand am Turm, tanken und Unterstützung Top!!!

Bewertung: 
Eintrag vom 2012-09-09
LKHS (HOSIN, Czech)
Name: Manfred Krug
Kontakt...

Bemerkungen: Wir waren heute mit 8 UL´s hier. Schöner unkomplizierter Anflug. Landegebühr 60Czk. Vom Türmer kamen die Info´s in gutem und verständlichem Englisch. Mogas tanken (Liter ca. 1,53€)ging zügig und reibungslos. Die kleine Gaststätte am Platz hat ab 11Uhr geöffnet. Beim Abflug hingegen bekamen wir vom Turm nichts mehr zu hören. Also gings mit Blindmeldungen über den Rollhalt zum Abflugpunkt und dann auf und davon. Wir kommen gerne wieder!!

Bewertung: 
Eintrag vom 2012-08-15
LKHS (HOSIN, Czech)
Name: Herbert Scholze
Kontakt...

Bemerkungen: Ein Flugplatz mit einem Schloss aehnlich Neuschwanstein als markanter Punkt in der Nordplatzrunde, dass sucht seines gleichen. Mit C177 am 14.08 bei regen Segelflugbetrieb gelandet. AVGAS ca 30 c/l billiger und auch sonst sehr angenehme Preise fuer Uebernachtung nebst Hangarplatz. Sternabzug weil Funkkontakt in englisch nach 3fachen Anruf nicht durch den Platz C sondern durch einen oesterreichischen SegelflugGast(piloten) im abgrundtiefen wienerischen Dialekt und abwuergend beantwortet wurde. Meine humorvolle Betrachtung danach, setze leider erst etwas verspaetet ein.

Bewertung: 
Eintrag vom 2011-08-08
LKHS (HOSIN, Czech)
Name: Eckhard Wolf
Kontakt...

Bemerkungen: Ende Juli gelandet (2€)und am Platz übernachtet (20€/Zimmer), WA54: 5€. Anflug und Verständigung problemlos, etwas beachten das der Platz höher liegt als die Umgebung. Restaurant am Platz vorhanden und auch PC für's Briefing, freundliche Unterstützung ebenfalls, gerne wieder.

Bewertung: 
Eintrag vom 2011-05-30
LKHS (HOSIN, Czech)
Name: Thomas
Kontakt...

Bemerkungen: Waren am Sonntag, den 29.05.2011 mit einer CTLS da.
Sehr kompetenter und netter Flugleiter. Spricht sehr gut Englisch, auch am Funk.
Landegebühr (2 Euro) und Sprit konnten wir mit VISA Card bezahlen.
Taxi nach Budweis 380 Kronen.
Schöner Stadtkern.

Bewertung: 
Eintrag vom 2010-05-11
LKHS (HOSIN, Czech)
Name: Barbara
Kontakt...

Bemerkungen: Platz ist leicht zu finden und sehr schön gelegen. Verständigung mit dem Flugleiter in Englisch problemlos. Landegebühr angemessen (Zahlung auch in Euro möglich).

Bewertung: 
Eintrag vom 2010-04-04
LKHS (HOSIN, Czech)
Name: Heinz-Herbert Berger
Kontakt...

Bemerkungen: Waren am Ostersamstag mit einer C182 da. Funk in Englisch möglich, aber sehr langsame Antworten. Landegebühr 10,-- EURO. Unbedingt zu empfehlen ist der Besuch vom Schloss Hluboka Schwarzenstein. Bereits im Anflug gut zu erkennen. Sieht aus wie Neuschwanstein mit weniger Türmen. Allerdings muss das Taxi aus Budweis herfahren, deshalb kosten die Fahrt zum ca. 5 km emtfernten Schloss 13,-- EURO.
Ansonsten stressfreier Funk mit Praha info, der auch gleich die nicht aktiven Sperrgebiete bekannt gibt.

Bewertung: 
Eintrag vom 2008-07-06
LKHS (HOSIN, Czech)
Name: Frank
Kontakt...

Bemerkungen: Am 05.07.08 mit einer C172RG von EDAC nach Hosin und zurück. Landegebühr 410 Kronen - nicht direkt billig. Tower spricht verständliches Englisch und hilft auch bei der Aufgabe des Flugplanes (man füllt das Formular aus und der Türmer übermittelt das dann gleich telefonisch zu ATC). Restaurant ist offen, leider Karte nur in tschechisch, freundliche Bedienung, 2 X Wiener, 2 Expresso, 2 Wasser gleich 7 Euro mit Trinkgeld - das ist o.k. Verständigung mit Prag-FIS ebenso problemlos - auch wenn LK-R8 aktiv ist, ist Einfluggenehmigung no problem. Fazit: Auch für Anfänger der Auslandsfliegerei eine machbare Sache...

Bewertung: 
Eintrag vom 2008-06-30
LKHS (HOSIN, Czech)
Name: Philipp Tiemann
Kontakt...

Bemerkungen: Hosin ist praktisch der Sportflugplatz von. Budweis und dank Schengen jetzt direkt anfliegbar. Während man sich dem Platz nähert, es ist sinnvoll, mit Praha Info auf 126.1 in Kontakt zu sein, so bekommt man auch die Info, ob die den Platz umgebende LK-R8 aktiv ist. Der Mann am Funk von Hosin spricht Englisch. Landegebühr 10 Euro gerade noch O.K. Leider versucht die für den Platz "zuständige" Taxifahrerin mit Tricks, einen übers Ohr zu hauen. 15 Euro für die einfache Fahrt sind in Ordnung, mehr nicht, unbedingt vorher ganz klar machen. Außerdem sollte man sich nicht das Restaurant von ihr aussuchen lassen sondern selbst auswählen. Budweis ist sehenswert, mit schönem Platz in der Altstadt und Schloß.

Bewertung: 
Eintrag vom 2008-04-30
LKHS (HOSIN, Czech)
Name: Gerhard
Kontakt...

Bemerkungen: Mit C172 am 27.4.08 gelandet. Tower ist sehr professionell und spricht gutes Englisch. Landegebühr 250 CKR (10,- EUR).
Viel Sprungbetrieb mit Antonows.
Die in der AIP erwähnte schriftliche Genehmigung für Anflüge aus dem Ausland ist nicht mehr erforderlich. Zollflugplatz in Deutschland ist auch nicht mehr nötig. Taxi in das wirklich sehenswerte Budweis ca. 15,- EUR. Hinter dem Rathaus schönes (und leckeres! böhmische Küche, mehr sog i ned!) Terassenrestaurant mit Blick auf Moldau Seitenarm. Keinerlei Sprachprobleme mit de und en.


Bewertung: 
Eintrag vom 2007-07-19
LKHS (HOSIN, Czech)
Name: Folko
Kontakt...

Bemerkungen: Waren mit ner PA28 und einer A210 Aquila dort.
In Hosin gibt es ne gute Bahn, angemessene Preise, nettes Personal, gepflegte Hangars, Zollabfertigung für den Weiterflug nach Kroatien war vorbestellbar, Unterkünfte/Zimmer direkt am Platz. Letztere sind günstig aber nicht gerade sauber - die Hotels in Budweis sind auch günstig und besser. Überhaupt: Wenn man sich die gegend anschauen will - ab nach Budweis und nicht die kleinen Vororte um den Platz herum, das ist kaum lohnenswert (auch wenn der Platzwart eine Flasche Puschkin von der Taxifahrerin bekommt, wenn man sich ihrer Route anshcließt ;-) ). Ansonsten: alles sehr relaxt!

Bewertung: 
Eintrag vom 2007-06-03
LKHS (HOSIN, Czech)
Name: M N
Kontakt...

Bemerkungen: Die Zoll PPR 24HRS ist auf vielen kleineren Plätzen, wie auch Hosin, praktisch auf eine Stunde reduziert.
Das macht es möglich, auch kurzfristig, z.B das Budweiser Bier zu trinken! Hangar stand zur Vefügung, 12€/Nacht.

Bewertung: 
Eintrag vom 2005-08-25
LKHS (HOSIN, Czech)
Name: Dr. O. Brock
Kontakt...

Bemerkungen: Hübscher Platz mit Ashpaltpiste, erinnert ein wenig an die Wasserkuppe. Freundliche Leute, Flugleiter sprechen auch hier en/de. Kl. Restaurant, das aber auch mal Samstag abend zu hat. Dann bleibt nur der Fußmarsch ins 2 km entfernte Hosin. Ldg für P28A und Taxi nach Budweis (sehr empfehlenswert!) je ca. 10 €, dafür Übernachtung im sehr einfache Doppelzimmer am Platz auch nur 10€!!! Am Platz gibt es drei (!) WLAN-Netze, aber keinen Hallenplatz fürs Flugzeug.

Bewertung: 
Eintrag vom 2004-06-23
LKHS (HOSIN, Czech)
Name: Colja
Kontakt...

Bemerkungen: Haben 2003 zwei Wochen Fliegerlager am Flugplatz Hosin gemacht. Die Leute sind unglaublich freundlich und hilfsbereit, die Landschaft ist schön, Essen und drumherum sind super und vor allem günstig.

Für Segelflieger auch thermisch hervorragende Voraussetzungen.

Bewertung: 
Eintrag vom 2003-06-09
LKHS (HOSIN, Czech)
Name: Hans Uwe Mergener
Kontakt...

Bemerkungen: LKHS, Hosin in Tscheschien ist ein Zollandeplatz in Südböhmen; Landegebühren sind ziemlich deftig, wenn man vom Ausland kommt (360 CZ Kronen, entspricht ungefähr 12 €) plus Anfahrtskosten für den Zöllner. Dafür wird Sprit (Avgas) billiger (ca. 1,2 €). Es gibt auch Normalbenzin. Bei \'normalen\' Flügen sind die Landegebühren dann günstiger: 140 CZ Kronen. Flugplatzinfos samt Anflugkarte und Preisliste im Internet: www.aeroklub.cz/clubs/lkhs. Die Leute dort sind sehr zuvorkommend; Funk auch in Englisch, so daß sprachlich kein Problem herrscht. Reger Betrieb in Sommerzeiten - reichlich Segelflieger, z.T. aus Deutschland und Österreich. Die Nähe zur Stadt Budweis lockt noch dazu .... Für Unterkünfte gibt es in der Nähe eine reizende Gelegenheit bei Jirina Lacinova im L-Club in Hloboka (oder so); tel ++420387965523 oder ++420602130294. Die Chefin spricht deutsch und ist sehr, sehr hilfsbereit. Sie sorgt für Abholung vom Flugplatz (ohne Berechnung bei Übernachtung bei ihr). Die Übernachtungspreise sind sehr moderat in Zwei- bis Vierbettzimmern; sollte sie selber nichts mehr haben, so hilft sie in der ganzen Ortschaft aus. Dazu opulente Mahlzeiten!!! (Preisbeispiel: Für Drinks, ein superreichhaltiges Abendessen plus nicht zu vertilgendes Frühstück habe ich für ein Zweibettzimmer 67 € bezahlt (wie gesagt: vom Transport redet keiner!)). Der Ort wiederum bietet ein Schloß und einen malerischen Ortskern als Abwechslung (Spaziergang von ca. 15 Minuten). Außerdem Busverbindungen nach Budweis - direkt vor der Haustür der o.a. Pension. Erfahrungen aus dem Mai 2003.

Bewertung: 

Neue Suche...

Note: Diese Angaben dienen lediglich der ergänzenden Information. Sie geben die Erfahrungen des jeweiligen Piloten wieder. Alle Angaben sind ohne Gewähr!


Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite weiter empfehlen...





to the TOP... eddh.de - ...fly with fun! to the TOP...