Landeinformationen - PIREPS


SUCHENSITEMAPKONTAKT


GENERAL
BRIEFING
INFO
Landeinformationen
Charterpreise
PIREPs
Luftrecht
Behörden&Verbände
Termine
DATA
PRESSE
MITFLUGBÖRSE
TOPICS
COMMUNITY
EQUIPMENT
UNTERHALTUNG

Informationen von Piloten zum Platz LOLU
(GMUNDEN-LAAKIRCHEN, Austria)

Eintrag vom 2016-08-04
Name: Matthias und Marvin Aircamper
Kontakt...

Bemerkungen: Gmunden - Anflug auf die 26 sehr anspruchsvoll, da vorher noch ein Hügel mit Häusern. Anflug daher versetzt neben dem Hügel und erst kurz vor der Bahn auf das Final setzen. Achtung zu hoch und zu schnell ist nicht zu empfehlen, da abschüssige Piste und nach dem Platz der Hang endet. Lokale E-Maschinen bevorzugen daher selbst bei geringem Rückenwind die 08, da keine Hindernisse und ansteigendes Gelände.
Ansonsten nette Leute am Platz. Aircamping unter der Fläche möglich. Mit einer nahegelegenen Bahn geht es zum Traunsee. Sehr hübsch gelegen, guter Einstieg in die Alpen.

Bewertung: 
Eintrag vom 2016-04-13
Name: Thomas
Kontakt...

Bemerkungen: NEUERÖFFNUNG. Nach Totalumbau wird das Restaurant ab Mai eröffnet. Vorbeikommen lohnt sich!!!

Bewertung: 
Eintrag vom 2015-09-15
Name: Dominik
Kontakt...

Bemerkungen: Netter Platz, interessanter Anflug da die Piste eine steigung hat und auf einer Seite an einer Hangoberkante beginnt. Leider derzeit (28.08) kein Restaurant am Platz.

Bewertung: 
Eintrag vom 2009-07-17
Name: M.N.
Kontakt...

Bemerkungen: Nachdem ich zum Parken an eine nicht gemähte Fläche eingewiesen bin ( Flieger dreckig ), hält sich die Begeisterung in Grenzen.
Dafür 8 Euro/Tag Gebühr. Also eine Landung + 1 Tag Parking 21 Euro für eine C172. An einem kleinem Platz mit 550 Meter Bahn?

Bewertung: 
Eintrag vom 2008-06-09
Name: Overflyer
Kontakt...

Bemerkungen: Super Platz! Machten einen kurztrip nach Gmunden und es hat sich wirklich gelohnt. Der Anflug ist Traumhaft. Direkt hinter dem Flugplatz liegt der Traunsee umgeben von Bergen. Eine herliche Kulisse.Auch wurde uns sofort angeboten uns in die Stadt Gmunden zu fahren. Nach dem Start noch eine Runde über dem Traunsee lohnt sich! (nicht unter 500m GND!!)Wir kommen sicher wieder!
Gruß aus Bayern

Bewertung: 
Eintrag vom 2007-08-18
Name: Christian Gattinger
Kontakt...

Bemerkungen: Die Tankstelle ist ganz neu und modernst ausgestatt. Es gibt AVGAS und MOGAS!!!
Kompetente Ansprechpartner, Übernachtungsmöglichkeit am Platz; gut bürgerliches Gasthaus "Lindberg" direkt am Platz; Fahrradverleih oder Taxi nach Gmunden/Traunsee.
Platz und Panorama toll auch für Schulungsflüge.


Bewertung: 
Eintrag vom 2007-08-14
Name: Heinz Breuer
Kontakt...

Bemerkungen: In Gmunden - LOLU gibt es auch AVGAS

Bewertung: 
Eintrag vom 2006-08-14
Name: Klaus
Kontakt...

Bemerkungen: Tolle Stimmung am Platz. Sehr kompetente und hilfsbereite Ansprechparter. Netter Most-Gasthof in 5 Minuten Entfernung. Klasse Fluggebiet rund um Traunsee mit Blick auf den Dachstein. Danke, wir kommen wieder ...

Bewertung: 
Eintrag vom 2005-10-03
Name: Oliver Barth
Kontakt...

Bemerkungen: Sehr netter Platz mit sehr freundlichem Betriebsleiter. Wir wurden von einem Vereinsmitglied nach Gmunden gefahren und am nächsten Morgen lieh mir der Betriebsleiter seinen Wagen, nachdem ich den Flugzeugschlüssel im Hotel vergessen hatte. Sehr empfehlendswert!

Bewertung: 
Eintrag vom 2005-06-29
Name: Guido Nockmann
Kontakt...

Bemerkungen: Wirklich empfehlenswert. Vom Südwesten kommend ist schon der Flug über Salzburg, entlang des Mondsees, Attersees und über den Traunsee ein Vergnügen. Der Platz ist leicht zu finden. Die Flieger am Platz sind sehr nett und helfen unkomplizert wenn man einen Lift nach Gmunden möchte, was sehr zu empfehlen ist (uns fuhr der Flugleiter barfuß hin - da können manche andere Plätze wirklich was lernen). Zurück fährt man stündlich ab der Seepromenade mit der Schmalspur-Bimmelbahn, die einen gegenüber dem Flugplatz auf freiem Feld aussteigen läßt. Für Müßiggänger ist die Promenade von Gmunden zu empfehlen, wo man bei einem großen Braunen dem Treiben auf dem See zusehen und dias Panorama genießen oder z.B. eine Bootsfahrt über den Traunsee machen kann. Unerfahrene sollten sich allerdings von der deutlichen Neigung der Piste beim Flare nicht in die Irre führen lassen und im Sommer wird der Abflug auf der 08 bei 30°schnell zur Herausforderung.

Semper CAVOK

Bewertung: 
Eintrag vom 2005-06-29
Name: Guido Nockmann
Kontakt...

Bemerkungen: Wirklich empfehlenswert. Vom Südwesten kommend ist schon der Flug über Salzburg, entlang des Mondsees, Attersees und über den Traunsee ein Vergnügen. Der Platz ist leicht zu finden. Die Flieger am Platz sind sehr nett und helfen unkomplizert wenn man einen Lift nach Gmunden möchte, was sehr zu empfehlen ist (uns fuhr der Flugleiter barfuß hin - da können manche andere Plätze wirklich was lernen). Zurück fährt man stündlich ab der Seepromenade mit der Schmalspur-Bimmelbahn, die einen gegenüber dem Flugplatz auf freiem Feld aussteigen läßt. Für Müßiggänger ist die Promenade von Gmunden zu empfehlen, wo man bei einem großen Braunen dem Treiben auf dem See zusehen und dias Panorama genießen oder z.B. eine Bootsfahrt über den Traunsee machen kann. Unerfahrene sollten sich allerdings von der deutlichen Neigung der Piste beim Flare nicht in die Irre führen lassen und im Sommer wird der Abflug auf der 08 bei 30°schnell zur Herausforderung.

Semper CAVOK

Bewertung: 
Eintrag vom 2005-04-10
Name: Olli
Kontakt...

Bemerkungen: Super nette Leute. Der Flugleiter lieh mir sogar für 2 Tage seinen alten Daimler um zum Kunden zu fahren.
Leider kein Avgas vor Ort, sonst sehr empfehlenswert.

Bewertung: 
Eintrag vom 2004-11-06
Name: Werner
Kontakt...

Bemerkungen: Der Platz ist sehr schön, der Anflug malerisch aber die Landebahn ist leider sehr kurz. Vorsicht besonders für noch ungeübte Piloten. Die Landung auf der Schwelle muss sitzen (in beiden Richtungen).

Bewertung: 
Eintrag vom 2004-09-28
Name: Arne
Kontakt...

Bemerkungen: Gemunden ist meiner Meinung nach einer der schönsten Plätze in Österreich. Zwar führt der Anflug durchs Flachland, aber man hat bereits in der Platzrunde einen traumhaften Blick auf den Traunsee, den Dachstein und außerdem bietet sich ein atemberaubendes Alpenpanorama. Vom Platz aus gelangt man problemlos zum Traunsee, denn die ansässigen Fliegerkameraden helfen einem gerne weiter. Die Landegebühr beträgt 10,50€, was sich immer noch im angemessenen Rahmen bewegt. Nochmals Danke für die Hilfe bei unserer Batterie-Panne.

Bewertung: 

Neue Suche...

Note: Diese Angaben dienen lediglich der ergänzenden Information. Sie geben die Erfahrungen des jeweiligen Piloten wieder. Alle Angaben sind ohne Gewähr!


Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite weiter empfehlen...





to the TOP... eddh.de - ...fly with fun! to the TOP...