Landeinformationen - PIREPS


SUCHENSITEMAPKONTAKT


GENERAL
BRIEFING
INFO
Landeinformationen
Charterpreise
PIREPs
Luftrecht
Behörden&Verbände
Termine
DATA
PRESSE
MITFLUGBÖRSE
TOPICS
COMMUNITY
EQUIPMENT
UNTERHALTUNG

Informationen von Piloten zum Platz LOSM
(MAUTERNDORF, Austria)

Eintrag vom 2017-08-31
Name: Alex Escher
Kontakt...

Bemerkungen: Besuch am 30.8.17 mit UL (FK 12/100 PS). Super schön gelegen. Anflug von Norden durch beeindruckende Hochgebirgslandschaft. Sehr gepflegte, recht weiche, aber sehr lange Graspiste. Ausgesprochen nette Leute am Platz. Günstiger Sprit. Uneingeschränkt zu empfehlen, wenn man das Thema Dichtehöhe und Gebirgsflugerfahrung beachtet. Ich komme wieder.

Bewertung: 
Eintrag vom 2016-09-06
Name: Philipp Tiemann
Kontakt...

Bemerkungen: Obwohl im Sommer regelmäßig geöffnet: trotzdem stets PPR! Landung i.d.R. auf der 25. Schöner Anflug! Im Final sieht man zunächst die Bahn nicht. Leider nur wenig Flugbetrieb. Piste in der Tat sehr gepflegt und stets kurz gemäht. Aber dennoch (trotz wenig Regen zuletzt) leicht weich vom Unterboden her, also in der Tat: Vorsicht was den Start angeht. Der Weg in den Ortskern ist kurz und hübsch (10 Min.). Sehr schöner Ort mit reichlich Hotels/Restaurants. Leider auch hier an einem schönen Samstag im Spätsommer wenig los. Weitere 15 Min. zu Fuß entlang eines schönen Wegs zur Großeckbahn (geht auf 2000m rauf). Dort ein paar Wanderwege, aber insgesamt eher nicht so besonders idyllisch. Das Restaurant an der Bergstation taugt nicht viel; besser im Ort essen. Beim Start wie gesagt Vorsicht. Nur mal als ein Datapoint: Bei 24°C und null Wind mit Piper Arrow IV, drei POB und *wenig* Sprit (1,5h) ca. 550-580m Rollstrecke gebraucht. Hängt aber wie gesagt von der aktuellen Festigkeit der Bahn ab!

Bewertung: 
Eintrag vom 2016-08-04
Name: Matthias und Marvin Aircamper
Kontakt...

Bemerkungen: Absoluter Top-Platz. Golfplatzqualität. Flugleiter Toni ist ein Super Typ, sehr hilfsbereit. Haben Fahrräder bekommen, unter der Fläche übernachten dürfen und sogar am nächsten Morgen eine heiße Dusche im Apartment nehmen dürfen. Apartment als Schlechtwetteralternative. Mauterndorf ist ein sehr malerischer Ort - alles absolut zu empfehlen. Daumen hoch und 5 Sterne

Bewertung: 
Eintrag vom 2015-06-07
Name: Charles
Kontakt...

Bemerkungen: Schön gelegener Flugplatz mit Rasenqualität. Nicht schwierig zu finden. Nette und hilfsbereite Kollegen. Gute kulinarische Erquickung gibt es in den Gasthäusern im nahegelegenen Ortszentrum, das man locker zu Fuß erreichen kann. Ein wenig Zeit einplanen, um diese Gegend genießen zu können. Wiedersehen macht Freude!!!

Bewertung: 
Eintrag vom 2014-08-16
Name: Herbert
Kontakt...

Bemerkungen: 4-6. Juli mit C177RG dagewesen. Im Landeanflug einmal auf Empfehlung des F_Leiters durchgestartet, die Anflugrichtung gewechselt und safe gelandet. Bei böigen Wind mit dynamischen Richtungswechsel, empfehle ich jedenfalls, die Infos der erfahren Flugleiter (selbst Schlepppiloten!) für diesen Platz am Funk ernst zu nehmen, dann wird's auch ein fliegerisch genussvolles Erlebnis. Service war perfekt.

Bewertung: 
Eintrag vom 2014-07-03
Name: Roman A.
Kontakt...

Bemerkungen: Mauterndorf ist ein super schöner Platz und der einzige Altiport Österreichs. 820 m lange hervorragend gepflegte Graspiste, ABER: 1110 m Seehöhe, 3642 ft, es hat in der Vergangenheit mehrere Unfälle gegeben, daher vorher anrufen,
Nichts für schwach motorisierte Flugzeuge, unbedingt Startstrecke berechnen, man glaubt nicht wie lang die unter diesen Bedingungen werden kann, mit UL da gewesen, 8 € Landegebühr,
Kein Restaurant am Platz aber kurzer Fussweg in den Ort, sehr nette hilfsbereite Leute da, nebenbei durchfliegt man eine atemberaubende Landschaft, hierher kommt man gerne!


Bewertung: 
Eintrag vom 2013-08-25
Name: Walter B.
Kontakt...

Bemerkungen: War letzte Woche dort, ink. 2 Übernachtungen, der Flieger im Hangar für mich war die Pension zu Fuß erreichbar. MOGAS für den Rotax + beste österreichiche Spezialitäten für mich, alles zu Fuß erreichbar. Danke für die Tipps vom freundlichen hilfbereiten Türmer. Ich komme wieder !

Bewertung: 
Eintrag vom 2013-05-20
Name: Daniel Mandl
Kontakt...

Bemerkungen: Mauterndorf ist ein sehr schöner Platz mittem im Gebirge - höchstgelegener Platz in Österreich. Der Anflug im Talweg von Radstadt über Obertauern nach Mauterndorf in etwa 6000ft ist beeindruckend, erfordert aber gute Ortskenntnis. Die Piste ist in einem hervorragenden Zustand. Achtung bei größeren Flugzeugen. Nur mit außreichend Leistung und unter Beachtung von W&B anzufliegen - Dichtehöhe !!! Man muss auch vor dem Start schriftlich Bestätigen, dass man sich des Risikos bewusst ist. Die Absturzstellen von Piloten welche die Dichtehöhe kalt gelassen hat sind noch in Form von ramponierten Bäumen und Böschungen zu sehen. Also wirklich nur für die erfahrenen Piloten. Ansonsten nette Leute am Platz, Landegebühr 8eur für WT9. Auf Segelflugbetrieb achten. Starke Leewellen bei Südwind.

Bewertung: 
Eintrag vom 2010-03-09
Name: Pinkemeyer
Kontakt...

Bemerkungen: Herrlicher Anflug durch die Alpen, bedingt durch die Berge nicht wundern wenn erst kurz vor Erreichen des Platzes Funkkontakt hergestellt werden kann. Bitte bereits vor dem Hinflug und nicht erst beim Wiederstart an die Druckhöhe und ausreichend Sprit denken!! Im Sommer wird es mit z.B. 160PS etwas spannend und wenn Fallwinde den Ausflug aus den Tälern erschweren muss man auch mal mit Vollgas noch die ein oder anderer Extrarunde einplanen. Leute am Platz extrem entspannt und geben hilfreiche Tipps zur Platzbeschaffenheit und wo man noch Startstrecke rausschinden kann. Nächstgelegender Altiport für den Raum Bayern! Hin, aber mit Köpfchen bitte!

Bewertung: 
Eintrag vom 2006-09-18
Name: Gerd Roloff
Kontakt...

Bemerkungen: War am 14.09.2006 mit meiner MS894 dort. Interessanter Anflug bei Südföhn auf die 25. Sehr freundlicher Empfang. Trotz eigentlich geschlossenen Platzes aufgetankt. Immer einen Ausflug wert!

Bewertung: 
Eintrag vom 2004-09-21
Name: Reinhard Thormeyer
Kontakt...

Bemerkungen: Mauterndorf ist ein sehr schöner und gepflegter Platz, nette Menschen, zivile Preise, Unterstellung im Hangar ist möglich.
Der Platz wird im Bottlang als "Mountain Airfield" bezeichnet; man sollte daher seine Flugplanung auf die Elevation von 3642 Füsse ausrichten...bei sommerlichen Temperaturen kann da schon mal eine Dichtehöhe eintreten, die des Nachdenkens wert ist...denn wenn man mit 4 Personen reinkommt, heisst das noch lange nicht, dass man auch mit 4 Personen wieder raus kommt...:-)))
Im Anflug auf die 25 sollte man die Ortschaften meiden und nahe am Mitterberg fliegen; hier ist jedoch auf Abwinde zu achten.

Bewertung: 
Eintrag vom 2002-09-12
Name: Hans Fuchs
Kontakt...

Bemerkungen: Mauterndorf ist der mit 1100 Meter höchstgelegene Flugplatz in Oesterreich. (Dichtehöhe und Flugzeugleistung beachten) Der Platz ist hübsch und sauber, der Empfang herzlich und familiär. Im Winter liegt oft Schnee, doch der Platz kann mit Skieflugzeugen angeflogen werden.

Bewertung: 

Neue Suche...

Note: Diese Angaben dienen lediglich der ergänzenden Information. Sie geben die Erfahrungen des jeweiligen Piloten wieder. Alle Angaben sind ohne Gewähr!


Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite weiter empfehlen...





to the TOP... eddh.de - ...fly with fun! to the TOP...