Landeinformationen - PIREPS


SUCHENSITEMAPKONTAKT


GENERAL
BRIEFING
INFO
Landeinformationen
Charterpreise
PIREPs
Luftrecht
Behörden&Verbände
Termine
DATA
PRESSE
MITFLUGBÖRSE
TOPICS
COMMUNITY
EQUIPMENT
UNTERHALTUNG

Informationen von Piloten zum Platz LPFR
(FARO, Portugal)

Eintrag vom 2014-06-25
LPFR (FARO, Portugal)
Name: Roman A.
Kontakt...

Bemerkungen: Am 3. Juni zur Ausreise nach Marokko hier gelandet, (geht angeblich von einem kleineren Platz nicht) die GA ist hier nicht willkommen, für Passkontrolle und Handling (ohne Tanken) schlappe 3 1/2 Stunden verbraten, das lässt man sich aber bezahlen, 180 EUR in Summe (Landung und Handling) für < 1 to.

Bewertung: 
Eintrag vom 2005-10-01
LPFR (FARO, Portugal)
Name: Ralf Rabas
Kontakt...

Bemerkungen: Da noch kein aktueller Bericht über Faro vorliegt, hier die Schilderung eines Tankstopps im Mai 2003 als Warnung. Landung mit 3 E-Klasse Flugzeugen problemlos. Nach Abstellen kommt ein wichtiger Mann mit Funkgerät, dem wir erklären, dass wir AVGAS tanken wollen. Danach kommt wichtige Frau, nur des portugisischen mächtig und fragt uns, wer das Handling machen soll, bei ihr koste es 95, was sie auf einem Fresszettel notiert. Währung? für alle 3 Maschinen? Wir entscheiden uns für die Alternative, ohne zu wissen, was die kostet (Es waren dann 75 EUR/Flugzeug). Danach werde ich abgeholt zu einer Kreuzfahrt über den Flughafen: Wetter, AIS, Polizei, Zoll, Flugplanaufgabe. Eine Std. später bringt man mich zum Flugzeug - noch kein Sprit (wichtigere Kunden gehen vor). Flugplan läuft. Mit mehreren Kreuzfahrten lässt sich das Auftanken auch nicht beschleunigen. Flugplan verschoben. Nach 4 Std. endlich AVGAS, zu zahlen im Flughafengebäude. Flugplan nochmals verschoben. Dann endlich Rollen wir zu dritt zur Piste und werden alle wieder zurückbeordert. Ground gibt keine Begründung. Es kommt wieder der wichtige Mann, denn nach 4 Std. Aufenthalt wird Parkgebür nachgefordert. Wieder Kreuzfahrt für 2 EUR Nachzahlung. Wir sollen die vorherigen Belege aus dem Flugzeug holen. Ich krieg' einen Anfall. Nach 5 Std. endlich in der Luft. Fürs nächste Mal Faro lerne ich sämtliche portugisischen Schimpfwörter! Landegebühr war übrigens 8 EUR. Der Platz bekommt von mir einen Bürokratiepreis, bitte Stern streichen!

Bewertung: 

Neue Suche...

Note: Diese Angaben dienen lediglich der ergänzenden Information. Sie geben die Erfahrungen des jeweiligen Piloten wieder. Alle Angaben sind ohne Gewähr!


Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite weiter empfehlen...





to the TOP... eddh.de - ...fly with fun! to the TOP...