Landeinformationen - PIREPS


SUCHENSITEMAPKONTAKT


GENERAL
BRIEFING
INFO
Landeinformationen
Charterpreise
PIREPs
Luftrecht
Behörden&Verbände
Termine
DATA
PRESSE
MITFLUGBÖRSE
TOPICS
COMMUNITY
EQUIPMENT
UNTERHALTUNG

Informationen von Piloten zum Platz LSZH
(ZÜRICH, Switzerland)

Eintrag vom 2018-09-14
LSZH (ZÜRICH, Switzerland)
Name: Bernhard Sünder
Kontakt...

Bemerkungen: IFR mit C340. Slot Pflicht! Handling Pflicht: ich habe die Motorsport-Fluggruppe MFGZ gewählt, da preiswert, man muss aber schon mal ein paar Meter laufen können. Approach auf die 14 mit vielen Headings, Departure: 28 an P1 Auge in Auge mit den wartenden "Großen". Ist ein Erlebnis. 2,8to, Handling, 26h Parken Zusammen 196SFR.

Bewertung: 
Eintrag vom 2016-10-10
LSZH (ZÜRICH, Switzerland)
Name: Martin
Kontakt...

Bemerkungen: Gute Nachrichten aus Zürich: die Gebühren wurden reduziert! Landung mit Kolbenmotorflugzeug bis 2t: CHF 32.90 (Schulflug CHF 22.25). Nachtzuschlag pro Bewegung (Start oder Landung): 06:00-07:00 CHF 54, 21:00-22:00 CHF 43.20, 22.00-22:30 CHF 54. Parken CHF 0.86 pro Stunde. Die ersten 6 Stunden sind gratis, ebenso die Zeit zwischen 23:00 und 06:00. Passagiere beim Start kosten CHF 18.70, bei der Landung sind sie gratis. Handling durch MFGZ (mfghandling.com): Kosten sind abhängig von verschiedenen Parametern. Rechnen Sie mit CHF 47-69. Schulflug nur CHF 37. Für häufige Nutzer lohnt sich ein Flughafenausweis, der 5 Jahre gültig ist und CHF 70 kostet. Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer, alle Zeiten Lokalzeit. Die Pflicht zum Computer Based Training für VFR-Flüge bleibt bestehen, ebenso die Slot-Pflicht für alle (Zeitfenster siehe frühere Beiträge). Neu gilt ab 13. Oktober 2016 Flugplanpflicht für alle Flüge.

Bewertung: 
Eintrag vom 2016-03-08
LSZH (ZÜRICH, Switzerland)
Name: Martin
Kontakt...

Bemerkungen: Schlechte Neuigkeiten aus Zürich: Die Bedingungen für Kleinflugzeuge (Approach Category A) wurden weiter verschlechtert. (1) Neu ist für VFR ein Computer-Based Training inklusive Test vorgeschrieben, sonst bekommt man keinen Slot. Der Test ist drei Jahre gültig. https://wbt-vfr.zrh.aero/ (2) Slot-Zeiten wurden weiter eingeschränkt (alle Zeiten LOKALZEIT on-block/off-block, Toleranz +/-15 min): ***VFR*** inbound und outbound Mo-So 0820-0845, 1040-1155, 1430-1645, 1840-1945, 2130-2155. Ausnahme Sa/So: das erste Slot-Fenster am Morgen fällt weg, es gibt stattdessen einen einzigen Outbound Slot um 0845. Das gilt auch für Feiertage in Baden-Württemberg. ***IFR Mo-Fr*** inbound 0645-0720, 0850-1015, 1230-1515, 1700-1830, 2015-2045; outbound 0815-0825, 1030-1130, 1415-1630, 1840-1925, 2115-2145. ***IFR Sa-So*** inbound 0915-1015, 1230-1515, 1700-1830, 2015-2045; outbound 1030-1130, 1415-1630, 1840-1925, 2115-2145. Sa/So-Fenster gelten auch an Feiertagen in Baden-Württemberg. Die Slots erhält man am einfachsten (und kostenlos) per Telefon +41 43 816 46 37, für VFR frühestens am Vortag, für IFR lange im Voraus möglich. Achtung: Zeitangaben am Telefon sind immer in UTC (wird nicht explizit erwähnt). Bürozeiten Mo-So 8-17 LT. Kurzfristige Anfragen auch ausserhalb dieser Zeiten möglich (Mo-So 0530-2230 LT). Handling obligatorisch und nur via Anbieter MFGZ sinnvoll (bezahlbar). Preise und Anfrage via Formular auf http://www.mfghandling.com/. Internet via WLAN 1h gratis. Das Terminal für die allgemeine Luftfahrt (GAC, nicht BAC) liegt ein paar hundert Meter vom Hauptterminal entfernt, ist aber mit öffentlichen Verkehrsmitteln angebunden (Bus und Tram, Haltestelle "Zürich Flughafen Fracht"). Tram Nr. 10 fährt ohne Umsteigen in die City (Hauptbahnhof). Die Fahrt dauert 44 Minuten und kostet EUR 5.50. Wer an der Haltestelle "Zürich Flughafen" auf den Zug umsteigt, reduziert die Reisezeit auf die Hälfte. Das Ticket ist identisch (Ziel Zürich HB).

Bewertung: 
Eintrag vom 2015-05-07
LSZH (ZÜRICH, Switzerland)
Name: Ludger Schlotmann
Kontakt...

Bemerkungen: Am 28.04.15 mit SR 22 IFR gelandet. Vectoren von ATCP. Beim Rollen P1 und P2 beachten. Siehe vorheriges Pirep. Handling MSZG sehr zu empfehlen. Taxi in City 70 sfr. Platz teuer aber sehr gut

Bewertung: 
Eintrag vom 2015-04-29
LSZH (ZÜRICH, Switzerland)
Name: Ludger
Kontakt...

Bemerkungen: Bin am 28.04.2015 mit einer Cirrus SR22 den Platz IFR angeflogen. ATC führte uns mit Vectoren entspannt zum Platz auf die 28. Landung problemlos. Ground gab verständliche Rollanweisung zum GAT. Rollkarten vorher gut studieren. Handling durch MFGZ sehr freundlich (ca. 89 Sfr). Landegebühren und Parken für 6 Stunden nochmals ca 80 Sfr. Taxi in die City ca 65 Sfr. Insgesamt recht teuer aber dafür guter Service. Abflug ebenfalls freundlich durch ATC. Haltepunkte P1 und P2 auf Parkkarte beachten. Ich komme wieder

Bewertung: 
Eintrag vom 2014-03-04
LSZH (ZÜRICH, Switzerland)
Name: Frank
Kontakt...

Bemerkungen: Am 28.2. in Zürich IFR mit SR22 gelandet. Slots und Handling über MFGZ sehr gut. Beim Abflug 3.3. die P2 auf der Rollkarte nicht gefunden (ist nur auf den Park-Charts, ist die Runup Position für E-Flugzeuge an der 28), ATC hat ohne Murren Follow-me geschickt.

Bewertung: 
Eintrag vom 2013-08-24
LSZH (ZÜRICH, Switzerland)
Name: Jan
Kontakt...

Bemerkungen: Anflug Route Echo mit H1 Approach auf Rwy 32. MTOM 800kg, Landetaxen total mit POB1 CHF 40.80. Handling durch MFGZ sehr freundlich.

Bewertung: 
Eintrag vom 2013-06-25
LSZH (ZÜRICH, Switzerland)
Name: Philipp Nguyen
Kontakt...

Bemerkungen: Am 22.06.2013 mit einer Mooney M20T (1518 kg MTOW) in Zürich gelandet. IFR-Slot-Anfrage und Handling über MFGZ für 2 Piloten und 48 Stunden Parken problemlos. Radar Vectors aufs ILS RWY 14 bekommen, mussten aufgrund von Verkehr 160+ Knoten bis zum 4 NM Final halten.
Handling- und Slotgebühren insgesamt 90 CHF (74 EUR), Anflug-, Lande- und Parkgebühren 98 CHF (79 EUR).
Leider nur eingeschränkter Internetzugang (nur Wetter). Gute Anbindung per Tram Nr. 10 in die Innenstadt.

Bewertung: 
Eintrag vom 2012-08-09
LSZH (ZÜRICH, Switzerland)
Name: Richard Schaefer
Kontakt...

Bemerkungen: nach 6 Jahren fliegen in der Schweiz, heute das erste Mal in Zürich gelandet;

ILS 14, top Kontroller, Zürich-Apron beidseits easy, sehr freundliches Personal, Follow Me schon ready, Handling Agent auf Parkplatz #1 wartend; das Gleiche für den Abflug, Zürich - ich komme wieder !!!

Landestaxen, inkl. ILS & 1 Pax & 3 Std. Parkieren = CHF 82.10, Handling Agent Motorfluggruppe Zürich = CHF 50.50

Bewertung: 
Eintrag vom 2012-03-30
LSZH (ZÜRICH, Switzerland)
Name: Martin
Kontakt...

Bemerkungen: Updates gegenüber dem letzten Eintrag: Die möglichen IFR Slot-Zeiten für Flugzeuge der Kategory A wurden massiv eingeschränkt. IFR inbound: 0645-0720, 0850-1015, 1245-1515, 1715-1830, 2015-2045. IFR outbound: 0600-0620, 0815-0825, 1030-1130, 1430-1600, 1840-1925, 2115-2200. Zur Erinnerung: Alle Flugzeuge, deren Stall Speed in der Landekonfiguration tiefer als 70 Knoten ist, fallen in die Kategorie A. Ausgenommen von den obigen Einschränkungen in Zürich sind nur einige wenige besonders leistungsstarke Flugzeugtypen der Kategorie A: BE58, C10T, P46T, PC12, TBM7, TBM8. Sichtflug ist in Zürich nach wie vor möglich: VFR inbound: 0600-0645, 0820-0850, 1040-1155, 1420-1635, 1830-1935, 2130-2155. VFR outbound: 0600-0645, 0820-0850, 1040-1155, 1420-1635, 1830-1935, 2130-2155. Wichtig: Alle Zeiten sind LOKALZEITEN und gelten das ganze Jahr. Sie beziehen sich auf die On-Block resp. Off-Block Zeit. Eine Verspätung von maximal 15 Minuten wird toleriert. Auch innerhalb der angegebenen Zeitfenster ist die Kapazität für die Kleinen sehr beschränkt. IFR kann man lange im Voraus anfragen, VFR maximal einen Tag. Leider wurden auch die Gebühren erhöht: Für 2 Tonnen zahlt man EUR 69, pro Passagier EUR 29. Handling ist obligatorisch; die Preise werden nicht mehr publiziert und müssen angefragt werden unter +41798992211.

Bewertung: 
Eintrag vom 2010-10-24
LSZH (ZÜRICH, Switzerland)
Name: Martin
Kontakt...

Bemerkungen: Der grösste Flughafen des Landes. IFR bekommt man immer Vectors. VFR muss man die örtlichen Gegebenheiten und Verfahren gut studieren. Lotsen in der Luft und am Boden sehr professionell und hilfsbereit. Sicherheitskontrolle und Abrechnung speditiv und freundich. - Slot-Pflicht. VFR-Slots nur beschränkt verfügbar. Anfrage telefonisch, maximal 1 Tag im Voraus Mo-So 8-17 Uhr: +41438164637. - Handling-Zwang. Für alles unter 5.7 Tonnen kommt preislich nur die Motorfluggruppe Zürich in Frage: EUR 30 für 2 Tonnen. Ab 20 Uhr Zuschlag EUR 37. Wegleitung auf dem Internet: http://www.mfgz.ch/handling/ Für Auswärtige gilt die englische Versin. - Landegebühren für 2 Tonnen EUR 33, Passagier EUR 26.

Bewertung: 
Eintrag vom 2009-03-18
LSZH (ZÜRICH, Switzerland)
Name: Günter Friedl
Kontakt...

Bemerkungen: Nach zwei Jahren wieder mal nach IFR Zürich angeflogen. Die hochprofessionelle ATC gibt Shortcuts und präzise Vectors auf das ILS RWY 14. Lediglich mit der Decentplanung hat sich Approach etwas vertan, scheinbar hat er das Sinkflugprofil einer Mooney nicht so im Gefühl, also rechtzeitig requesten. GAC ist einfach spitze, kompetent und sehr freundlich. Aber leider hat auch in LSZH die neue Unsitte des Handling-Zwangs zugeschlagen: SFR 30,00 hat man mir abgezockt für rund 20 meter (!) Fussweg vom Flieger zum GAT. Deshalb nur drei Sterne. Ansonsten aber ein toller Platz wo man auch als GA-Pilot noch willkommen ist. Tipp: In den Geschäften am Flughafenterminal habe ich mit dem AOPA Ausweis überall Rabatt bekommen!!

Bewertung: 
Eintrag vom 2007-06-02
LSZH (ZÜRICH, Switzerland)
Name: H.Grimminger
Kontakt...

Bemerkungen: Ich mußte beruflich kurzfristig in Zürich landen mit einer Katana. Der Flugplatz ist sehr geschäftig, ich durfte 10 min ins holding für die 28. Aber die Lotsen sind ruhig und sehr professionell und nehmen einem die Scheu vor großen Plätzen.
Das GAC ist vorbildlich.

21,60 SFR für alle Leistungen incl. Abstellen zeigen dass es auch ohne Wucher geht.



Bewertung: 
Eintrag vom 2007-02-17
LSZH (ZÜRICH, Switzerland)
Name: Christoph Schneider
Kontakt...

Bemerkungen: Zürich ist ein super Flughafen, auch für die General Aviation. IFR Slots sollten mindestens einen Tag im Voraus beantragt werden. IFR Approach auf die RWY 14 unproblematisch. Das General Aviation Center ist spitzenklasse - wie schon immer gewesen.

Kosten incl. 1 Tag Abstellen für eine SR20: CHF 52,85

Mit der Bahn (Haupt-Terminal) ist man für CHF 6,00 in 10 Minuten in der Stadt. Taxi ist wesentlich teurer und kaum schneller.

Bewertung: 
Eintrag vom 2006-07-03
LSZH (ZÜRICH, Switzerland)
Name: ElCapitan
Kontakt...

Bemerkungen: Sehr schöner Flugplatz. Etwas anspruchsvoll, aber sehr freundlich, vor allem die Grenzbeamten... IFR auf die 14 angeflogen. Riesige Bahn mir langer Landung, die Singapore hinter uns. Also ein echtes Erlebnis. Rollen zum GAC etwas anspruchsvoller aber mit freundlichen Hinweisen haben wir es geschafft...

Bewertung: 
Eintrag vom 2005-11-16
LSZH (ZÜRICH, Switzerland)
Name: JG
Kontakt...

Bemerkungen: Woh ! Ein really busy airport. Slot zu bekommen war unproblematisch. Das Rollen dafür mit mehrfachen Frequenzwechseln, activ runway crossing etc. recht anspruchsvoll; hat aber "Spaß" gemacht, vor mir eine 737 hinter mir eine 757. Das GAT oder wie es in Zürich heisst GAC verdient 6 Sterne. Angaben zum Flieger musste ich keine machen, da die sehr freundlichen Mitarbeiter bereits alle Angaben meines Fliegers (N-registriert) von landings.com geholt hatten. Das GAT hat einen eine Super aviation shop (Cumulus ), welcher sowohl kostenloses Internet als auch einen 24h Selbstbedieungsautomaten mit den wichtigsten Karten und Trip Kits anbietet. Habe ich so noch nicht erlebt. Ebenfalls direkt am GAT ein kleines Bisto mit wechselnden Tagesgerichten und kleinen Preisen. Das Hauptterminal erreicht man zu Fuß in 10 min. Lediglich der Zollbeamte war ein wenig grummelig. Aber ich glaube, dass ist für Zollbeamte aller Welt Einstellungsvoraussetzung. Dank kaltem Wetter und Sonnenschein unglaubliche Alpenansicht (vorallem auf den Weiterflug nach Wien, entlang der Alpen, mit Sonnen im Rücken). Wer sich busy airports zutraut : Hinfliegen. Ach so Landegebühr für eine P210 inkl. ATC etc. : 71,50 CHF, etwa 46 Euro (Hallo nach Köln !!)

Bewertung: 
Eintrag vom 2005-09-29
LSZH (ZÜRICH, Switzerland)
Name: Franky
Kontakt...

Bemerkungen: War im August mit einer Robinson R22 Helicopter zum Schulungsflug in Zürich. Als Heli braucht man keinen Slot und die Lotsen+Anflug waren mehr als unkompliziert! War für einen Flugschüler wirklich ein sehr schönes Erlebnis. Auch die Landegebühr mit An-/Abflug und Transport zum GAT lag mit knapp 10 Euro im Bereich eines deutschen Regionalflughafens. Gäbe es 6 Sterne, sie gingen an die Jungs und Mädels von Zürich

Bewertung: 
Eintrag vom 2005-08-04
LSZH (ZÜRICH, Switzerland)
Name: Gunnar S.
Kontakt...

Bemerkungen: Der Flughafen Zürich ist in jeder Hinsicht als Ausflugziel zu empfehlen. Die Anflug-/Lande-/Park-/Handlinggebühr für eine PA28 mit IFR Anflug auf die Piste ILS 14 in den Morgenstunden (Achtung: Slot) und Abflug gegen Abend - ca. 8 Std parken - hat nur umgerechnet 34 EUR gekostet. Zudem war das Service sehr freundlich und als "Kleiner" ist man gleichberechtigt mit den "Grossen". Ich kann es jedem nur empfehlen!


Bewertung: 
Eintrag vom 2005-04-22
LSZH (ZÜRICH, Switzerland)
Name: Alexander
Kontakt...

Bemerkungen: Sehr netter Service, Landegbuehr bis 2t erh. Lärmschutz incl. 1 Übernachtung 35,-Euro, Avgas SFr 2.20/Liter, alle Kreditkarten und BP-Card. Für GA am Großflughafen kann es nicht besser organisiert sein.

Bewertung: 
Eintrag vom 2005-03-28
LSZH (ZÜRICH, Switzerland)
Name: Tony Hoornweg
Kontakt...

Bemerkungen: Nette Radarführung, unproblematischer Anflug, langweiliges GAT. Die sehr schöne Kulisse ist auf jeden Fall eine Reise Wert.

Bewertung: 
Eintrag vom 2004-02-29
LSZH (ZÜRICH, Switzerland)
Name: Christoph Schneider
Kontakt...

Bemerkungen: Schöner Flughafen mit nettem Personal, stressfreier Anflug.

Seit dem 23.02.2004 hat sich die FAX-Nummer von Zürich SLOT Management per NOATM geändert: +41-43-8167379

Gebühren für eine Cirrus SR20:
Landung: 25,55 SFR
Emissionsgebühr: 2,50 SFR
Flugsicherung: 16,15 SFR
Abstellen 24h: 17,20 SFR

Mit dem TAXI ist man in 10 Minuten in der Innenstadt.

Bewertung: 
Eintrag vom 2003-08-25
LSZH (ZÜRICH, Switzerland)
Name: Koni
Kontakt...

Bemerkungen: VFR- Slots müssen einen Tag im voraus beantragt werden. Gebühren 2 MTW:
Landetaxe 23,75 SFr,
Emissionsgebühr 2,35 SFr,
ATC 15 Sfr.,
Abstelltaxe pro Nacht 8 SFr.,
Fluggasttaxe 17,5 SFr. pro Pax


Bewertung: 
Eintrag vom 2002-10-28
LSZH (ZÜRICH, Switzerland)
Name: Tom
Kontakt...

Bemerkungen: Ideal um etwas Erfahrung auf grossen Plätzen zu gewinnen. Seit dem Vorfall mit der Swissair einiges weniger an Verkehr. Personal meist sehr freundlich. Anflug von Osten her (Attikon) am schwierigsten, aber machbar. Landetaxen ca. 20 Euro (evtl. vom Ausland her teurer)
Am Funk möglichst kurz halten.

Bewertung: 

Neue Suche...

Note: Diese Angaben dienen lediglich der ergänzenden Information. Sie geben die Erfahrungen des jeweiligen Piloten wieder. Alle Angaben sind ohne Gewähr!


Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite weiter empfehlen...





to the TOP... eddh.de - ...fly with fun! to the TOP...