Landeinformationen - PIREPS


SUCHENSITEMAPKONTAKT


GENERAL
BRIEFING
INFO
Landeinformationen
Charterpreise
PIREPs
Luftrecht
Behörden&Verbände
Termine
DATA
PRESSE
MITFLUGBÖRSE
TOPICS
COMMUNITY
EQUIPMENT
UNTERHALTUNG

Informationen von Piloten zum Platz LZKZ
(KOSICE, Slovakia)

Eintrag vom 2015-06-10
LZKZ (KOSICE, Slovakia)
Name: chris
Kontakt...

Bemerkungen: War am 05.Juni in Kosice. ATC hilfsbereit und professionell. GA-Terminal etwas versteckt, ist aber in Ordnung, inkl. (Gratis-)WLAN. Das Personal sehr freundlich und hilfsbereit.

Wie allerdings schon in anderen Bewertungen bemerkt, sind die Kosten aber auch nicht ohne. Alle Gebühren für eine DA40, inkl. etwa 20 Stunden Parken, ohne zusätzliche Passagiere, macht etwa 100,-€ (Man merkt die kommerzielle Beteiligung des Flughafen Wien....).
Kosice selbst hat eine sehenswerte, renovierte Innenstadt, und eignet sich hervorragend für einen Wochenendausflug.

Bewertung: 
Eintrag vom 2013-07-29
LZKZ (KOSICE, Slovakia)
Name: JPR
Kontakt...

Bemerkungen: Der relativ verschlafen wirkende Flughafen einer der beiden Kulturhauptstädte Europas des Jahres 2013. ATC sehr professionell, kein Wunder, der Platz gehört wohl seit einigen Jahren der Flughafen Wien AG. Das Terminal der AL ist OK und das Personal freundlich. Die Angestellte machte uns sogleich darauf aufmerksam, dass pro Stunde und pro Tonne 1,35 € an Abstellgebühren berechnet würden, mithin mehr als 50 € pro Tag für eine Seneca. Hinzu kommen diverse andere Passagiergebühren und die Landetaxe, sodass am Ende stolze 230 € für 24 Stunden zu berappen waren. Kosice ist zwar eine sehr sehenswerte Stadt mit einem schön renovierten alten Stadtkern, aber derartige Gebühren sind in keiner Weise zu rechtfertigen, noch dazu für Null Service. Das Taxi in die Stadt kostete freundliche 8€. Hotel Best Western (mit deutschem Konsulat unter einem Dach) sehr gut geführtes Haus, nur wenige Gehminuten von der Kathedrale entfernt.

Bewertung: 
Eintrag vom 2008-05-21
LZKZ (KOSICE, Slovakia)
Name: Kimmerle Michael
Kontakt...

Bemerkungen: 21.05.08 mit Be 36 in Kosice gewesen.Flugleitung sehr gut.
Assistance freundlich. Aber einfach für kleine Maschinen zu teuer. Landegbühr mit 3 Std. Abstellen 70,-€ (ohne Passagiere. sonst pro Passagier 20,-€.
Jet A 1 1.49€. Es ist wie fast auf allen Plätzen in der
Slovakei: Kein Verkehr weil einfach zu teuer.

Bewertung: 
Eintrag vom 2007-08-26
LZKZ (KOSICE, Slovakia)
Name: walter
Kontakt...

Bemerkungen: Unkomplizierter Anflug, netter Türmer, Parkgebühr 30 Euro pro Tag für eine Katana, dafür keine tie-down Möglichkeit, parken in der Wiese nicht erlaubt - hatte Erdanker mit. Schade - Kosice wäre eine schöne Stadt gewesen. Propellerflieger sind hier offenbar unerwünscht.

Bewertung: 

Neue Suche...

Note: Diese Angaben dienen lediglich der ergänzenden Information. Sie geben die Erfahrungen des jeweiligen Piloten wieder. Alle Angaben sind ohne Gewähr!


Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite weiter empfehlen...





to the TOP... eddh.de - ...fly with fun! to the TOP...