Landeinformationen - PIREPS


SUCHENSITEMAPKONTAKT


GENERAL
BRIEFING
INFO
Landeinformationen
Charterpreise
PIREPs
Luftrecht
Behörden&Verbände
Termine
DATA
PRESSE
MITFLUGBÖRSE
TOPICS
COMMUNITY
EQUIPMENT
UNTERHALTUNG

Informationen von Piloten zum Platz EGPC
(WICK, United Kingdom)

Eintrag vom 2016-06-24
EGPC (WICK, United Kingdom)
Name: Martin
Kontakt...

Bemerkungen: Andrew von Far North Aviation ist umtriebig und hilfsbereit, aber auch geschäftstüchtig: will immer irgend etwas verkaufen. Die Preise fürs Handling sind in den letzten Jahren deutlich gestiegen. Landung und eine Nacht Abstellen unter zwei Tonnen kostet EUR 130 (GBP 99), Jet Fuel dafür nur EUR 0.79 pro Liter, was sich bei grossen Mengen natürlich lohnt. Lounge oder dergleichen sucht man hingegen vergeblich. Das Horseman Hotel liegt ganz in der Nähe, bietet ausreichend Komfort für eine Nacht und kostet EUR 108 für ein Einzelzimmer mit Frühstück. Viele Bauarbeiter nächtigen hier; deshalb möglichst frühzeitig reservieren. Restaurant Bord de l'eau in Gehdistanz bietet französische Küche zu gehobenen Preisen.

Bewertung: 
Eintrag vom 2014-10-15
EGPC (WICK, United Kingdom)
Name: MLange
Kontakt...

Bemerkungen: Auf dem Weg zu den Shetlands in Wick zum Tanken und Übernachten geblieben.

Andrew von Far North Aviation kümmert sich um alles. Die Gebühren dafür empfand ich (mit einer Grumman AA5) als angemessen.

Andrew organisiert auch Hotelunterkünfte und fährt einen ins Hotel bzw. holt einen ab.

Außerhalb der Öffnungszeiten kann man mit einem Out-Of-Hours-Permit landen und starten. Muss allerdings trotzdem PPR erfolgen, was aber auch über Andrew geht.

Selbst bei starken Winden mit 40kt kann man noch ganz gut landen, da es kaum Verwirbelungen im Anflug gibt, sobald man über die Steilküste weg ist.

Bewertung: 
Eintrag vom 2014-01-29
EGPC (WICK, United Kingdom)
Name: Curò Vital
Kontakt...

Bemerkungen: Idealer Flugplatz um von dort aus weiter nach Norden zu fliegen.
Andrew von Far North Aviation Ltd. ist sehr hilfreich (schnelles Betanken, Wetter, Flugpläne, Tips, Überlebensausrüstung, VAT-Rückerstattung etc.)
Landegebühr für Cessna 340: ca. £ 60.--
AVGAS £ 1.86 incl. MWST
Tel.: Far North: +44 (0)1955 602201 (24 Stunden)

Bewertung: 
Eintrag vom 2011-07-24
EGPC (WICK, United Kingdom)
Name: Bernd Wernard
Kontakt...

Bemerkungen: Von Wick nach Reykjavik. Andrew, die gute Seele von FAR NORTH AVIATION in Wick ( www.farnorthaviation.co.uk ) macht Flugplanvorschläge,
verleiht Überlebensanzüge,
Rettungsinsel und schwimmfähigen GPS-Notsender (EPIRB), bucht Hotelzimmer und übernimmt den Transport zum Hotel sowie die Abholung am nächsten Tag. So war alles sehr einfach und nach 4 Tagen auf Island haben wir auf dem Rückflug alles wieder in Wick abgegeben. Ebenfalls wird der "General Aviation Report" für Ein-und Ausflug sowie die Beantragung der Steuerrückerstattung für Flugbenzin bei Ausflug aus UK von Andrew erledigt. Besser und einfacher geht es nicht !!
Preis für AVGAS 100LL nach Steuerrückerstattung ca. €1,80/Liter. Landegebühr (IFR) ca.€45.- Abstellgebühr/Nacht ca.€ 6,50 für Mooney 252 (1315 kg.)

Bewertung: 

Neue Suche...

Note: Diese Angaben dienen lediglich der ergänzenden Information. Sie geben die Erfahrungen des jeweiligen Piloten wieder. Alle Angaben sind ohne Gewähr!


Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite weiter empfehlen...





to the TOP... eddh.de - ...fly with fun! to the TOP...