Landeinformationen - PIREPS


SUCHENSITEMAPKONTAKT


GENERAL
BRIEFING
INFO
Landeinformationen
Charterpreise
PIREPs
Luftrecht
Behörden&Verbände
Termine
DATA
PRESSE
MITFLUGBÖRSE
TOPICS
COMMUNITY
EQUIPMENT
UNTERHALTUNG

Informationen von Piloten zum Platz LEPP
(PAMPLONA, Spain)

Eintrag vom 2015-10-28
Name: Reinhard
Kontakt...

Bemerkungen: Pamplona ist ein verschlafener Flughafen mit IFR Verfahren. Liegt schön in die Berge eingebettet. An- und Abflugverfahren auch für kleinere Maschine IFR tauglich (Steiggradient).
Kein Airport-Slot nötig. Öffnungszeiten sind großzügig.
Einzig die Zahlung der Landegebühr ist kompliziert: Sicherheitspersonal ansprechen (die können meist nur spanisch, also Zeichensprache benutzen) dass man die Landegbühr im ersten Stock bezahlen möchte. Die machen dann die Türen auf über die man erst einmal zur Treppe in den ersten Stock (non public) gelangt. Dort gehts dann freundlich auch schon mal auf englisch weiter.
Knapp 31€ für eine SR20 incl. einer Übernachtung ist prima.

Bewertung: 
Eintrag vom 2015-05-17
Name: Matthias
Kontakt...

Bemerkungen: Wegen schlechten Wetters in San Sebastian nach Pamplona ausgewichen. Unkomplizierter Anflug, professioneller Tower. Landung, Abstellen etc. kein Problem. Lande und Abstellkosten für 1 Nacht weiss ich nicht mehr genau, aber unter 20€ (DA40, 1150 kg MTOW). Personal hilfsbereit aber kaum Englischkenntnisse. Einziger Wermutstropfen war das Tanken: Die Anfahrt des Tanklasters über das Vorfeld kostet ca. 40 € (wir hatten Sprit für 35€ getankt), und es muss die Steuer ID Nummer angegeben werden (Phantsienummer funktioniert nicht, da Algorhythmus). Das war selbst dem Tankwart peinlich, aber sonst gibt es keinen Sprit. Alles in allem aber durchaus ok bis eher überdurchschnittlich.

Bewertung: 
Eintrag vom 2014-04-10
Name: Hubert
Kontakt...

Bemerkungen: Schöner Platz. GA kann nur über Customs erreicht werden. Kaum Englischkenntnisse bei Personal vorhanden. Sehr einfache Flugplanaufgabe in Tower.
Platz ist nah an Altstadt.

Bewertung: 
Eintrag vom 2009-08-19
Name: stefan
Kontakt...

Bemerkungen: Sehr freundlicher Türmer. Mußten wegen Wetter dorthin ausweichen.Platz aus der Luft nicht gleich zu sehen(von Osten kommend)Tanken war wieder problematisch in Spanien. Zuerst werden immer die auch später gelandeten Airliner versorgt, angeblich nur ein Tankwart für Jet und Avgas. Landegeb. 8E (1,1tMTOW)

Bewertung: 

Neue Suche...

Note: Diese Angaben dienen lediglich der ergänzenden Information. Sie geben die Erfahrungen des jeweiligen Piloten wieder. Alle Angaben sind ohne Gewähr!


Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite weiter empfehlen...





to the TOP... eddh.de - ...fly with fun! to the TOP...